Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bürgerkrieg in Syrien

52.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 08:50
Würd ich nicht sagen , das mimimi geht ja schon los das die Leute von der opcw aus England kommen -also  Teil der grossen russophoben weltverschwörungshow.
Es wird wieder zweigleisig laufen. Russland hat den fakt postmodernisiert und lebt mit seinen apologeten in der parallelwelt , der rest läuft gegen ne Wand .
Was aufjedenfall gelingt ist alles und jeden zu untergraben und wenn möglich als Terroristen dastehen zu lassen , oder eben Teil der weltverschwörung


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:00
 Der Krieg in Syrien ist das Musterbeispiel für einen Stellvertreterkrieg.  Ohne fremde Staaten hätte es nie einen Krieg gegeben , viel weniger Tote ,  viel weniger Flüchtlinge. Wir hätten stattdessen ein sehr autoritäres  Regime . Nicht besser und nicht schlechter als in vielen anderen Staaten der Welt auch.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:02
 Und der Westen hat zuerst von außen eingegriffen und wollte den Regimewechsel.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:03
schtabea schrieb: Der Krieg in Syrien ist das Musterbeispiel für einen Stellvertreterkrieg.  Ohne fremde Staaten hätte es nie einen Krieg gegeben , viel weniger Tote ,
KLar hätte es den Krieg gegeben.  Weniger Tote... schwer zu sagen
schtabea schrieb:Wir hätten stattdessen ein sehr autoritäres  Regime . Nicht besser und nicht schlechter als in vielen anderen Staaten der Welt auch.
Das ist nicht korrekt. Es ist nur wenig Besser  als die schlimmsten, und wesentlich schlechter als ein groß.
schtabea schrieb: Und der Westen hat zuerst von außen eingegriffen und wollte den Regimewechsel.
Beleg mal. Was wann wo,



Einfach zum X Ten mal Allgemeinplätzchen eingeworfen. 2011 wäre das ja noch was gewesen aber im 6 Kriegsjahr ist das eher flach.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:08
Fedaykin schrieb:chtabea schrieb:
Wir hätten stattdessen ein sehr autoritäres  Regime . Nicht besser und nicht schlechter als in vielen anderen Staaten der Welt auch.


Das ist nicht korrekt. Es ist nur wenig Besser als die schlimmsten, und wesentlich schlechter als ein groß.
 Diese beiden Aussagen widersprechen sich nicht. hängt davon ab wie man "viele" definiert.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:09
Nicht wiedersprechen, deine bleibt dennoch falsch, weil  das Syrische Regime sich schon in Extremen bewegt bei 194 Nationen.

es ist also wesentlich schlechter als überschlagen schon mal 130 anderer Nationen.

Ich mag dieses Gleichstellen was nicht Gleich ist, nicht. Viele versuchen diesen Trick.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:11
@Fedaykin

 ich spreche vom syrischen Regime im Jahre 2011 also zu Beginn der Kämpfe.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:13
@Fedaykin

 Wenn du die Zeit noch einmal sechs Jahre zurückdrehen könntest :   was hätte anders laufen sollen ?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:18
Jedimindtricks schrieb:Würd ich nicht sagen , das mimimi geht ja schon los das die Leute von der opcw aus England kommen -also  Teil der grossen russophoben weltverschwörungshow.
Es wird wieder zweigleisig laufen. Russland hat den fakt postmodernisiert und lebt mit seinen apologeten in der parallelwelt , der rest läuft gegen ne Wand .
Was aufjedenfall gelingt ist alles und jeden zu untergraben und wenn möglich als Terroristen dastehen zu lassen , oder eben Teil der weltverschwörung
Weil Die Amerikaner damals Russland in Afghanistan ja auch nicht in eine Falle gelockt hatten und schön weiter Waffen geliefert hatten, weil Amerika ja schon immer bekannt ist für ihre Ehrliche Weltsicht. Amerikas Regierung ist widerwärtig. Seit Ende des 2 WK hat die USA über 30MIO Menschen Leben auf dem gewissen und das ist natürlich ganz normal...

Großbritannien-USA-Saudi Arabien-Katar-Türkei-Frankreich-Deutschland sind alle samt an der jetzigen Weltsituation Schuld wieso geht das eigentlich nicht in deinen Kopf.

Ein Land Ausbluten lassen und Terror Anzetteln, was glaubst du passiert dann ???
Lebe du mal eine Woche im nahen Osten, damit du mal verstehst was diese tollen Friedensbomben angerichtet haben im NAHEN OSTEN.

Ich kann die Blindheit einfach nicht verstehen.

Es gibt genug Propaganda und Lügen (Fake) Altes Beispiel und auch davon gibt es XXXX Videos.

Youtube: Aufgedeckt - Die Schauspieler von Syrien

Eine Beobachtungsstelle in England ist für mich kein Beweis für nichts.

Dieser Ablauf ist immer so

1:Ein Aufstrebendes Land was Geopolitisch wichtig ist wird zum ziel gemacht. 
2:Gleichgeschaltete Medien und Politiker Berichten über die Gefahr im Land 
3: Nun ist das Land Offiziell zum Abschuss Frei gegeben und von den Medien so eingestimmt worden. 
4: Meist kommt dann ein False Flag. 
5: Nachdem das Land Platt ist wird eine Übergangs Marionetten Regierung eingesetzt 6 Jahre Später kommt die lüge raus und bis dato ist es auch schon zu spät nach x toten...

Man hat dank der tollen Aktionen jetzt den Terror in der ganzen Welt und Flüchtlinge. Mensch Hammer was sie dort gemacht haben....
Das ein zigste was die Staaten können ist TÖTEN und Destabilisieren.

Saddams tot hat nur ein gebracht, das die Terrorgruppen größer geworden sind. War ja auch total Schlau die ganzen Polizisten und Militär zu Entlassen. Na wo die wohl hin sind....

Libyen war in meinen Augen aber noch das schlimmste an der Sache und auch da ist bis heute alles im Arsch. Tolle Hilfe. Diese Lüge wurde  auch bestätigt vom House of Commons Foreign Affairs Committee. Das Angebliche Massaker in Libyen das  Muammar al-Gaddafi angeblich an der Zivilbevölkerung in Benghazis verübte fand nie statt. Das stellte im übrigen auch Amnesty Internationa fest. Was aber Amnesty International feststellte, das es Beweise gab für die sogenannten False Flag Aktionen auf Seiten der Rebellen. Beweisfälschung etc wurden von Amnesty International auch festgestellt und auch darüber wurde berichtet.

Der Hass in Liyben wurde im Übrigen von den Exilanten angezettelt hier so wie im Westen, den die Medien damals aus den Händen gefressen hatten.

Natürlich kann man von hier ja immer ein große Fresse haben und Russland für alles verantwortlich machen ist doch viel einfacher.


Willy Wimmer und Christopher Hörstel waren auch mal anerkannt, wenn sie was sagten und heute werden sie diskreditiert und auch hier im Forum findet das statt. Natürlich ist ein Pilot und ein Manager im Wissen weiter, als einer der direkt an solchen Übungen teil genommen hat oder vor Ort war weniger Glaubwürdigkeit..... Die Arroganz die hier im Forum immer mehr Herrscht, ist einfach nur noch Fragwürdig. Hier gibt es nicht einen der Vor Ort war geschweige den Überhaupt mit der Thematik sich richtig befasst. Das ein zigste was sich hier tummelt sind Leute, die in der Pause und nach der Arbeit einen Artikel Lesen und ihre Meinung Posten, was natürlich auch ok ist, aber dann zu Behaupten wenn Bild-zdf-ard-Spiegel-Focus,Reuters das so Schreiben stimmt das, ist es einfach Lachhaft. 

Bestes Beispiel war doch, wie schnell nur durch die Sicht auf die Behälter(Bericht Bombardierung Airbase Syrien) ein sofortiger Beweis gefunden wurde, das Russland mit den Chemie Angriff zu tun hat und sich 13 std Später raus stellte, das die Behälter aufgebohrt sind und verrostet und LEER waren. Genau solche Blauäugigkeit wird immer häufiger... 


Auch das Ständige Sperren von Leuten, die eine andere Ansichtsweise haben nimmt gerne zu...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:22
Fedaykin schrieb:es ist also wesentlich schlechter als überschlagen schon mal 130 anderer Nationen.

Ich mag dieses Gleichstellen was nicht Gleich ist, nicht. Viele versuchen diesen Trick.
 Ich bin da bei dir. Das sehe ich genauso.  Das syrische Regime von 2011 gehörte schon damals sicherlich zum schlechtesten Drittel auf dieser Welt.  Nur können wir nicht mal eben 65 Regierungen auf dieser Welt beseitigen. Zumal dazu auch China und Russland gehören.


Also : Raushalten.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:29
schtabea schrieb: ich spreche vom syrischen Regime im Jahre 2011 also zu Beginn der Kämpfe.
Auch da war das Syrische Regime ,vieles, aber kein Durchschnitt.
schtabea schrieb: Wenn du die Zeit noch einmal sechs Jahre zurückdrehen könntest :   was hätte anders laufen sollen ?
Assad
Skyze schrieb:Weil Die Amerikaner damals Russland in Afghanistan ja auch nicht in eine Falle gelockt hatten und schön weiter Waffen geliefert hatten, weil Amerika ja schon immer bekannt ist für ihre Ehrliche Weltsicht. Amerikas Regierung ist widerwärtig. Seit Ende des 2 WK hat die USA über 30MIO Menschen Leben auf dem gewissen und das ist natürlich ganz normal...
hätte entfernt werden müssen bevor die Radikalen Gruppen aus der Nachbarschaft in signifikante Zahl kamen.

Die Zahlen sind leider recht frei Erfunde.

Und hey was die USSR in Vietnam recht und billig war, kann in Afghanistan nicht verkehrt sein.
Skyze schrieb:Großbritannien-USA-Saudi Arabien-Katar-Türkei-Frankreich-Deutschland sind alle samt an der jetzigen Weltsituation Schuld wieso geht das eigentlich nicht in deinen Kopf.
Wie so viele Anderes. Russland, China, Iran etc

Ich möchte jetzt nicht deinen ganzen na nennen wir es mal "Erguß aus Alternativen Blogs" kommentieren, sondern konzentrier mich jetzt mal auf die offensichtlichen Fehler

Dieser Ablauf ist immer so
1:Ein Aufstrebendes Land was Geopolitisch wichtig ist wird zum ziel gemacht.
Nenne mir so ein LAnd. Syrien war es Definitiv nicht.
2:Gleichgeschaltete Medien und Politiker Berichten über die Gefahr im Land ]
Aha, jetzt wird wieder deine Unsinn als Fakt dargestellt. Die lügenpresse. Bitte belegen. (Wir wissen das kannst du mal wieder nicht)
3: Nun ist das Land Offiziell zum Abschuss Frei gegeben und von den Medien so eingestimmt worden.
Auch das mal etwas mehr Belegen
4: Meist kommt dann ein False Flag.
AUch dort jeweils Belegen
5: Nachdem das Land Platt ist wird eine Übergangs Marionetten Regierung eingesetzt 6 Jahre Später kommt die lüge raus und bis dato ist es auch schon zu spät nach x toten...
Auch dort Bitte Belegen. Du hast einzelne Phänomie die alles mal vorkamen in eine Abfolge gesteckt die so nicht vorkam.

Generell hast du eine zu schlichte und undifferenzierte Sicht auf die Geschichte und Zeitlichen Kontext.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:30
schtabea schrieb:Nur können wir nicht mal eben 65 Regierungen auf dieser Welt beseitigen. Zumal dazu auch China und Russland gehören.


Also : Raushalten.
Nein, aber man ja eben schauen was möglich oder Sinnvoll ist.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:31
Skyze schrieb:Es gibt genug Propaganda und Lügen (Fake) Altes Beispiel und auch davon gibt es XXXX Videos.
Ich weiß, ich habe da einen RT Sputnik Thread.

Kann einer der übriggebliebenen Assad = Unschuldig anhänger mir jetzt eigentlich mal bilder von dem C Waffenlager liefern?

Es scheint ja jetzt doch Sarin gewesen zu sein. Gut das glaubt einige sowieso nur wenn es Sputnik News bringt.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:32
Fedaykin schrieb:chtabea schrieb:
 Wenn du die Zeit noch einmal sechs Jahre zurückdrehen könntest :   was hätte anders laufen sollen ?

Assad
 Geht es vielleicht noch ein bisschen ausführlicher?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:41
Oh ist Untergegangen .

Man Hätte Assad zum Abdanken bewegen müssen, die Eskalatoin verhindern, notfalls mit Gewalt.

Von mir aus hätte er in Exil gehen können.

Ab 2012 war das Problem gegeben das die Radikalen von überall dort auftauchen in dem Bürgerkrieg.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:49
Skyze schrieb:Weil Die Amerikaner
Hat genau was mit dem abwerfen von giftgas zu tun ? )
Skyze schrieb:r jetzigen Weltsituation Schuld wieso geht das eigentlich nicht in deinen Kopf
Ohh, werden wir schon aggressiv ?
Russland und assad  sind giftgasnutzer.der eine deckt, der andere nutzt. 
Alles andere kenn ich aus der linken Ecke .
Skyze schrieb:Lebe du mal eine Woche im nahen Osten, damit du mal verstehst was diese tollen Friedensbomben angerichtet haben im NAHEN OSTEN.
Wir werden uns noch umgucken wenn wir Russlands Resultate live sehen .im übrigen sitzt halb Syrien schon in Flüchtlingslagern wegen der russisch - syrischen friedensbomben.
Skyze schrieb:Willy Wimmer
Alles klar.

What about what about ,schau mal über den Tellerrand und fragwürdige Experten .

Paralellwelt vom Feinsten .


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:52
Fedaykin schrieb:Man Hätte Assad zum Abdanken bewegen müssen, die Eskalatoin verhindern, notfalls mit Gewalt.

Von mir aus hätte er in Exil gehen können.

Ab 2012 war das Problem gegeben das die Radikalen von überall dort auftauchen in dem Bürgerkrieg.
......man hätte.....

Das ist sehr unkonkret es stellt sich die Frage WER hätte Assad WIE zum abdanken bewegen sollen ?


 Und außerdem : sowohl in Libyen als auch  im Irak haben wir genau das gemacht : die Machthaber beseitigt .  In beiden Ländern ist es seither deutlich schlimmer geworden.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:56
@schtabea
schtabea schrieb: In beiden Ländern ist es seither deutlich schlimmer geworden.
Ich bin auch dafür allen Diktatoren in der Welt eine Bestandsgarantie zu geben...egal was sie tun, es könnte ja schlimmer werden.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:56
schtabea schrieb:t : die Machthaber
Es geht nicht um Machthaber sondern ein ganzes System 


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

20.04.2017 um 12:59
@schtabea
Russland? Iran? Seine Berater?

Seien wir ehrlich - Assad ist für die Welt als Staatsoberhaupt von Syrien verbrannt. Für die Menschen in Syrien ist er auch nicht akzeptabel. Russland hat ja schon mehrfach blicken lassen, dass es an der Person Assad nicht hängen soll. Es gibt zwei  Möglichkeiten für Assad:
1.) Irgendwann wird entweder ein Putsch oder Unfall geschehen, der Assad das Leben kostet.
2.) Er bekommt politisches Asyl in Russland.
In beiden Fällen wird jemand aus den Reihen der Regierung/Militär nachrücken.
Am besten ein General, der es geschafft hat Rebellen vor einem IS-Angriff zu retten... Da wird sich schon was finden lassen. ;)


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt