weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

2.690 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 09:18
Grüne wie Antifa bemühen sich, jenen ein schlechtes Gewissen einzureden, die sich nach Jahrzehnten deutschen Selbsthasses zum ersten Mal ein wenig entspannt fühlen, wenn sie auf ihr Land blicken.

Nirgendwo auf der Welt kommt die radikale und (im Fall der Grünen Jugend) die etablierten Linke auf eine derart gesittete Form freundlosen Unsinns.

Es war ein multikulturelles, weltoffenes Deutschland, dass sich da 2006 entdeckte, und dieses bunte Land hatte wenig Neigung, längst verschollenen Chauvinismus neu für sich zu entdecken, sondern war vor allem stolz darauf, dass sich die Welt in Berlin und den anderen deutschen Städten sicher und wohl fühlen konnte. Der globalisierte Patriotismus mit seinem Party-Hedonismus benutzt nationale Identitäten als Zeichen, nicht als Wesen.
Und diesen Sätzen aus dem Artikel http://www.welt.de/kultur/article106607169/Antideutsche-erklaeren-dem-Patriotismus-den-Krieg.html kann ich nur zustimmen
Und diese Fähnchenklauer haben einfach einen geistigen Schaden


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 09:52
@Kalte_Sophie

Komisch, aber für die "grünen!" Bundesbürger und Wähler hält der deutsche Soldat in Afghanistan auch den Kopf hin und der kommt gemeinhin nicht aus der Oberschicht der Grünen. Den letzten Krieg haben Rot/Grün mit angezettelt.

Ich sehe persönlich sehe in den Grünen und deren Nachwuchs, die Aushebelung unseres "deutschen" Rechtssytems. Ich würde gerne Witze darüber machen wenn es nicht so ernst wäre.

Ich behaupte sogar, die sind schlimmer als die RAF und gewalttätiger.

Das die den Fahnendiebstahl noch lustig finden, gibt mir zu denken. Zeigt aber auch unermessliche Feigheit und Flaschheit.

Denn merke: Erst denkt man´s, dann sagt man´s, dann tut man´s.


melden
ElCativo
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 10:31
Hier mal das neueste dazu:

http://www.welt.de/kultur/article106607169/Antideutsche-erklaeren-dem-Patriotismus-den-Krieg.html

Ich hab solangsam auch keine Ahnung mehr ob die Grünen selber vielleicht doch ein schiefgegangener GEN Versuch waren ?
So aus dem kaltem Krieg, könnte passen, wurde ja viel Mist damals gemacht.....


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 10:43
@ElCativo

hehehe... der Artikel bringt es auf den Punkt. Und ist dazu noch kurzweilig, ironisch geschrieben.


melden
ElCativo
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 17:13
Hier noch ein interessanter Artikel was wir dann nächstes Jahr für ein Chaos haben werden wenn die mit Regieren...

Bin nurnoch gespannt wie die denn Ihre Quoten Frauen und Minderheiten (und wo) unterbringen wollen, womöglich die Künast als Familienministerin und die Roth als Verteidigungsministerin ***

Für den Gabriel ist ja sicher noch sein alter Posten als, na was war der ? möglich.


http://www.welt.de/politik/deutschland/article106612184/Was-ein-Regierungswechsel-tatsaechlich-aendern-wuerde.html


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 17:40
@ElCativo

Vor Wahlen wird in einem "minderbemitteltem Deutsch" zu den ausländischen Wählerschichten gesprochen, zu den Arbeitern immer von dem "Schluck aus der Pulle" usw.

Die Grünen sprechen vermehrt die Türken und den Islam an, natürlich auf islamischer Schrift

Das sind deren Wählergruppen... Mehr gibt es dazu nicht zu sagen..

Wir haben schon wieder 80.000 Jugendliche, die noch nicht einmal einen Schulabschluss haben und keinen Anschluss fanden. Ich hoffe die kriegen auch kein Hartz IV. Die dürften zu rot/grünen Zeiten in die Schule gekommen sein.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 20:11
Abseits jedweder politischen Einschätzung sind die antideutschen Manifeste, Aufkleber und Flugblätter bis in die Lieblosigkeit der Vermittlung ein Zeichen linker Borniertheit und Arroganz. Die seit Lenins Zeiten nie mehr verschwundene Verachtung für den Pöbel durch die revolutionäre Avantgarde findet hier ihre zeitgemäße Entsprechung.

Und wer wirft nur noch den Nazis vor: Nichts gelernt aus der Geschichte?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

17.06.2012 um 21:35
Hallo @alle !

Nach meiner Meinung ist die Fragestellung nicht ganz richtig !

Die Frage müßte lauten :
Sind die Grünen für einen normalen Menschen - schon - wählbar.

Aber egal wie die Fragestellung lautet, als Normalmensch verneine ich Beide.


Gruß,Gildonus


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 01:03
Welt hier, Welt da, Welt dort *Gähn*


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 01:07
@paranomal hey! die welt ist die bild für leute die dumm genug sind bild zu lesen aber zu feige dazu zu stehn...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 01:16
@25h.nox
Der Unterschied: Kleinere Schlagzeilen und weniger "Horror", "Terror", "Monster".


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 01:17
@paranomal und weniger titten...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 01:18
@25h.nox
Ja, ohne Titten is das gleich viel seriöser.


melden
ElCativo
Diskussionsleiter
beschäftigt
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:18
@paranomal
@25h.nox


pffff

Demnächst such ich das aus allen raus, dann bekommt ihr die unterschiedliche Auslegung direkt dazu.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:20
Was genau ist hier eigentlich mit "normalem" Menschen gemeint? Der gemeine Spieser oder wie? :D


melden
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:25
@jimmybondy
Der normale Mensch, der in seine Arbeit fährt, seine Kinder in die Schule bringt und Einkäufe tätigt sich aber einen Spritpreis von 5 €/L und weitere damit Verbundene Verteuerungen von Lebensmittel, Strom, Wasser usw. nicht leisten kann.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:32
@Sanguinius

Da fährst Du eindeutig zur falschen Tankstelle, das musst Du den Grünen aber nicht anlasten.. :D


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:34
@Sanguinius
Es geht darum, das die Grünen den Preis gefordert haben ;)


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:37
@F-117

Ich nehme an das Du mich adden wolltest.
Meinem Kenntnisstand nach haben die Grünen 1998 einen Benzinpreis von 5 DM gefordert, was jedoch nicht das selbe wie 5 Euro ist.


melden
Anzeige
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.06.2012 um 10:38
@jimmybondy
Ja wollte ich, tut mir leid;)
Inflationsbereinigt ist schon auf einem relativ ähnlichem Niveau.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden