Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

13.09.2010 um 17:13
@Fennek
Suche "Mathias Döpfner" unter
Wikipedia: Liste_von_Teilnehmern_an_Bilderberg-Konferenzen

BILDerberger Dir Deine Meinung!


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

13.09.2010 um 18:16
@Generationps
Ab dem, mit dem jedem dahergelaufenen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

13.09.2010 um 18:19
@matraze106
Na und? jegliche Parteispitzen so wie viele Vertreter aus der Wirtschaft sind dort regelmäßig eingeladen. Das ist schon lange kein Geheimnis mehr.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

13.09.2010 um 18:34
@Fennek
Fennek schrieb:Das ist schon lange kein Geheimnis mehr.
Das nicht - dennoch interessant, wenn Buhmann und Hauptkritiker den gleichen Geldgeber haben: die Bertelsmann-Group.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

13.09.2010 um 19:17
@lambretta
Was (zumindest für mich) auch keine neue Erkenntnis ist, dass -ich sag mal- "Gut" und "Böse" schon mal gern ein Stelldichein haben. Wenn manche treue Leser wüssten, dass sie durch den Kauf ihres "linken" Blattes (was jetzt nicht abwertend gemeint ist!) indirekt die Bildzeitung unterstützen... Andersrum gilt es natürlich genau so.

Das ist wie Media Markt und Saturn. Alles Metro.

Und Microsoft hat Apple mal ordentlich aus der Patsche geholfen (Die haben immer noch ca 7% der Aktien) . Sonst wär Apple jetzt vielleicht futsch.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 01:43
ich kauf gar nix-und seit es Internet gibt erst recht keinen Publizismus...
Mich kotzt es an, was der Steuerzahler für sonen destruktiven am Ziel vorbeischießenden Flachw...er im Endeffekt an Steuerabgaben bezahlen muß...hoffentlich werden ihm seine Zusatzeinnahmen durch seinen populistisch schädigenden Beitrag von seinen 10 000 € monatlich wenigstens steuerlich angerechnet-eigentlich gehört der Masturbator von seiner Leistungsbezogenheit auf Harz gekürzt...


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 06:31
Herr Sarrazin ist endlich jemand der den Mut hat all diese Dinge öffentlich anzuprangern. Das Volk spricht doch auch darüber, wenn auch hinter vorgehaltener Hand in dunklen Ecken. Herr Sarrazin ist in meinen Augen auch kein NAtionalsozialist sondern ein mündiger und freidenkender Bürger.

Von seiner Sorte müsste es mehr geben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 06:55
@ripcarlo
sarrazin ist einer der hauptverantwortlichen für das,
was er den ausländern und migranten vorhält
http://www.faz.net/s/Rub9B4326FE2669456BAC0CF17E0C7E9105/Doc~E8B72168BAC8D4D27974186301FAB7F90~ATpl~Ecommon~Scontent.htm...

buddel


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:03
@ripcarlo
ripcarlo schrieb:Von seiner Sorte müsste es mehr geben.
nur zu dann mach doch! Oder bist auch Du jemand der sich versteckt und nur hinterm Ofen rausgekrochen kommt wenn es einen starken fürsprecher wie den Thilo gibt?
Übrigens mit seinen Thesen und äusserungen ist er durchaus ein Nationalist ob Deine Augen das jetzt so sehen oder nicht.....manche sind halt auch auf einem Auge blind!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:06
@Fennek
Fennek schrieb:Ab dem, mit dem jedem dahergelaufenen.
Guten Morgen.....
na aus dir soll mal jemand schlau werden.....bezieh mal klar Position!


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:08
Na und?

Er hat ja auch recht.

Ich werde auch Leistungsorientiert bezahlt. Bringe ich nicht die gewünschte Leistung, verdiene ich weniger Geld. Ist nicht mehr wie gerecht.

Seine Forderung die vorschulischen Leistungen in die Kitas einzubringen......Was ist daran verkehrt? Das Geld was unnütz in die Vorschulen investiert wird, kann man sinnvoll in die Kitas stecken.

Kindergarten-, Kita-, Hortpflicht......richtig so. Ist doch auch normal.

Für die Integration müssen die Einwanderer/Migranten selbst was tun. Sie wollen ja schließlich nach Deutschland. Also sollen sie was dafür tun das sie es auch dürfen.


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:10
@Generationps

ich komme weder hinter dem Ofen hervorgekrochen noch sonst was.

Viele der Gedanken von Herr Sarrazin sage ich selbst schon lange.

Und erkläre mir bitte warum er ein Nationalsozialist sein soll.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:14
@ripcarlo

tja wenn er nur das geschrieben hätte würd sich ja keiner aufregen aber scheinbar blendest Du ganz selektiv alles aus was sonst noch so von seiner Seite kommt. Und wie buddel Dir schon aufzeigen wollte hatte er´s ja in der Hand. Selber genau das Gegenteil von dem gemacht was er jetzt fordert.......

und nur mal so...immigranten per definition wollen nicht nach deutschland sondern sind bereits da.....


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:19
@ripcarlo

sorry ich schrieb Nationalist hatte das sozialist bei Dir überlesen! Mit Sozialist hat er wirklich wenig zu tun den er ist alles andere als sozial. Wie hier schon mehrmals aufgeführt wurde geht es ihm im Grunde nämlich garnicht um die Ausländer sondern darum sich der gesamten Unterschicht zu entledigen. Da hat wohl ehr extreme neoliberale Züge gespickt mit einer Menge Nationalismus die vorgeschoben wird um "das Volk" aufzustacheln


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:28
Generationps schrieb:garnicht um die Ausländer sondern darum sich der gesamten Unterschicht zu entledigen.
Entledigen.....?
Vergaaasen? hui hui hui... :D Sprich doch aus was du denkst!

Vielleicht soll diese "Unterschicht" ja tatsächlich mal zur mitarbeit "gepresst" werden damit sie "integriert" wird und es irgendwann keine "Unterschicht" in diesem Sinne mehr gibt?
Aber nicht weil die ermordet oder des Landes verwiesen sind, sondern weil sie sich vernünftig eingegliedert haben und sich einen Wohlstand erarbeiten konnten.

Entledigen.... :D


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:38
@Trapper

ja entledigen....wenn Du da sofort an vergasen denkst dann bitteschön! Fakt ist das er in nützlich und unnütz aufteilt....die "Unterschicht" ist für ihn ein Kostenfaktor weil sie keinen Gewinn bringt. Das passt ganz gut zur "römischen Dekadenz" Debatte und zur Haltung der FDP! Gelebter Neoliberalismus........sehr schön!
Es gibt Deutlich mehr Arbeitslose als offene Stellen also willste mir doch nicht erzählen das es darum geht die Intergration zu "pressen". Ist ja lächerlich! Sarrazin und Konsorten haben nicht das geringstre interesse daran die Unterschicht in die Mittelschicht anzuheben. Laut seinen Statements sollten sogar nur bessergestellte studieren dürfen u.s.w.! Desweiteren habe ich nichts von ermordung oder des landes verwiesen gesagt und das war es auch nicht an das ich bei entledigen dachte! Da geht es wohl ehr darum sich der finanziellen verantwortung sprich sämtlicher sozial"Ausgaben" zu entledigen......


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 07:49
@ripcarlo
ripcarlo schrieb:Und erkläre mir bitte warum er ein Nationalsozialist sein soll.
Schon mal was von Eugenik gehört?
hast mitgekriegt was der geistige Tiefflieger über Vererbbarkeit von Geistesstellung und Fähigkeit von sich gibt?
Kannst sowas gutheißen?
Bist du etwa der Meinung es gibt ...Untermenschen?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 08:04
ripcarlo schrieb:Ich werde auch Leistungsorientiert bezahlt. Bringe ich nicht die gewünschte Leistung, verdiene ich weniger Geld. Ist nicht mehr wie gerecht.
diese einstellung ist erbärmlich.
du bist tatsächlich der meinung, dass du leistungsgerecht bezahlt wirst ?
womöglich akkord ?
haha

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 08:06
es ist ja auch soviel einfacher, die betreffenden menschen abzuschaffen
als die umstände zu regulieren versuchen, die ursächlich sind

buddel


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

14.09.2010 um 08:07
Da sagte meine Mutter doch gestern zu mir, nachdem sich meine Tochter ein wenig ungeschick anstellte, dass sie das sicherlich von mir geerbt hätte da ich mich als Kind wohl auch öfters blöd tolpatschig anstellte und dann sagte sie aber auch noch, da sie hervorragend mit Zahlen umgehen kann, dass sie dafür aber wohl dass mathematische Verständnis von mir habe.
Nazialarm im Hause! Ob ich bei meiner Mutter nun aufpassen muss dass sie das 4. Reich nicht ausruft oder mich hinterrücks im Sinne der Euthanasie als unwert kennzeichnet und töten will?

Ich sehe plötzlich nur noch Eugeniker sobald ich so etwas höre und Steffi Graf und Andre Agassi sprachen jüngst jau auch davon dass sie ihr sportliches Talent wohl an ihren Sohn vererbt haben...ob die sich auch dessen bewusst sind dass sie nun in der NPD zwangsangemeldet werden...


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt