Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkel am Ende?

2.921 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Angela Merkel, Kanzlerin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Merkel am Ende?

17.09.2011 um 22:37
In meinen Augen sind Neuwahlen im Moment ohne gültiges Bundeswahlrecht unmöglich. Dann würden ja alle Parteien im Bundestag entgegen dem Bundesverfassungsgericht handeln, und das würde ich mir nicht gefallen lassen.


melden

Merkel am Ende?

17.09.2011 um 22:42
@steve555
Zitat von pornorallepornoralle schrieb:Wenn (wunschdenke meinerseits) Neuwahlen sind, dann sind sie ungültig und jeder Bürger kann die Wahl vor dem Bundesverfassungsgericht anfechten. Zu Recht...
Bei "normalen" Wahlen, kann man das dann ebenfalls.

Das bedeutet, dass Deutschland spätestens 2013 politisch handlungsunfähig sein wird und dann war es das mit dem ganzen €UDSSR-Gedöhns...
Neuwahlen wären das beste was uns momentan passieren könnte, spätestens 2013 ist der Spuk vorbei...


melden

Merkel am Ende?

17.09.2011 um 23:08
lol
Was für ein Kasperletheater in Berlin und sonstwo.
Mittlerweile eine handfeste Regierungskrise.

Neuwahlen wären ein Schlag ins Gesicht des Wählers.
Die Wahl sind der letzte Rest demokratischer Illusion.
Das Parlament hat sich mit den gegebenen Ergebnissen abzufinden und damit gefälligst zu arbeiten.
Wenn da irgendjemand nicht mit zurechtkommt kann er sich gern ins Privatleben zurückziehen.

Und wenn Merkels Politik der Alternativlosigkeit und Maulkörbe am Ende ist, dann ist sie halt am Ende.

Die Welt fragt zurecht: "Wer fällt zuerst – Regierung oder Euro?"
http://www.welt.de/politik/deutschland/article13610379/Wer-faellt-zuerst-Regierung-oder-Euro.html


In der FDP wird es Zeit für ein Comeback von Guido!


melden

Merkel am Ende?

18.09.2011 um 18:44
Was Angie wohl jetzt gerade im freien Anblick des Falles der FDP denkt?

Ist die FDP überhaupt noch in irgendeinem Landtag?Wie kann denn die CDU im Bund so noch weiter machen mit der FDP :s


melden

Merkel am Ende?

18.09.2011 um 18:47
Ja ist sie, sogar in der ach so verteufelten Medien ist die Rede davon.


Es dauert nicht mehr lang, und sie ist weg vom Fenster...


melden

Merkel am Ende?

18.09.2011 um 21:07
@kofi
@BackToLife

Ich glaube, da ändert sich garnichts jetzt. Die FDP könnte bei den Ergebnisen jetzt schon fast bei Sonstige geführt werden, aber diese Koalition geben sie nicht auf.
Indirekt kritisierte er die FDP, die in den letzten Tagen vor der Wahl noch Euro-kritische Plakate geklebt hatte. Der Streit in der schwarz-gelben Bundesregierung werde nun enden. "Die Debatte wird sich beruhigen und wir werden zu Sachthemen zurückkehren." Auch CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe ermahnte die Liberalen: Die FDP-Führung wisse um ihre Verantwortung, die Regierungskoalition müsse sich gemeinsam den anstehenden Herausforderungen stellen. "Nervosität ist immer ein schlechter Berater", sagte Gröhe. "Wir müssen in Berlin unsere Arbeit machen." Er erwarte, dass der gemeinsam verabredete Kurs beherzt weiter gegangen werde.



melden

Merkel am Ende?

18.09.2011 um 21:56
Die Fronten haben sich geändert.

Da ändert sich was, denn Merkels Kurs stößt auf eine gewaltige Ablehnung innerhalb der Bevölkerung.
Kritik erfährt sie von ebenfalls aus der CSU, Teilen der Presse und auch Verfassungsrichter äußern verfassungsrechtliche Bedenken gegenüber ihren Vorhaben zur "Eurorettung".

Sicherlich steht nach dem Wahlergebnis innerhalb der FDP auch eine Führungsdebatte an.
Eine Richtungsdebatte in Sachen Eurorettung hat Rösler schon mal angestossen.

Mittlerweile ist auch Merkels Führungsstil in der Diskussion und für sie gibt es zur Zeit keine Alternative zur FDP, die SPD will nicht.


melden

Merkel am Ende?

20.09.2011 um 18:28
die regierung war schon von anfang an daneben

aber bis 2013 halten wir das doch glatt aus - meine ich

letztlich gibt es doch keine alternativen -


melden

Merkel am Ende?

04.10.2011 um 13:17
Haha ! Der burner des Tages! Die politische Kultur in diesem Land am Abgrund :D

Pofalla hält Merkel für eine krasse Bitch: http://www.welt.de/debatte/kolumnen/zippert_zappt/article13639543/Pofalla-haelt-Merkel-fuer-eine-krasse-Bitch.html


melden

Merkel am Ende?

04.10.2011 um 13:35
@kofi


Was ist das? Eine Übersätzung für krassen Gangster? :D


melden

Merkel am Ende?

04.10.2011 um 14:30
Merkel soll ihren Rücktritt verkünden... sofort!!!


melden

Merkel am Ende?

04.10.2011 um 14:38
Netter Artikel ;-)

Hätte man aber vielleicht etwas deutlicher als Satire kennzeichnen sollen...


melden

Merkel am Ende?

04.10.2011 um 14:45
Ende am Merkel?

der genetiv is dem dativ sein tod


melden

Merkel am Ende?

19.01.2012 um 13:33
Muss mal im neuen Jahr Merkels Probleme ergänzen.Aber ich muss zugeben, ich hab den Überblick verloren :D

Euro Rettungsschirm, Lybien, Atomkraftwerke, Horst Köhler, Christian Wullf, "K.T." zu Guttenberg, FDP und ?

Ich rechne langsam damit, dass Angie die nächste Bundestagswahl gewinnt !
Es sah ja lange so aus, als kann sie nichmehr, aber sie sitzt nach wie vor fest im Sattel, kann das sein !?


melden

Merkel am Ende?

19.01.2012 um 14:10
es gibt keine alternative zur Merkel :) oder wer sonst käme in Betracht @kofi


melden

Merkel am Ende?

19.01.2012 um 21:12
Die Frage, ob Merkel nach der Wahl an der Macht bleibt, ist eine Frage der Bündnisfähigkeit der Merkel-CDU. im Umfeld einer sich verändernder Parlamentslandschaft und eine Frage der europäischen Ereignisse.

Merkel fährt einen riskanten außenpolitischen Stil, dessen Ausgang höchst ungewiss ist. Ihre Gipfelergebnisse werden kurzzeitig gefeiert und dann erledigen sie sich allmählich.
In der Innenpolitik tut sie zur Zeit weniger und profitiert von der noch stabilen Wirtschaft.
Die Entwicklung zeigt nach unten, was durchaus negativ für ihre Chancen sein kann.
Die Gefahr nicht als Retterin sondern als Totengräberin Europas in die Geschichtsbücher einzugehen, ist groß. Die größte Steurerhöherin und Geldverprasserin der BRD ist sie bereits.

Bei den Wahlen hat die CDU in letzter nicht viel gerissen und in Baden-Württemberg eine historische Niederlage erlebt. Meist profitierte man von der Schwäche der Konkurrenten. Die Partei an sich in ist einer tiefen Kriese, Merkel hat mit ihrer Fähnchen nach dem Wind Methode die Basis verwirrt und Grundwerte der CDU verraten. Neben ihr läßt sie kein fähiges Personal nachwachsen, daß ihrer Macht gefährlich werden könnte. Der CDU fehlt der Nachwuchs, die CDU ist in eine tiefen Sinn- und Strukturkrise.
Der Koalitionspartner FDP kastriert sich langsam selbst, wo bleibt der Retter Guido? Wenn sich das bis zur nächsten Bundestagswahl nicht ändert, darf sich die CDU nach einem neuen Koalitionspartner umsehen.


1x zitiertmelden

Merkel am Ende?

19.01.2012 um 21:18
Zitat von stopjestopje schrieb:Wenn sich das bis zur nächsten Bundestagswahl nicht ändert, darf sich die CDU nach einem neuen Koalitionspartner umsehen.
Und den wird man mit der SPD schnell gefunden haben. Das hat Merkel und der CDU ja schon vor 4 Jahren deutlich besser gefallen, als jetzt mit der FDP.

Auch wenn die Liberalen angeblich immer der bevorzugte Koalitionspartner waren, so ist die CDU während der großen Koalition so weit in die Mitte gerückt, dass Schwarz-Gelb deutlich weniger Schnittmengen hat. Dass die Bevölkerung immer Moment keine konservative und wirtschaftsliberale Regierung möchte, sieht man ja auch an den Umfragewerten der FDP.

Natürlich müsste dann die SPD aufpassen, dass sie nicht wieder ihre ganzen Themen an die CDU verliert und von rechts und links aufgerieben wird. Sonst ist man da ganz schnell wieder bei 20% angelangt.


melden

Merkel am Ende?

21.02.2012 um 22:28
Merkel ist keine gute Bundeskanzlerin.Ihre Vergangenheit ist ja auch nicht ohne.Und jetzt macht die Deutschland kaputt mit dem scheiss Rettungspaket für die Griechen.


melden

Merkel am Ende?

21.02.2012 um 23:06
F: Merkel am Ende?



A: Wusste nicht, dass sie schon am Anfang war :shot:




Ich mag Angelo Mertens nicht :(


melden

Merkel am Ende?

16.03.2012 um 21:03
Euro Rettungsschirm, Lybien, Atomkraftwerke, Horst Köhler, Christian Wullff, "K.T." zu Guttenberg, FDP und ich füge hinzu Joachim Gauck sowie Neuwahl in Nordrhein-Westfalen mit eventuell an Prozentstimmen einkrachender CDU und eine nicht mehr im Landtag vorhandene FDP.

Ist Merkel endlich mal am Ende ?! :D


melden