Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:33
@ivi82

Also was sind denn das für Fragen?


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:33
was habt ihr immer mit vergewaltigungen dass eine hat mit dem anderen nichts zu tun ! und es leuchtet mir auch ein das es im hinterstübchen immer sein wird aber schaut mal wenn ein kleines kind sich wehtut oder schmerzen hat dann nimmt man es in arm redet mit ihm und lenckt ihn ab es ist einfach so und jetzt fang nicht wieder an mit achso dann vergewaltige ich wenn schenck ihm nen lolli dann is es wieder gut !


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:34
@Radix
Ich weiß es auch nicht?

@schneekatze89
Würdest du es schlagen oder nicht?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:35
Das ist doch deine Argumentation, merkst du nicht mal womit du die von dir ausgehende bzw. initiierte Gewalt zu rechtfertigen versuchst? "Wenn ein Kind sich wehtut" ist etwas völlig anderes, soetwas ist ein Unfall. Ich kann meinem Kind aber keinen Hammer über den Kopf ziehen und dann der anrückenden Polizei sagen "Keine Panik! Ich hab ihm ein Kuscheltier gekauft!".


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:35
was ob ich mein kind schlagen würde ???
nein würde ich nicht weil kinder das schönste und beste sind das einem passieren kann
und war<um kommst du jetzt aufs schlagen hallo wir gleiten hier a bissl vom thema ab oder ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:36
sorry laptop hängt


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:36
@schneekatze89
Aber warum nicht? es tut doch nur kurz weh. Wenn überhaupt.
Und du nimmst sie ja dann auch wieder in den Amr und knuddelst sie. is doch dann schnell vergessen.

Sry aber ich kann dich nicht Ernst nehmen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:37
Meinst du nicht das für Kinder die Beschneidung auch ein Vertrauensbruch ist?Kind erwarten eigentlich das Eltern sie schützen und wenn ich mir dann vorstelle,ich werde in einem Saal vor vielen Menschen unten freigelegt und meine Eltern schauen zu wie irgendjemand mir dort rumschneidet.Auch Babys sind emotionale Wesen.zb fremdeln sie.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:37
@univerzal


Schon kapiert, ich doof, Du super. Und wenn die Bundesregierung mal anderer Meinung ist, die auch doof. Wieso sollen sich eigentlich Ausländer an ein Grundgesetz halten müssen, dass von Regierungen zusmannegestellt wurden, die vom eigenene Volk sowieso nur angezweifelt werden. Das wäre mal ein Aspekt. Der Gesetzgeber ist zwar bescheuert, aber man hat sich an seine Gesetze zu halten. Da lob ich mir unsere Direkte Demokratie, denn für unsere Gesetze sind wir selber verantwrotlich und tragen sie auch mit. Da reicht man eben eine Intitive ein, bevor man den Fremden gängelt sich anzupassen, im Wissen darum, dass die eigenen Gebräuche, Sitten und Gesetze, da von lauter Vollidioten, eigentlich nur dumm sind.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:38
und genau das ist das was ich die ganze zeit meine ihr stellt menschen die andere ansichten haben als monster hin ! Etz kommt dann warscheinlich hey würdest du auch ein kind missahndeln ? also sagt mal wie alt seidt ihr ich denke ihr seidt alle soooooooooooo schlau warum dann so dumme kommentare ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:38
ich glaub das mit dem ernst nehmen das problem habt ihr mit allen die nicht äurer ansicht sind !


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:39
@schneekatze89

Macht dich nicht verrückt, es gibt in unserem Kulturkreis keine Rechtfertigung für die Beschneidung von Kindern.
So etwas wird gerne überlesen:
schneekatze89 schrieb:was ob ich mein kind schlagen würde ???
nein würde ich nicht weil kinder das schönste und beste sind das einem passieren kann
und war


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:39
Fuchs76 schrieb:Wieso sollen sich eigentlich Ausländer an ein Grundgesetz halten müssen
Weil sich jeder in Deutschland an die selben gesetze halten muss. Ansonsten kann ja jeder machen was er will.
Fuchs76 schrieb:dass von Regierungen zusmannegestellt wurden
Das GG wurde vor 60 Jahren geschrieben.
Fuchs76 schrieb:die vom eigenene Volk sowieso nur angezweifelt werden.
Wo zweifelt das Volk denn das GG an?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:39
@schneekatze89

Du hast die grosse Argumentationsbasis und die Quintessenz kapiert. Genau so ist es.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:39
@schneekatze89
Du widersprichst dir eben dauernt selber. Du rechfertigst das eine in dem du das andere aber nicht gut findest.
Schönen Tag dir noch.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:40
@Fipse
Fipse schrieb:Wo zweifelt das Volk denn das GG an?
Wie soll man denn etwas anzweifeln, was man nicht kennt?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:40
Die Nazikeule ist kein Argument, auch nach zweihundert Seiten noch nicht. Niemand hat was gegen Fremde Kulturen, nur gegen Bräuche die sich gegen das Kindeswohl richten.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:40
wo wiederspreche ich mir den *lol* ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:40
@Radix

Die meisten Leute die ich kenne wissen was das GG ist ;)


melden
Anzeige
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:40
@ Befürworter

Merkt ihr eigentlich nicht wie Lächerlich ihr euch macht ? Hier entscheiden eltern für Ihre Kinder aus Religiösen Grunden über etwas was endgültig für das Kind ist, also Nicht Rückgängig gemacht werden kann. und das nicht aus medizinischen gründen. obwohl es bei beiden Religionen kein Problem wäre das auch noch mit z.b. 14 oder später zu machen.

Also wer da in einem Aufgeklärem Freien Land wie Deutschland mit dem Grundgesetz nicht laut Aufschreit hat irgendwie hier nichts zu suchen.


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden