Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:33
@mitras

Willst du mich verarschen oder kannst du nicht lesen?

"Fälschlicherweise wird häufig angenommen, dass nur die seitenverkehrte Form der Swastika ein Hindu-Symbol sei. Auch die Berliner Polizei scheint diesem Irrglauben zu unterliegen."

"Fälschlicherweise wird häufig angenommen, dass nur die seitenverkehrte Form der Swastika ein Hindu-Symbol sei. Auch die Berliner Polizei scheint diesem Irrglauben zu unterliegen."

"Fälschlicherweise wird häufig angenommen, dass nur die seitenverkehrte Form der Swastika ein Hindu-Symbol sei. Auch die Berliner Polizei scheint diesem Irrglauben zu unterliegen."

"So wird Ganescha, einer der wichtigsten hinduistischen Götter, in der Regel nicht nur mit einem Elefantenkopf dargestellt, sondern auch mit der Swastika auf der Innenfläche der rechten Hand. Die ist in der Form vollkommen identisch mit dem von den Nazis verwandten Hakenkreuz."




Verstehst du was mit vollkommen identisch gemeint ist?

ganesha


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:35
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb: Ich möchte vielleicht noch erwähnen, dass ich nicht zu denen gehöre, die vermuten, dass türkische Einwanderer so schlechtes Erbgut haben, dass sie alle dumm sind. Aber das Problem ist grad wirklich, dass unsere Deutschtürken in ihren Ghettos türkischer als die Türken sind, um sich eine Identität zu geben, die sie in ihrer Perspektivlosigkeit grad nicht haben.
Die Türken haben kein schlechtes Erbgut. Das ist eine These, die so nicht stehen darf. Das ist Hetze.

Das mit der Identität ist nicht gerade ein falscher Denkansatz.
Man hat manchmal das Gefühl die erzkonervativen Muslime halten sich mit Ihrem teils vorhandenen gefährlichen Halbwissen für Auserwählte.
Das Wort "Christ" wird als Schimpfwort benutzt.

Und natürlich suchen die Ihre Identität.
Das ist normal.
Aber bitte nicht auf Kosten anderer Werte in diesem Land und woanders.

Und es kann ja nicht sein, das ich als Deutsche in Deutschland durch einen Stadteil renne, in dem keine einzige Übersetzung in der Landessprache an den Geschäften steht.
Das grenzt mich im eigenen Land aus.
Und das schafft auch Parallelgeselschaften, in denen ich mich nicht wohl fühle.
Da muss sich der Gesetzgeber etwas einfallen lassen.


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:37
@Dr.Shrimp

Die Nazis haben das Symbol auch daher, weil es bedeutet das die Sonne auf geht.
Es Symbolisiert die Schwarze Sonne, und das älteste wurde in Ägypten gefunden.
Auch in China ist das weit verbreitet.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:39
@Dr.Shrimp
Entschuldige, mir ist der falsche Nutzername untergekommen, ich wollte eigentlich an LoN adressieren - keine Verarschung.

Unabhängig davon finde ich es kindisch, mißbrauchte Symbole zu verbieten, wenn sie in nachweislich anderen Zusammenhängen Verwendung finden.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:42
@Eggmeggytryfly
Eggmeggytryfly schrieb:Die Türken haben kein schlechtes Erbgut. Das ist eine These, die so nicht stehen darf. Das ist Hetze.
Ich hab ja auch nicht gesagt, dass sie schlechtes Erbgut haben. Hab ja explizit gesagt, dass ich nicht zu den Leuten gehöre, die das denken. Ob die These so nicht stehen darf, weiß ich nicht. Dafür wissen wir noch zu wenig über Genetik.

Und wenn wir so was rausfinden würden, würden wir es vor der Öffentlichkeit verstecken, damit wir diese Bevölkerungsgruppen nicht benachteiligen. Aber das nur nebenbei. ;)

Das, was ich mit der Identität meine und mit "türkischer als die Türken" sind Aussagen von Deutschtürken. Ich glaub z.B. Kelek hat so etwas auch gesagt. Hier machen sie auf Türken, um sich in ihrem Ghetto eine Identität zu geben. Sind konservativer als die Menschen in der Türkei. Vermehren sich auch nur mit Deutschtürken und hängen mit deutschen Kindern nicht mal rum.

Die Sprachbarriere ist ja auch noch da. Sie können kaum Deutsch und in der Türkei im Urlaub ist ihr Türkisch auch noch zu schlecht, sodass sie alle die Deutschen nennen.

Also machen sie ihr eigenes Land.... ihr Kreuzberg oder ihr Neu-Kölln auf. Und diese Kultur grad ist echt ein Problem.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:43
Ah Maybrit Illner ist auch wieder ein Krampf...

Mit noch einer Quoten-Integrierten Muslima.


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:47
@mitras
Der Name ändert nichts am Symbol und das gibt es in beiden Ausrichtungen sowohl mit den Enden nach links als auch nach rechts im Hinduismus.


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:48
@Merlina

Du magst das vieleicht lustig finden. Akzeptiert.

Warum willst du jetzt anfangen mit mir zu diskutieren obwohl du mich doch sonst immer speerst?
Würde es in deinen Augen Sinn machen jemanden etwas zu erklären obwohl er schon vorher lacht? :) Wohl kaum.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:50
@chriz024

Wer Seiten verlinkt, die zu rechtsradikalen Seiten führen, wird natürlich gesperrt.
Das sollte mich aber nicht davon abhalten, mit dir über Aussagen zu diskutieren.


@Lomax

Hast du mich hier vorhin angesprochen? Glaube das ging an mir vorüber. Nochmal bitte.


melden
chriz024
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:51
@LoN
LoN schrieb:Der Name ändert nichts am Symbol und das gibt es in beiden Ausrichtungen sowohl mit den Enden nach links als auch nach rechts im Hinduismus.
Links bedeutet die Sonne geht unter und rechts bedeutet die Sonne geht auf. Das ist kein Scherz, und bezieht sich auch nicht auf Politische ausrichtungen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:51
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Also machen sie ihr eigenes Land.... ihr Kreuzberg oder ihr Neu-Kölln auf. Und diese Kultur grad ist echt ein Problem.
Das ist kein Problem, sondern Ausdruck von Freiheit! Probleme wurden dereinst dadurch geschaffen, alle "Gastarbeiter" in Sozialbauten zu verfrachten, eben damit sie unter sich sind! Da hat die Problematik der Integration begonnen und das war Anfang der 80er.

Was hier teilweise an Pseudoargumenten gebracht wird, um Sarrazin´s Aussagen dann doch noch eine gute und gesunde Richtung zu geben ist mehr als erschreckend, nachdem hier mehrfach ziemlich eindeutig nachgewiesen wurde, aus welcher Ecke sich der Mann seine Sätze entlehnt hat und welchem Zweck solche Aussagen dienen sollen.

Was er tut, ist nicht sachlich-konstruktiv über Missstände sprechen, sondern eine von ihm benannte Gruppe von Menschen zu diffamieren.

Gerade angesichts seiner bisherigen Positionen und Möglichkeiten, sollte er es einfach besser wissen. Als Sozialdemokrat jedenfalls sollte er ausgedient haben. Polarisierer und Hetzer gibt es genügend. Wenn er dann mal mit echten Lösungsvorschlägen für die angesprochen Situationen zu glänzen weiß, kann er sich ja wieder melden.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:52
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Also machen sie ihr eigenes Land.... ihr Kreuzberg oder ihr Neu-Kölln auf. Und diese Kultur grad ist echt ein Problem.
Wieso, du kannst ihnen doch aus dem Wege gehen? Probleme gibt es nur, wenn man Schwächen anderer als Schwächen interpretiert oder sich an ihnen stört. Viel schlimmer wiegt die schleichende Desintegration, welche die alte und neue "Unterschicht" betrifft.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:53
Deutschland ist ein Sonderfall in Bezug auf das Hakenkreuz.

Es ist nun einmal leider der Fall, dass dieses Symbol von den Nationalsozialisten schwer missbraucht wurde, es wurde zu einem ihrer bekanntesten Kennzeichen.
In Deutschland werden die wenigsten dieses Symbol mit seiner hinduistischen Bedeutung in Verbindung bringen, sondern so gut wie immer mit dem Nationalsozialismus.

Aus diesem Grund hat man auch ein Verbot dieses Zeichens erlassen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:55
@chriz024

Du musst hier mit mir nicht über Sperrbegründungen diskutieren. Das ist absolut fehl am Platz, lies mal die Topic Überschrift.
Wenn du Kritik zu äußern hast, dann schreibe an die Verwaltung. Hier wird es keine Antwort mehr geben.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:56
@schmitz
schmitz schrieb:Das ist kein Problem, sondern Ausdruck von Freiheit!
Das vergiss mal! Diese Freiheit zeigt sich nämlich in einer Kultur, in der Deutsche "Scheiße" und "Nazis" sind und verdroschen und abgezogen werden.

Keine Toleranz gegenüber gefährlicher Intoleranz, denn das gefährdet unsere Verfassung!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:57
@Dr.Shrimp
Little Italy, China Town usw, sind genau die Dinge die Du als Problem darstellen möchtest, ich denke, das ist gelungene Vermischung von Kultur.

An welcher Stelle gefährdet denn hier wer und auf welche Art die Verfassung?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:58
@schmitz
schmitz schrieb:Little Italy, China Town usw, sind genau die Dinge die Du als Problem darstellen möchtest, ich denke, das ist gelungene Vermischung von Kultur.
Echt? Wusste ich gar nicht, dass ich das will.....

China Town ist doch kein Problem für den Staat und die Sicherheit. Es kommt ja immer drauf an, welche Mentalität sich in dem jeweiligen Ghetto verselbstständigt.

An sich hab ich nichts gegen ein Land im Land, solange die Mentalität uns nicht durch Gewalt gefährdet.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 22:59
@Dr.Shrimp
Nur weil Dir mal einer die Ohren lang gezogen hat, sind gleich alle Angehörigen dessen Mutterlandes in einen Topf zu werfen, -ist es das, was Du vermitteln möchtest?


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 23:00
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Echt? Wusste ich gar nicht, dass ich das will.....
Zwei Beiträge später wieder vergessen?
Dr.Shrimp schrieb:Also machen sie ihr eigenes Land.... ihr Kreuzberg oder ihr Neu-Kölln auf. Und diese Kultur grad ist echt ein Problem.


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt