Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 20:59
Winchester schrieb am 08.01.2011:Ansonsten hab ich ein Problem mit dem Ständigen Deutschhass, von Leuten die offensichtlich
von dem Staat sich ernären den sie hassen.
Dummgefasel...wenn du dich mit Antideutschen zanken willst...bitte tu dir keinen Zwang an

http://www.redaktion-bahamas.org/

ich gehör nicht zu denen


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:13
@Warhead
Warhead schrieb:...endlich darf man wieder fackeln und pogromieren...
Da kommt einer mit unangenehmen Statistiken und schon werden ihm Gewaltaufrufe unterstellt.
Sarrazin hat lediglich der weltfremden Schönfärberei ein Ende gemacht.
50 Jahre Multikultigesäusel sind genug.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:18
Hansi schrieb:50 Jahre Multikultigesäusel sind genug.
Sehe ich auch so, deswegen will ich ja auch wieder die Mauer zurück.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:19
@Hansi
Fünfzig Jahre??So ich mich erinnere ist der Begriff gerade mal fünfzehn Jahre alt

Da kommt einer mit unangenehmen Statistiken...eigenhändig interpretiert und zusammengemanscht


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:21
@Can
Um die Wessies aus Brandenburg fernzuhalten??
Der Ausländeranteil beträgt dorten 2,1%...mit Wessies isses irgendwas Zweistelliges


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:23
Soviele Staatsbürger auf feindlichem Territorium?

Und ich dachte, da will jeder weg. @Warhead


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:35
Warhead schrieb:Kreuzberg und Wedding waren aufgegebene Bezirke,sarniert wurde mit dem Bagger...Jugendzentren gabs nicht,die gabs in Stehlendorf,in Dahlem,da wo die Kohle wohnt,da gabs auch Abenteuerspielplätze,in Kreuzberg spielten die Kids auf der Straße,mit den dementsprechenden Folgen.Die Chancen beim Verkehrsunfall verletzt zu werden waren acht bis zwölfmal so hoch wie bei bei nem Gleichaltrigen in Steglitz,Wilmersdorf oder Zehlendorf.Und wie sollen die Eltern das nötige mitgeben wenn sie selbst kaum Deutsch können...nun sind sie eben hiergeblieben,und deren Kinder können zwar halbwegs Deutsch reden,aber eben kaum schreiben
Weist du Warhead, in den USA, einen Typischen Einwanderungsland, da gibt es kein Harz 4, kein Kindergeld, keine vom Staat bezahlten Wohnungen und Einrichtungen usw. Da gibts nicht nur keine Jugendzentren und Abenteuerspielplätze nein wer nicht arbeitet oder Geld hat muss auf der Straße leben und sich sein Essen aus der Suppenküche holen und trotzdem oder vielleicht eben deswegen funktioniert die Integration um welten besser dort. Also was willst du hier ankreiden? Das man den Einwanderern nicht noch besser den Arsch pudert, das sie noch weniger notwenigkeit sehen zu arbeiten, einen sozialen Aufstieg anzustreben sich zu integrieren, Deutsch in Schrift und Sprach zu lernen?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:41
Übrigends, die wenigsten von denen die hier sind, sind die damaligen Gastarbeiten. Der Großteil sind durch durch Familienzuzug, illegale Einwanderung und unser unmögliches Asylrecht hier, von hiergeblieben kann also keine rede sein.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:41
@Can
Neee...da rennen mittlerweile alle hin
Moor brachte in nem Interview mal das Bonmot

In der Schweiz fragen die Leute "Was wollen DIE hier??"
In Brandeburg fragen sie "Was wollen die HIER??"

Youtube: Literaturfilm - Dieter Moor: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht - Buchtrailer

und Reinald Grebe ähh ähh

http://www.youtube.com/watch?v=Qt6B8kUAAyw&feature=related


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:41
Und die Millionen von Schwarzen in den 1000`den von Ghettos, die in ganz Amerika verstreut sind, sind die integriert? Oder die "White Trashs"?

Mal ganz abgesehen von den Südamerikanern und Mexikanern..

Vielleicht willst du uns ja einfach nur sagen, dass jene Gruppen den "American way of life" verkörpern. :D

@Raizen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:43
@Raizen
Wir sind nicht in den USA,ist dir schon aufgefallen ja??


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:48
@Can
Siehst du, nichtmal bei den Amerikaner funktionierts perfekt.

@Warhead
Ja leider.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:49
Eben, dann brauchst du ja auch net die ganze Zeit auf die Tränendrüse zu drücken, LON. ;)

@Raizen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:50
@Raizen
Wieso leider,ist doch soooo schön da...die Staaten warten auf dich,dann wirds hier auch ein Stück schöner


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:51
@Can
Sarrazin sagt ja auch Ideen müssten wandern und nicht Menschen und so würde man solche Probleme generell nicht haben.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:54
Ja, ich habe ja ein Vorschlag bereits in die Runde gebracht.

Wie stehst du dazu?
Can schrieb:Sehe ich auch so, deswegen will ich ja auch wieder die Mauer zurück.


Immerhin leben in Sachsen Anhalt 20 % der Menschen unter dem Existenzminimum und jedes dritte Kind kommt aus einer Hartz IV Familie.

Wir machen die Grenzen wieder dicht und kümmern uns um unsere Fische? Na was sagst du dazu

@Raizen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 21:56
@Raizen
Achja...dann wären wir schon längst an genetischer Verarmung durch Inzest ausgestorben oder vegetierten am Rande des Schwachsinns


melden
Mastika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 22:04
man lässt hier rechtsextreme dauergesperrte user wieder ins forum ?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 22:18
@Warhead
Ne dort gibts mir zuviele religiöse Spinner, genauso wie hier im Forum, wo ich mich allerdings wenns mir zuviel wird ausloggen kann.
Warhead schrieb:Achja...dann wären wir schon längst an genetischer Verarmung durch Inzest ausgestorben oder vegetierten am Rande des Schwachsinns
Erstmal wäre der Genpool hier auch so mehr als groß genug das man sich darüber überhapt keine sorgen machen bräuchte, im Endeffekt reichen meines Wissens schon rund 200 Menschen die nicht miteinander Verwandt sind um einen gesunden Genpool zu haben/aufzubauen. Ausserdem mit Menschen ausm Nahen Osten wo teils Inzest in der eigenen Familie zwischen Neffen-Nichten usw. über wer weis wieviele Generationen praktiziert wird würdest du ein solches Problem sicher nicht lösen.
Can schrieb:Sehe ich auch so, deswegen will ich ja auch wieder die Mauer zurück.
Auf solche "Projekte" kommen auch nur immer Rechts-&Linksextreme wie die damalige sozialistische DDR Regierung.


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

11.01.2011 um 22:24
@Mastika
Und stell dir vor, Linksextreme turnen hier durchs Forum und keinen störts.
Can beispielsweise haut hier nen Flyer von Die Linke, irgeneiner Sozialistischen Studentorganisation rein, würde hier jemand einen von der NPD reinklaschen gäbs ne sperre für sowas.


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt