Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:19
@rottenplanet

???

er spricht sich doch deutlich FÜR das GG und die zu Grunde liegenden Prinzipien aus!


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:21
@CurtisNewton ,

du siehst wohl nur den Apfel und nicht den Wurm darin. ;)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:31
@rottenplanet

wenn ich einen sehen würde, würd ich ihn rausschneiden, oder einfach mit essen


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:33
CurtisNewton schrieb:oder einfach mit essen
na dann, wohl bekomms..


melden
LoN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:34
rottenplanet schrieb:Das frage ich mich manchmal auch.. Diese Fragen entfallen allerdings, wenn mir wieder einmal die Geldbörse geklaut wird. Dann fange ich an zu denken.. und stelle mir vor, wie ein Dieb z.B. einem Krankenhaus das Geld aus der Tasche zieht, weswegen es sich keine neuen Geräte leisten kann, was wiederum dazu führt, dass Patienten sterben müssen. Dann fange ich wieder an zu grübeln und erkenne Schnell, dass der Dieb auch den Schulen das Geld aus der Tasche klaut, weswegen viele Schüler ihr Potential nicht ausleben können und auf die schiefe Bahn geraten.. Plötzlich sehe ich es überall: Da ist ein Loch im Straßenbelag, der seit Jahren nicht repariert wird, weil zu wenig Geld in der Staatskasse liegt.. Hier eine kaputte Laterne, dort verkommen die Jugendhäuser und Spielplätze.. Und der Dieb lacht sich ins Fäustchen.
Tja und würde man nicht Milliarden Euro ins Ausland als irgendwelche sonstwashilfen verschieben, zuletzt nach Griechenland und würd ich nicht selbst sehen wie man bsp. bei uns in der Stadt alle 2 Jahre Altstadt neu Pflastert, manche Schulen jährlich ihre PC Räume neu ausstatten, Brücken baut die kein Schwein braucht und man ähnlich Scherze treibt, könnte ich sogar auf einen ähnlichen Gedankengang kommen.
Abgesehen davon brauchst du einen Dieb nur entsprechend finanziell zu bestrafen, dann gleich sich der Schaden mit denen die nicht erwischt wurden aus.^^
Laufen Krankenhäuser nicht vorallem über die Krankenversicherungen?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:42
@rottenplanet

kein Problem......ein gesunder Mensch kann das ohne Nachwirkungen verdauen!

Was so viel heissen soll wie.....der Wurm wird mir nichts anhaben, und wenn ich ihn ingoriere schmeckt der Rest des Apfels genauso gut wie OHNE Wurm!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:44
LoN schrieb:Abgesehen davon brauchst du einen Dieb nur entsprechend finanziell zu bestrafen, dann gleich sich der Schaden mit denen die nicht erwischt wurden aus.
So wird es ja auch gemacht - wobei sich die einen freikaufen können und die anderen ins Zuchthaus wandern. :) Besserverdiener Bonus eben. Jeder wird auf seinem Gebiet übervorteilt.
LoN schrieb:Laufen Krankenhäuser nicht vorallem über die Krankenversicherungen?
Die der Staat tatkräftig unterstützt.
LoN schrieb:Tja und würde man nicht Milliarden Euro ins Ausland als irgendwelche sonstwashilfen verschieben, zuletzt nach Griechenland und würd ich nicht selbst sehen wie man bsp. bei uns in der Stadt alle 2 Jahre Altstadt neu Pflastert, manche Schulen jährlich ihre PC Räume neu ausstatten, Brücken baut die kein Schwein braucht und man ähnlich Scherze treibt, könnte ich sogar auf einen ähnlichen Gedankengang kommen.
Und denoch baut der Staat Schulen und pflastert Straßen - was man von dem Dieb nicht behaupten kann.

Aber wie gesagt, ich fordere an dieser Stelle gar keine härteren Strafen, sondern weise lediglich darauf hin, dass es auf jedem Gebiet bestimmte Menschen gibt, die etwas "gleicher" als die anderen sind. ;)

Der eine hat viel Geld, der andere hatte eine "schwere Kindheit" oder stammt aus einer bestimmten "Kultur". Nur der Durchschnittsbürger hat sein Kreuz von Anfang bis zum Ende zu schleppen.. so ungerecht ist das Leben. (leider) :)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:44
@CurtisNewton ,

jup, das hat uns die Geschichte mehr als nur einmal gezeigt


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:46
Es gibt ca 6mio sozialhilfeempfänger, habe ich da recht?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:47
@teiwaz

sorry, bedauerlich, dass Du es nicht verstehst wenn

@rottenplanet und ich in Metaphern sprechen, die aber ON-TOPIC sind....Du bist nicht auf der Höhe, mein Freund!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:48
ne, wieviel warns nochmal?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:52
ich glaube das keiner hier das buch gelesen hat, ich ebenfalls auch nicht.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:53
Bleibt bitte beim Thema. Und solltet ihr der Meinung sein, manche Beiträge wären Off Topic, dann meldet sie bitte mit der Meldefunktion.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

06.09.2010 um 23:59
Ich weiß nicht ob es hier schon einmal erwähnt wurde, dieser Urteil dürfte jedoch ein weiteres Mal die schlichte Undurchführbarkeit der von Herrn Sarrazin aufgestellten Lösungsvorschläge verdeutlichen:


"EU-Bürger haben Anspruch auf Sozialhilfe in Deutschland

Wenn Bürger aus einem anderen Land in der Bundesrepublik beschäftigt waren, dann haben sie in Deutschland auch Anspruch auf Sozialhilfe. Ein entsprechendes Urteil fällt am Donnerstag der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Zwei Griechen hatten dort geklagt.

Auch Bürger aus einem anderen Land der EU müssen in Deutschland Sozialhilfe erhalten ? vorausgesetzt, sie waren vorher in der Bundesrepublik beschäftigt. Das urteilte am Donnerstag der Europäische Gerichtshof in Luxemburg.

Hintergrund ist die Klage zweier Griechen. Der eine hatte 2006 in Deutschland eine geringfügige Beschäftigung aufgenommen und zusätzlich staatliche Hilfe bekommen, damit er sich den Lebensunterhalt sichern kann. Später verlor er seinen Job. Der zweite fand Ende 2006 zunächst eine Arbeit in der Bundesrepublik. Doch schon nach weniger als zwei Monaten wurde er wieder entlassen, weil sein Arbeitgeber in wirtschaftliche Schwierigkeiten geriet. Zunächst bekam er Hartz IV, doch später zog die zuständige Arbeitsgemeinschaft ihre Bewilligung zurück."


http://www.derwesten.de/nachrichten/politik/EU-Buerger-haben-Anspruch-auf-Sozialhilfe-in-Deutschland-id362674.html


Deutschland ist nunmal nicht Kanada..


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:02
und jetzt?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:02
tankguy schrieb:und jetzt?
jetzt: denken


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:04
ja solange er in deutschland lebt ises ja normal.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:26
Für mich ist der Typ ein Spinner der den Sinn für die Realtität verloren hat. Schon als er 2008 sagte das Lebensmittel für 4 Euro am Tag reichen (für Hartz 4 Empfänger). Sagt das alles über sein Wissen aus. Soll er doch mal so leben, dann redet er nicht mehr so.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:50
@kaktusanfasser
das zeigt nur, dass er ein elitärer schwätzer ist, der wasser predigt und die besten weine säuft. er hat keine ahnung welche die bedürfnisse der bevölkerung sind. er möchte ein elitäres berlin und degradiert gemüsehändler zu menschen zweiter klasse...


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

07.09.2010 um 00:51
@cranium
noch gefährlicher ist es solche Macht unkontrolliert zu lassen.


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt