Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:14
@eckhart
OT ... ;-) ich versuche in deiner Gedankenwelt einzutauchen ...Weil du mich angesprochen hast ... komisch das du mir OT vorwirfst !


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:18
@teiwaz
Du bist nicht in meiner Gedankenwelt.
Deshalb geht Eintauchen nicht !
Aber auf OT hab ich keinen Bock !


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:18
@CurtisNewton
dann klär mich doch auf. was möchte der autor sagen? worauf möchte er hinaus mit dem titel »deutschland schafft sich ab«, in verbindung mit thesen über vererbare intelligenz und überfremdung durch höhere geburtenraten bei migranten?

@eckhart
mach dir nichts draus, er liest in einer tour dinge, die nirgends zu lesen sind. danke übrigens :)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:20
@richie1st

kann mich nur wiederholen.....lies das Buch....und fang von mir aus direkt in Kapitel 6 oder 8 an.....da geht es um die Dinge, die Du da falsch zitierst!

Aber zum Titel:

Es geht in seinem gesamten Buch grundsätzlich um den Verfall Deutschlands bzw. Europas bzw. des Abendlandes und der abendländischen Kultur....in allen Bereichen des Lebens.....ein Stichwort zum Bsp. ist die "durchlässigkeit" des Systems.....die Probleme werden nicht benannt, sie werden ignoriert oder schön geredet und somit ganz bewusst der Verfall vorangetrieben.....wir schaffen uns selbst ab


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:20
@richie1st

Für mich liest sich da so , als ob die deutsche Ra..äh ne..die Deutschen überlegen wären, intelligenter.

Und die anderer minderwertiger, und von Haus aus weniger intelligent.

:D


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:20
@eckhart
zum Glück bin ich nicht in deiner Welt .... siehe dein Zuspruch von richie ...


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:23
Ich bitte mal wieder drum, mehr beim Thema zu bleiben, dass soll hier nicht in irgendwelche ,,Gedankenwelten" abdriften ;)

@teiwaz
@eckhart


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:43
Unterdessen hat der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel Sarrazin in der Sache teilweise Recht gegeben. Der Grund für das Ausschlussverfahren sei nicht dessen Beschreibung der Integrationsprobleme in Deutschland, sagte Gabriel im RBB. ?Ich finde, vieles, was er darin beschreibt, erleben wir ja. Ist doch gar keine Frage. Dafür muss er auch nicht aus der SPD und schon gar nicht aus der Bundesbank fliegen.?
---
Auch in der Union gibt es Stimmen, die den Sarrazin in Teilen unterstützen. ?Es wäre falsch, jetzt jede Aussage Sarrazins zu verdammen?, sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) dem ?Spiegel?. Manche seiner Thesen seien zwar unsäglich. ?Wo aber Probleme sind, müssen wir sie klar ansprechen?, sagte Herrmann. Und die größten Probleme gebe es ?zweifellos bei einem Teil der Muslime aus der Türkei?.

Er kritisierte mit diesen Worten den Umgang von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Sarrazins Thesen
---
Der Chef der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion, Peter Hauk, sagte dem Magazin, bei den Anhängern der Union stießen die Äußerungen Sarrazins auf große Zustimmung. ?Neun von zehn Zuschriften, die ich im Moment erhalte, geben Thilo Sarrazin recht?, sagte er dem Magazin. Daher reiche es nicht aus, Sarrazin einfach zu kritisieren. Vielmehr müsse die Berliner CDU-Führung die Probleme mit den Zuwanderern klarer ansprechen und in der Integrationspolitik ?härtere Bandagen? anlegen.
http://www.n-tv.de/politik/Bundesbank-feuert-auf-Sarrazin-article1417651.html


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:56
@CurtisNewton
wer ist denn bitteschön schuld am verfall des abendlandes, europas und deutschlands und überhaupt? welche probleme werden nicht benannt, die haltlosen behauptungen, die er nicht belegen kann und sich aus den fingern gesogen hat? ich bitte dich...
nochmal: es gibt keine überfremdung, und es gibt keine belege dafür, dass 70% der türken und 90% der araber integrationsunwillig sind. es gibt auch keine belege dafür, dass migrantinnen mehr kinder als deutsche frauen bekommen.

es gibt parallelgesellschaften, die hat auch niemand geleugnet, weder die politisch korrekten oder sonstwer. aber deswegen zu sagen die deutschen sterben aus, weil es zu viele ausländer gibt, ist hetze und geistige brandstiftung.
und wenn man aus ein paar einzelfällen arbeitsunwillige unterschichten macht, frag ich mich, wieso man sich nicht den echten problemen in deutschland zuwendet: 100 mrd. schaden durch steuerhinterziehung, korruption usw. vielleicht ist das alles auch nur ein ablenkungsmanöver. die echten probleme liegen ganz woanders, aber es wird der neue feind kreiert: der ausländer oder der moslem ist an allem schuld. wer darauf reinfällt verursacht den eigentlichen schaden, denn es findet die falsche debatte statt...


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:58
@richie1st

ich seh nicht ein, warum ich weiterhin mit jemandem diskutieren sollte, der den Gegenstand der Diskussion, nämlich das Buch, NICHT EINMAL KENNT, sondern nur Auszüge und kurze Zusammenfassungen, die ihm andere vorgekaut haben!


---
richie1st schrieb:aber es wird der neue feind kreiert: der ausländer oder der moslem ist an allem schuld.
FALSCH und unwissend, macht er nicht in dem Buch!


melden
Walther
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 14:59
Am Fall Sarrazin sieht man klar, wie sich eine Minderheit über eine Mehrheit erheben will und ein Diktat ausübt. Allmystery scheint ein Abbild dieses Systems zu sein. Ein paar verdrehen alles, was Sarrazin oder andere hier gesagt oder geschrieben haben.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:01
Ich verstehe schon die Ängste und Bedenken der bräunlich angehauchten Fraktion und das ist ganz normal, wenn man eine vom aussterben bedrohte Art darstellt.

Glücklicherweise gibt es hier in Deutschland nicht nur Neu-Deutsche,wie mich, die international aufgewachsen sind, sondern auch gebürtige Deutsche, die klar denken und der Gefahr aus der rechten Ecke entgegen setzen können um die braune Gefahr dorthin zu befördern, wo sie auch hingehört, nämlich in die Kloake.

Wir werden, ob es euch gefällt oder nicht, das neue Deutschland vertreten, ihr das alte Deutschland. und das Alte wird früher oder später verschwinden.


melden
Walther
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:03
@Lomax
Such dir für dein Vorhaben doch dein eigenes Land und nimm nicht das Land der anderen weg!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:06
ohne worte...

hier tun sich echt abgründe auf, über die ich gar nicht nachdenken möchte. ich bin erstmal raus...


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:07
Lomax schrieb:Wir werden, ob es euch gefällt oder nicht, das neue Deutschland vertreten, ihr das alte Deutschland. und das Alte wird früher oder später verschwinden.
immer wieder schön zu lesen was da so von machen Usern kommt ...


melden
Walther
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:08
@richie1st
Nix ohne Worte. Es ist häßlich, wenn Menschen etwas zwangsweise übergestülpt werden soll, was sie nicht wollen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:10
@CurtisNewton
lies das buch und sag uns dann was die kernaussage sein soll...


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:11
@richie1st

bin schon durch, die Kernaussage hab ich bereits oben angedeutet.....vielleicht solltest Du mal nachdenken! oder das tun was Du predigst?????
CurtisNewton schrieb:lies das buch
Dann passieren Dir auch nicht diese peinlichen Fehlinterpretationen und Falschaussagen!


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:13
Lomax schrieb:Wir werden, ob es euch gefällt oder nicht, das neue Deutschland vertreten, ihr das alte Deutschland. und das Alte wird früher oder später verschwinden.
Ein Grund mehr um Sarrazin Recht zugeben !


melden
Anzeige
desMoines
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

04.09.2010 um 15:13
Was hat das mit "Braun sein" zutun... Für mich hat der Mann vollkommen recht, und irgendwie ist es wohl immer so, dass derjenige der ausspricht, was viele denken, einen auf den Deckel bekommt.

Als Beispiel mal die Aussage, dass auf den Schulhöfen deutsch gesprochen werden soll.
Sowas hat mit Integration zutun, damit die Chancen besser stehen, dass aus den Kindern was wird.
Zumal z.B. jeder, der nach Dänemark zieht, innerhalb 2 Jahre die Sprache beherrschen muss, sonst kann er wieder gehen. Für mich ist das absolut sinnig!


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt