Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:18
univerzal schrieb:Begreif dies und die Diskussion macht wieder Sinn.
Die macht von Eurer Seite, gerade mit Deinem Beitrag illustriert, der irgendwelche Nachteile kosntruiert, die nicht vorhanden sind, schon lange keinen Sinn mehr. Verkauf doch einem Eskimo einen Kühlschrank, aber jubel mir hier nicht Deinen Quatsch als gravierenede Nachteile unter. Nicht nur, dass sie nicht gravierend sind, es sind teilweise von Dir angeführte Details noch nicht aml ein Nachteil.

Das war der NAchteil in der Schule. Nach der Korrektur waren solche Punkte geklärt, einfach weil eine Fachkraft mal ein Machtwort gesprochen hat. Die Note wurde gesetzt und Thema erledigt. Wie das in dieser Diskussion lauter selsbt ernannter Experten funktionieren soll, das weiss ich nicht. Meinungsbildend für mich jedenfalls werden wiederum die nächsten Kommentare wie in der Frankfurter Rundschau sein, wo wirkliche Experten zu Wort kommen, und nicht ein Laienpublikum, dass nicht fähig sich auch nur einaml zu einem einzigen Fehler zu bekennen. Es gibt hier schlicht keine Beiträge wie: Okay, in dem Punkt gebe ich Dir recht - oder; Stimmt, das könnte man auch so sehen, meine Meinung ist aber...

Es will hier jeder nur Recht haben.

Also nochmals, demosntrativ, Shalom, im Wissen darum, dass die Deutsche Regierung in absehbarer ZEit diese iskussion ad absurdum führen wird, weil dannzumal die Beschneidung nicht mehr wie von Köln aus beurteilt werden kann.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:18
Unfug" bekomme nichts mit"

Fakt ist,ohne Gehirnwäsche bekomme ich auch kein 5 Jährigen dazu sich beschneiden zu lassen.Meine Jungs 10 und 13 habe ich gefragt,ob sie das machen lassen würden( getrennt) und beide haben das verneint.Der eine hat Angst vor Spritzen.Ja glaubst du ohne wäre es für ihn besser*g* Ich mach mir die Welt*sing*. Wenn ihr beim Gurke schneiden den Kids mal in den Finger schneidet,dann juckt euch das sicher auch nicht.Kinder können Schmerzen laut eurer These ja ab*kopffass*


melden
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:19
Überhaupt, wieviele Lassen das überhaupt im Krankenhaus machen? viele mache das sogar privat beim "Shamanen" um die Ecke. wie sowas nachher aussieht kann man bei Googel suchen.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:19
@heureka1975
Ich könnte manchmal echt heulen.
Ich hoffe das solche Leute nie Kindern haben werden.

Kinder empfinden doch weniger schmerzen. Q.Q


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:21
ivi82
meine antwort auf deine frage steht doch oben ganz klar und deutlich
es mag sein das kleine kinder es auch merken aber sie vergessen schneller oder willst du mir sagen das man ein kleinkind von schmerzen oder ähnlichem nicht ablenken kann ?
bei uns erwachsenen is das denk ich mal wesentlich schwiriger


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:22
@ivi82

Ich hoffe das eines Tages aus solchen fanatischen Ansichten Vernunft siegt durch Aufklärung aus den eigenen Reihen von modernen Menschen die Verstand und Herz gegen Fanatismus richten.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:22
Geilo, meine nächste Vergewaltigung ist also legal, weil Frau erinnert sich dank KO Tropfen nicht dran. *daumen hoch* Geniale Argumentation.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:23
@schneekatze89
Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als ich Fahrrad fahren gelernt habe auf einem Herrenrad. heißt mit Stange.
Und wie oft ich da auf die Stange geknallt bin mit meiner Mumu. Und zur Hölle noch mal. Das hat sau wehgetan.
Da war ich übrigens 6 -7

ich meinte aber HEUTE. Wäre es dir egal?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:24
egal was man schreibt wenn man bei euch für beschneidung ist ist man doch eh unten durch egal was man schreibt man müsste so wie ihr denken und dann ist alles gut und toll sonst kommen ja nur so blöde komentare wie ach meine nächste vergewaltigung ist legal wie dumm muss man eigentlich sein um sowas zu schreiben sorry


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:25
@SethSteiner
Warum Frau?
Nehmt Kinder die Erinnern sich nicht mehr und haben wenig bis gar keine Schmerzen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:25
schneekatze89 schrieb:das man ein kleinkind von schmerzen oder ähnlichem nicht ablenken kann ?
Nein,weil Schmerzen Schmerzen sind.Laß dir doch mal etwas abschneiden und dein Freund erzählt dir einen Witz.Wetten du lachst nicht?

Kinder haben Schmerzen wenn sie ihre Zähne bekommen.Sie weinen und bekommen oft Fieber.Da hilft auch kein Ablenken.

Rede dir doch sowas bitte nicht ein,denn es ist einfach falsch.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:26
Wieso? DU, Schneekatze, schreibst hier "Solang mein Kind sich nicht dran erinnert, ist es doch gut!". Und ja nein, wenn du eine Beschneidung aufgrund medizinischer Notwendigkeit durchführen lässt oder wenn ein Mensch sich selbst für die Beschneidung entscheidet, dann hat niemand was dagegen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:27
genau sowas mein ich *lach*
hier kann man gar nicht richtig diskutieren
den egal was man schreibt es ist eh falsch ohhhhhhh die bösen bösen leute die für beschendigung sind ne is klar. also ich muss sagen von meiner freundin der sohn der hat es dank spielzeug und ablenkung sehr schnell vergessen aber ich weiß die ihre kinder beschneiden lassen sind alles monster !


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:29
Ich gebs auf.
Du willst oder kannst es nicht verstehen oder? @schneekatze89
Kinder haben genauso Schmerzen. Und werden sie auch nicht vergessen. Unterbewusst ist die Erinnerung immer noch da,


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:29
@schneekatze89

Wenn du sagen würdest,ich würde meinen Freund davon überzeugen zu warten,weil mein Kind darüber selber entscheiden soll,dann hättest du meine Respekt verdient.So wie du das schreibst,würdest du alles machen lassen,was eben die Ummah verlangt.


melden
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:30
@schneekatze89

ivi82
meine antwort auf deine frage steht doch oben ganz klar und deutlich
es mag sein das kleine kinder es auch merken aber sie vergessen schneller oder willst du mir sagen das man ein kleinkind von schmerzen oder ähnlichem nicht ablenken kann ?
bei uns erwachsenen is das denk ich mal wesentlich schwiriger


Und vergewaltigte Kinder haben ja auch nicht Lebenslang Suizidgedanken oder sogar mehrere versuche hinter sich ? ne weil Die ja nicht mitbekommen,zwar kann man Vergewaltignung nicht mit ne Beschniedung gleichsetzen aber wer mein Kinder Vergessen einfach so der täuscht sich aber sowas von.


melden
leoalb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:30
@schneekatze89
Kleinkinder werden auch sonst nicht ohne Betäubung operiert, weil sie SCHMERZEN FÜHLEN.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:30
@Fuchs76
Diese Nachteile sind bekannt, von Ärzten und in Studien erfasst und tragen deshalb dazu bei, dass sich weltweit die Quote der Beschneidungen zurück entwickelt, abgesehen von den religiösen Kulturkreisen. Daher werden Beschneidungen auch nicht von Krankenkassen getragen, weil sie keinerlei präventiven Sinn haben.

Mein Statement steht noch, du willst es einfach nicht wahrhaben und hast auch keine Gegenargumente, was besonders lächerlich ist, weil du davor seitenlang geschrien hast, dass extra jemand für dich die Nachteile wiederholt.

Ich bleibe dabei, selbst du kannst trotz grossem Prozedere nicht entkräften und streichelst wohl dein armes beschnittenes Ego, ich gönne es dir ja, aber verbreite keine Unwahrheiten.

Dass unsere akt. Regierung sich mal wieder im vorrauseilenden Gehorsam bei den Religionsplärrern anbiedert ist nicht sonderbar verwunderlich, aber zum Glück gibt es für jeden Politdilettatismus entsprechende Gerichte, die auch gerne mal eine Novelle kippen.

Übrigens, dein Bischof ist kein Experte sondern eine Meinungsschreiberling, wie sie sich in diesen Tagen wieder häufen, der dazu noch auf Kunstbegriffe zurückgreifen muss, um überhaupt den Boden einer Argumentation gepannt zu bekommen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:31
Deine Argumentation ist immer noch "Mein Kind vergisst also darf ich ihm Schaden zufügen". Das ist absurd und eben um dieses Absurde begreiflich zu machen, habe ich die Vergewaltigung als Beispiel dafür hergenommen, was man damit noch so alles verteidigen könnte.


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.07.2012 um 14:32
@schneekatze89
Würdest du dein Kind auch schalgen?


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden