weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

27.12.2012 um 17:35
@DonFungi
DonFungi schrieb:Religionsfreiheit hebelt nicht automatisch geltendes Gesetz aus.
Wenn es bei uns geduldet wird - Dann wird geltendes Recht ausgehebelt. Meine Meinung.

Denn eine Ohrfeige an einem Kind kann mit 2.000 Euro geahndet werden, und dabei bleiben keine sichtbaren und psychologische Schäde zurück. ( Das behaupte ich mal so. )


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 15:24
"Landtagswahl in Niedersachsen
Grüner tritt wegen Beschneidungsgedicht zurück

Ein niedersächsischer Landtagskandidat der Grünen wettert in einem Gedicht gegen die Beschneidungspraxis von Juden und Muslimen - und wird dafür scharf kritisiert. Jetzt zieht er die Konsequenzen. Er werde im Fall eines Wahlsiegs auf sein Mandat verzichten.

Hannover - "Wetzt das Messer, singt ein Lied, ab die Vorhaut von dem Glied" beginnt ein im Internet verbreitetes Gedicht des niedersächsische Grünen-Landtagskandidaten Ulf Dunkel. Diese und weitere Kommentare Dunkels zur Beschneidungspraxis von Juden und Muslimen dürften nun das Ende der politischen Karriere des 50-Jährigen bedeuten.

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, hatte in der "Süddeutschen Zeitung" gefordert, die Grünen sollten ihren Kandidaten schnell zurückziehen."

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruenen-landtagskandidat-rueckzug-nach-beschneidungsgedicht-a-875217.html

so ich bin wieder raus aus diesem Thread, nen guten Rutsch euch nch allen. ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 15:26
Ich find das Gedicht an sich doch nichtmal schlimm. Zeigt doch die Reaktion wie wahr es ist.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 15:41
Wircklich schwach dass er jetzt den Rücktritt ankündigt.

Zuerst sagt er die Wahrheit und dann gibt er klein bei.

Natürlich war seine Wortwahl nicht unbedingt politic correctness, aber wer Kinder verstümmelt ist auch in meinen Augen ein Arsc........
Das sollte aber ein Politiker anders ausdrücken, da gebe ich recht.

Man muss endlich aufhören jede Israel Kritik gleich als Antisemitismus ab zu stempeln.
Es gilt sehr wohl zu unterscheiden zwischen berechtigter Kritik und unberechtigter.
Diese jedoch zusammen zu würfeln entbehrt jeder Grundlage und führt jede Diskussion ad absurdum.
Gerade der Konflikt Israel- Iran hat das Potenzial die Welt erneut in einen Weltkrieg zu stürzen.
Daher sollte man einmal beginnen eine freidliche Lösung zu finden.
Es hängen bei beiden Ländern zu viele Staaten und Länder mit drinnen.
Jedoch bei jeder Kleinigkeit Antisemitismus oder Muslimfeindlichkeit zu schreien, hilft niemandem.

sorry für ein wenig OT.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 15:41
@Bone02943
Es ist Kinderkacke, allerdings bin ich gegen einen Rauswurf so wie Dieter Graumann ihn fordert, der Kerl ist mir in letzter Zeit zu empfindlich dass er alles reagiert was irgendwie mit Judentum zu tun hat.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 15:49
jero4802 schrieb:Man muss endlich aufhören jede Israel Kritik gleich als Antisemitismus ab zu stempeln.
Dazu gibt es bei SPON einen passenden Artikel:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kritik-an-israel-inflationaerer-gebrauch-des-antisemitismus-vorwurfs-a-869280....


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 17:02
@KillingTime for allen die zeile über broder ist suer, wer freut sich über judenblut am messer? broder und seine kindermißhandelnen gesinnungsgenossen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 17:10
@25h.nox
Was ich bei dieser ganzen Beschneidungsdebatte nicht verstehe: überall, in sämtlichen Internetforen, ob das bei Heise ist oder hier oder sonstwo, fast ausnahmslos jeder ist gegen die Legalisierung und Straffreiheit, dennoch wird das Gesetz durch den Bundestag durchgewunken, als sei es nichts, als ginge es nicht um Menschen und sogar Kinder. Wenn Bundestagsabgeordnete die Meinung des Volkes ("nein!") zu repräsentieren haben, ist mir dieser Zusammenhang völlig unverständlich.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 17:15
Da es Körperverletzung ist, sehe ich überhaupt keinen Grund, das Gesetz irgendwie zurückzunehmen.

Wenn irgendwelche religiösen Gruppierungen sich da jetzt eingeschränkt fühlen, müssen sie sich eben mal darüber Gedanken machen, warum in ihrer Religion Körperverletzung erwünscht ist.


melden
maiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

31.12.2012 um 17:17
jero4802 schrieb:Man muss endlich aufhören jede Israel Kritik gleich als Antisemitismus ab zu stempeln.
Das ist Holocaustindustrie.

Dazu gibt es einige Bücher wie:

Die Holocaust-Industrie. Wie das Leiden der Juden ausgebeutet wird


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 00:37
ach ja, 194 staaten haben ende dezembär die genitalverstümmlung bei mädchen verdammt, wo bleibt da die gleichberechtigung? wieso darf man kleine jungen quälen, kleine mädchen aber nicht? wieso werden negerspinner anderen spinnern gegenüber benachteiligt in der ausübung ihrer riten? nur weil sie schwarz sind? böse UNO! gleiches rehct für alle!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 14:30
25h.nox schrieb:böse UNO! gleiches rehct für alle!
Manchmal denke ich, diese Gesetze werden von Menschen beschlossen, die schon so alt sind, dass sie nichts mehr mit ihrer Vorhaut anfangen können.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 14:34
@KillingTime

:) Die Bestimmer sind uralt und wer weis wer sie dafür bezahlt, die Vorhaut abzuschaffen :)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 14:44
@Mystera
Naja ich denke einfach mal, die wissen gar nicht, wie es "mit" ist, und was sie "ohne" nicht/schlechter tun können oder was ihnen entgeht. Da sagen die sich, weg mit dem Lappen, ist ja schon seit Tausenden von Jahren so.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:28
@25h.nox

Nun ja, damit man die Beschneidung der Jungen mit der der Mädchen gänzlich gleichsetzen zu können, müsste man Jungs die gesammte Eichel abschneiden und den Urin/Samenkanal zunähen.

Dennoch stimme ich dir zu, dass man es nicht tolerieren darf, dass kleine Kinder, weder Mädchen noch Jungen, derartig verstümmelt werden dürfen!


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:34
@C8H10N4O2 ANTISEMIT!!!(mach so weiter und du stehst bald neben augstein auf der liste) die juden haben ein recht darauf ihre jungen zu verstümmeln, wegen holocaust und so... und die muslime wären auch traurig wenn sie nicht mehr schnippeln dürften.
also geht das so nicht. um so gleiche rechte für alle zu gewähren muss man zulassen das die afrikaner auch schnippeln dürfen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:37
25h.nox schrieb:um so gleiche rechte für alle zu gewähren muss man zulassen das die afrikaner auch schnippeln dürfen.
Gegenfrage: Haben $Afrikaner eine Lobby?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:40
@KillingTime hast du in letzter zeit jemanden in der öffentlichkeit neger sagen hören?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:44
@25h.nox
Die Deutschen stören sich gern an diesem Begriff, warum weiß ich auch nicht. Vermutlich sind es auch nur die Deutschen, die sich an diesem Begriff stören.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

04.01.2013 um 15:53
@KillingTime

In meinen Augen stört sich einfach nur der "Gutmensch" daran, selbst meine Bewohner in unserer Behinderteneinrichtung sagen trotz Aufklärung "Neger"
Der Afrikaner oder der Schwarze Mensch sagt kaum jemand... aber anderes Thema!!!


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden