weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

20.01.2013 um 21:18
@Dr.AllmyLogo

Wobei die Frage ist.. in wieviel Prozent sich die liberalen Rabbiner auf die Gesamtheit der Rabbiner, benennen läßt.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

04.02.2013 um 17:48
...ich weiß ja nicht schon etwas "scheinheilig"...-.-...

http://vancouver.24hrs.ca/2013/01/23/oprah-faces-protest-for-using-wrinkle-cream-made-with-foreskin


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.02.2013 um 21:43
Das Beschneidungsverbot das besonders von Linken und Neo-Marxisten gefordert wird, ist eigentlich nur Ziel und Zweck zu sagen "Dein Kind gehört nicht den Eltern, das Kind gehört dem Staat"


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.02.2013 um 21:47
@sener_seno
sener_seno schrieb:"Dein Kind gehört nicht den Eltern, das Kind gehört dem Staat"
Das Kind gehört keinem. Es ist kein Gegenstand.
sener_seno schrieb:Linken und Neo-Marxisten
Blödsinn.


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.02.2013 um 21:48
@sener_seno
sener_seno schrieb:das besonders von Linken und Neo-Marxisten
Unsinn.
sener_seno schrieb:ist eigentlich nur Ziel und Zweck zu sagen "Dein Kind gehört nicht den Eltern, das Kind gehört dem Staat"
Unsinniger.
Es geht nicht um die sinnfreie Feststellung, wem das Kind denn gehöre, sondern um die Rechte des Kindes und eine Beschneidung ist ne Beschneidung (HoHoHo!) der Rechte des Kindes.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 00:21
Stimmt, das Ziel ist es zusagen "Dein Kind gehört dir nicht", völlig richtig erkannt. Kinder sind nämlich keine Autos oder Kühlschränke oder Actionfiguren, sondern Menschen und daher haben sie auch sogenannte Menschenrechte.


melden
Isya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 11:48
Ich frag mich immer wieder wie man eine Beschneidung als Körperverletzung oder sogar Verstümmelung ansehen kann. Mein Gottt... es ist nur eine unwichtige Haut die dort weg geschnitten wird,also nichts was zum überleben wichtig ist.

Und auch wenn es in DE nicht mehr erlaubt ist ein Kind beschneiden zu lassen, wird das nichts daran ändern,dass trotzdem weiter beschnitten wird. Dann geht man eben ins Heimatland,oder in die Nachbarländer und fertig. Ich verstehe den Sinn von diesem ganzen Mist nicht, denn Muslime wie auch Juden werden so oder so ihre Kinder weiter beschneiden lassen!!

Ich würde mir doch nicht von irgendwelchen Politikern sagen lassen, dass ich wenn ich einen Sohn hätte, ihn erst mit 14 beschneiden darf. Das spricht etwas gegen meinen Glauben und deswegen bin ich ganz ehrlich geht mir dieses Gesetz an meinen Füßen vorbei!!!!


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 11:50
@Isya
Isya schrieb:Und auch wenn es in DE nicht mehr erlaubt ist ein Kind beschneiden zu lassen
Doch es ist erlaubt worden vor kurzem, man darf sein Kind beschneiden.

Ansonsten hast du natürlich recht.


melden
Isya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 11:52
@nurunalanur

Bin nicht auf dem neusten Stand was das Thema betrifft, weil ich da kaum hin gehört habe, aber danke jetzt weiß ich bescheid :)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 11:53
@Isya
Isya schrieb:weil ich da kaum hin gehört habe
...merkt man mit solchen (meine nun nicht das Zitat) (entschuldigung) "schwachsinnigen" aussagen... -.-....


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:05
@Isya
Isya schrieb:Das spricht etwas gegen meinen Glauben
Es geht also nur um Dich und deinen Glauben, das Kind ist also nur ein schlichter Gegenstand um deinen Glauben ausleben zu können. Bravo, scheiß auf die Rechte des Kindes...


melden
Isya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:10
@bloodrocuted

Ohja das arme Kind wird ja auch richtig misshandelt.
Ich könnte es ja noch verstehen wenn Muslime ihren Söhnen die Arme abhacken würden,dass man dann sagt Körperverletzung, aber Beschneidung?

Ich sags noch mal... Diese Haut ist unwichtig und braucht kein Mensch und das Kind hat keine Schmerzen und wird auch nicht misshandelt bei so einem Eingriff und selbstverständlich ist ein Kind nicht nur ein Gegenstand!!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:13
Isya schrieb:Ich frag mich immer wieder wie man eine Beschneidung als Körperverletzung oder sogar Verstümmelung ansehen kann.
Dass du als Frau das nicht erfassen kannst, ist verständlich, denn du hast kein derartiges Körperteil.
Isya schrieb:Dann geht man eben ins Heimatland
Ja, bitte!
Isya schrieb:Ich verstehe den Sinn von diesem ganzen Mist nicht
Vielleicht möchte man damit die Kinder vom Onanieren abhalten. Diese Maßnahme wird dann religiös verbrämt unter das Volk gebracht.
Isya schrieb:Das spricht etwas gegen meinen Glauben
Glaube und Religion hat schon viel Schaden angerichtet:

http://c0177661.cdn.cloudfiles.rackspacecloud.com/promo/091009wallpaperImagine.jpg


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:13
@Isya
Isya schrieb:Diese Haut ist unwichtig und braucht kein Mensch und das Kind hat keine Schmerzen und wird auch nicht misshandelt
Du hast also in Biologie nicht aufgepasst.
Isya schrieb:und selbstverständlich ist ein Kind nicht nur ein Gegenstand!!
Nicht, wieso brauchst Du es dann um deinen Glauben ausleben zu müssen? Wieso musst Du dem Kind deinen Glauben aufzwingen? Darf es nicht selbst entscheiden? Muss es erstmal ein paar Jahre indoktriniert werden, damit es sich eben mit einem gewissen Fatalismus hingibt?

Was ist so schlimm daran zu warten bis es eine entsprechende geistige Reife erreicht hat, sich seinen Glauben selbst zu wählen? Achja, ich weiß, weil dann die Gefahr besteht, es könnte ein heidnischer Ungläubiger werden - oder noch schlimmer! - Atheist!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:14
Isya schrieb:es ist nur eine unwichtige Haut die dort weg geschnitten wird,also nichts was zum überleben wichtig ist.
ohrläppchen sind auch unwichtig, schneiden wir sie ab


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:14
@Isya
Isya schrieb:Ich könnte es ja noch verstehen wenn Muslime ihren Söhnen die Arme abhacken
,,,weshalb denn hier vielleicht verständnis...ist doch auch zum überleben nicht wichtig?

...und zum restlichen...kleiner Tipp...vorher vielleicht ein wenig informieren... ;)...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:15
Isya schrieb:Diese Haut ist unwichtig und braucht kein Mensch
Jungs und Männer sind für dich keine Menschen? GEH WEG!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 12:44
@Isya
Isya schrieb:Ich würde mir doch nicht von irgendwelchen Politikern sagen lassen, dass ich wenn ich einen Sohn hätte, ihn erst mit 14 beschneiden darf. Das spricht etwas gegen meinen Glauben und deswegen bin ich ganz ehrlich geht mir dieses Gesetz an meinen Füßen vorbei!!!!
Du würdest also dein Bauchgefühl über die Gesetze des Landes stellen in dem du lebst und dein Kind für die Befriedigung deines Bauchgefühls verletzen lassen.
Na ja, du fühlst den Schmerz ja auch nicht, dann kann man ja grosszügig sein. :(
Kannst du mir mal verlinken, wo die Vorschrift zur Beschneidung vor oder zu einem gewissen Alter gefordert wird?

@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Doch es ist erlaubt worden vor kurzem, man darf sein Kind beschneiden.

Ansonsten hast du natürlich recht.
Erwartungsgemäss.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 14:01
Isya schrieb:Ich frag mich immer wieder wie man eine Beschneidung als Körperverletzung oder sogar Verstümmelung ansehen kann. Mein Gottt... es ist nur eine unwichtige Haut die dort weg geschnitten wird,also nichts was zum überleben wichtig ist.
lol 6 setzen.

Gerade am Tag gegen die Fraunverstümmelung. Geh ich recht in der annahme das du kein Problem hast deine Klitorisvorhaut zu entfernen?


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

07.02.2013 um 14:02
Schon die Begrifflichkeit "Beschneidung" ruft bei mir Übelkeit hervor. Als wäre ein Kind ein Baum oder eine Pflanze, die man beliebig beschneiden dürfte.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden