weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:44
@Tepes1983
Gute Besserung.


melden
Anzeige
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:48
@25h.nox
@emanon
Quatsch mit Soße, nur weil ihr dass so sieht ist das Haareschneiden keine Verletzung! Du verlierst die sogar von alleine, die einen mehr, die anderen weniger!! Deine Nägel nutzen sich ab und können brechen. Also wo ist da die Verletzung?? Sie sind von der Natur so entwickelt wurden!

internetspinnererei, mehr ist das nicht! Da könnt ihr euch noch soviel selber bestätigen, in der Realität wird das niemals so anerkannt! Und das aus gutem Grund. Vielleicht solltet ihr mal wieder am Realen Leben teilnehmen, könnte euch nicht schaden ;)


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:49
Vinum schrieb:Dann kannst du den Inhalt ja auch nicht nachvollziehen. Schade.
sind alles argumente die wir hier auch schon hatten.
Vinum schrieb:Was mir nur aufgefallen ist das die sonst so verrufene NPD es sachlich auf den Punkt bringt, was die Regierung einfach völlig überfordert nicht schafft.
sachlich ja, aber limitiert in der tiefe der argumente.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:49
@ivi82
Wir werden unter Schmerzen geboren und das sind für die Beteiligten legale Schmerzen bzw. Körperverletzung. Aber das nimmt Frau doch gerne in Kauf. Liebe überwindet alles.
Also was soll die Diskussion über Beschneidung, ist doch auch legale KV bzw. religiöse Bestimmung.
Die lieben auch ihre Kinder!! Die Schmerzen ihrer Kinder nehmen die dann in Kauf, so einfach ist das.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:50
@Tepes1983 kannste gerne testen, lauf mal durch die stadt und schneide einfach so leuten größere mengen haare ab.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:51
AgathaChristo schrieb:Wir werden unter Schmerzen geboren und das sind für die Beteiligten legale Schmerzen bzw. Körperverletzung. Aber das nimmt Frau doch gerne in Kauf. Liebe überwindet alles.
Also was soll die Diskussion über Beschneidung, ist doch auch legale KV bzw. religiöse Bestimmung.
Die lieben auch ihre Kinder!! Die Schmerzen ihrer Kinder nehmen die dann in Kauf, so einfach ist das.
Ich hoffe doch ganz stark, daß dies nicht Dein Ernst ist....


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:51
wenn ich Friseur bin, kommen die sogar zu mir. Wörter verdrehen macht deine Aussage nicht wahr!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:52
25h.nox schrieb:kannste gerne testen, lauf mal durch die stadt und schneide einfach so leuten größere mengen haare ab.
Jemandem ungefragt die Haare abschneiden wird bei Strafantrag als KV gewertet... ganz klar und ohne Ironie.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:53
Tepes1983 schrieb:wenn ich Friseur bin, kommen die sogar zu mir.
Und wenn Du als Friseur gravierende Fehler machst, kannst Du wegen KV angeklagt werden....


melden
Vinum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:54
@25h.nox
25h.nox schrieb:aber limitiert in der tiefe der Argumente
In wie fern?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:54
@Tepes1983 das abschneiden von haaren ist eine körperverletzung, passiert das gegen deinen willen kannst du die person anzeigen.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:58
@AgathaChristo
*hust*
Bist du dir sicher das die Babys dabei Schmerzen haben?
Klar als Frau hat man die. Und sicher im Nachhinein gerne.
Aber eine Beschneidung ist doch was ganz anderes. Eine Geburt ist natürlich. Eine Beschneidung eher nicht.
Aus liebe beschneiden? Oder doch eher der Religiösen liebe?
Dieser Vergleich is ja noch absurder als alles andere da gewesene.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:58
@Vinum der aufbau der argumente ist teilweise einfach lächerlich, auch wenn das argument an sich richtig ist, auch sind die schlüße teilweise auf kindergarten niveau.
da gibts hier in diesem thred deutlich bessere beiträge


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 16:59
@c.t.p.
Denke schon, aber bin nicht so gut im Formulieren, um verstanden zu werden.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:00
@Tepes1983
Schon mal eine Nabelchnur durchgeschnitten?
Was läuft da raus?
Körperflüssigkeiten?
Ja, Körperflüssigkeiten!
Wird die körperliche Unversehrtheit dabei beschädigt?
Ja, wird sie!
Ist das eine Verletzung?
Ja, das ist eine Verletzung!
Des Körpers?
Ja, des Körpers!

Ich hoffe, du hast es jetzt begriffen.
Wenn nicht, es kann ja schliesslich auch nicht jeder in der Bundesliga spielen.


melden
pyramiden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:01
@Vinum
Die Wenigen, die ehrlich sind diesbezüglich, kann man so kaum finden, da es diese anscheinend nur begrenzt gibt, aber Heuchler und Lobbyisten derer sind viele unter denen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:05
@ivi82
Ob Babys bei der Geburt Schmerzen haben? Sicher, sonst würden sie nicht so brüllen! Ne, Spaß beiseite! Weiß nicht, denn bisher hat sich noch keines im Laufe seines Leben darüber beschwert.


melden
Vinum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:05
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Wir werden unter Schmerzen geboren und das sind für die Beteiligten legale Schmerzen bzw. Körperverletzung. Aber das nimmt Frau doch gerne in Kauf. Liebe überwindet alles.
Also was soll die Diskussion über Beschneidung, ist doch auch legale KV bzw. religiöse Bestimmung.
Die lieben auch ihre Kinder!! Die Schmerzen ihrer Kinder nehmen die dann in Kauf, so einfach ist das.
Das ist der bescheuertste Beitrag den ich über das Thema Beschneidung gelesen habe.
Wie kann man die Geburtsschmerzen mit der Beschneidung vergleichen?


melden
pyramiden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:06
@AgathaChristo
willst du vom Thema ablenken?


melden
Anzeige
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

17.12.2012 um 17:07
emanon schrieb:Wenn nicht, es kann ja schliesslich auch nicht jeder in der Bundesliga spielen.
frauen bundesliga schon, jedenfalls wenn man will


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden