Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:15
@nurunalanur
nur heute müsste man doch über manche "enge" hinaus sein - wir leben in einer globalisierten welt

wirtschaft, handel, banken laufen doch auch "frei" über ländergrenzen hinweg - warum darf das der mensch nicht?

ich verstehs nicht


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:18
kiki1962 schrieb:wirtschaft, handel, banken laufen doch auch "frei" über ländergrenzen hinweg - warum darf das der mensch nicht?

ich verstehs nicht
Weil kein Land so dumm ist sich freiwillige zum "Sozialamt der Welt" zu machen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:22
@Larry08
deine schlussfolgerung würde ich dann verstehen, wenn firmen nicht "segensreich in den ländern agieren würden, wenn es denn ländern wirklich etwas nutzen würde

aber ist nicht - ressourcen werden regelrecht geplündert und dann wird weiter gezogen -


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:26
kiki1962 schrieb:aber ist nicht - ressourcen werden regelrecht geplündert und dann wird weiter gezogen -
Was haben denn die Firmen damit zu tun?

Die Firmen investieren in den Ländern und schaffen Arbeitsplätze.

Das dabei zu wenig bezahlt wird oder ressourcen ausgeplündert werden, dazu kann keine Firma ein Land zwingen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:26
Helmut Schmidt ist 1918 geboren worden und gehört zur einer ganz anderen Generation als wir, er ist nie mit Türken und Osteuropäern aufgewachsen und kennt deren Lebensumstände nicht. Seine Meinung darüber sind sehr oberflächlich, dazu ist er Heute sehr alt und kommt nur bedingt mit der heutigen zeit zurecht. Die Türken, aber auch Italiener und Griechen hat man in unser Land geholt um als billige Arbeitskräfte einzusetzen. Dabei hat man nicht daran gedacht, dass diese hier bleiben wollten, so hat man sogar einigen die Renten ausgezahlt und in die Türkei abgeschoben. Der Fehler an der Sache war, dass man die Türken in Elendsviertel verfrachtet hatte, diese ghettorisierte und sich über Integration keine Gedanken gemacht hatte. Helmut Schmidt hatte im Gegensatz zu Sarrazin kein provokantes Buch geschrieben womit die Ausländer und deutsche mit Migrationshintergrund diffamiert wurden.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:29
@Larry08
ach komm - red es nicht harmlos - gar wohl wird nur auf gewinnorientiert "verhandelt" - die menschen dort jucken doch keine bosse oder wem sie die kohle zuschieben - sie fühlen sich nicht verantwortlich -

wirtschaftsunternehmen handeln im interesse der gewinnmaximierung - sie sind unethisch u. unmoralisch

wen wundert es , wenn menschen auswandern, ihr leben risikieren mit der wagen hoffnung, doch irgendwo ein menschenwürdigeres leben zu bekommen


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:32
@individualist
Die Türken (...) hat man in unser Land geholt
Dass das Unsinn ist, ist schon mehrfach dargelegt worden und es wäre müßig, es ein weiteres Mal zu machen.
Letztlich ist es mittlerweile auch egal, denn nun sind sie hier


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:34
@Klartexter
sie sind da - richtig und wir lernen miteinander immer besser zu leben


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:45
kiki1962 schrieb:wirtschaftsunternehmen handeln im interesse der gewinnmaximierung - sie sind unethisch u. unmoralisch
So pauschalisierend Unsinn.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:53
@Klartexter
es ist kein Unsinn, Anfang der 60er Jahre gab es in Deutschland einen Wirtschaftsboom und dazu brauchte man billige Arbeitskräfte (diese Tatsache ist unbestreitbar) und diese hat man von ost-anatolischen Bauern geholt und ja sie waren alle Analphabeten, ohne Schulbildung und unzivilisiert. Aber man muss auch sehen welche Entwicklung sie in Deutschland gemacht haben, man findet Türken heutzutage in allen Bereichen, sei es im Sport, Unterhaltung, Unternehmen oder in der Politik.
Im grunde ist es mir aber egal, wenn du dir deine Informationen aus den braunen Bereichen herholst seien es die Sarrazinen, Faschistische Holländer und Belgier, Paxeuropa oder PI-News. Ich wollte es nur gesagt haben. Auch wenn ich nicht die Hoffnung aufgegeben habe, dich und auch andere zum Guten zu erziehen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:57
@kiki1962
kiki1962 schrieb:sie sind da - richtig und wir lernen miteinander immer besser zu leben
Klang die Stimme aus Thüringen mit einem Ausländeranteil von 1,4% zu jemanden in einem Bundesland mit 10% Ausländeranteil und 23% Anteil von Personen mit Migrationshintergrund und lebhaft in einer Stadt mit 15% Ausländern

Also ich denke, was Probleme mit Zuwanderung betrifft, kann ich da über weitaus ausgeprägtere Erfahrung sprechen


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 12:58
@individualist

Meine braune Informationsquelle ist die Bundeszentrale für politische Bildung, in welcher du entnehmen kannst wie und unter welchen Voraussetzungen die Türken nach Deutschland kamen. Nur so viel noch zu dem Thema: Die Intention und Initiierung ging nicht von Deutschland aus


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:01
@Klartexter
für ein besseres verständnis und ein gutes miteinander zu sein hat nichts mit dem ausländeranteil im jeweiligen bundesland zu tun -meine ich

wir leben alle in einer republik - komischer weise aber ist in den bundesländern, wo weniger migranten leben eine höhere fremdenfeindlichkeit zu beobachten -


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:02
@Klartexter
jedenfalls kamen sie arbeitsmäßig einst unter . .


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:03
@Klartexter
Klartexter schrieb:Meine braune Informationsquelle ist die Bundeszentrale für politische Bildung, in welcher du entnehmen kannst wie und unter welchen Voraussetzungen die Türken nach Deutschland kamen. Nur so viel noch zu dem Thema: Die Intention und Initiierung ging nicht von Deutschland aus
Quelle!


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:07
@individualist

Es wurde hier schon alles mehr als einmal durchgenommen, wie die Zuwanderung aus der Türekei anfing und wie die Initiierung begann. Ich werde wegen dir nicht wieder alles anfangen.
Wenn du dazu etwas wissen magst, hilft dir das Stöbern im Archiv weiter und zur Not eben auch google


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:10
@Klartexter
Damit kommst du mir nicht davon, zeig mir den Bericht den die bpd veröffentlicht hat, ich kann mir da irgendwas raussuchen und wir kommen immer noch nicht weiter.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:11
@individualist

Ich habe gesagt ich werde dieses Spielchen nicht wieder machen. Suche dir selbst die Sachen heraus, wie das Anwerbeabkommen zustande kam; also von wem die Initiative ausging.
Es sind alles bekannte Fakten, außer für Realitätsverweigerer.
Punkt


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:15
@Klartexter
Dann ist deine Aussage hinfällig. Du musst mir das beweisen, nicht ich dir. Ich kann auch behaupten dass du mir 10000 Euro schuldest und frecher weise noch dazu sagen mach dich selber schlau und klapper die Kreditinstitute nach.


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

16.07.2011 um 13:19
@individualist
http://www.bpb.de/publikationen/Y8MYA2,0,0,Publikationen.html

ganz ehrlich @Klartexter es ist schwer unter der vielfalt das richtige zu finden . . .


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Backgroundcheck?26 Beiträge