weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 13:18
@LovePsalm

Gibt es denn in Ländern in denen die wenigsten Männer beschnitten sind, die höchste Anzahl von Frauen mit Gebärmutterhalskrebs? Ich wüsste davon jedenfalls nichts.


melden
Anzeige
LovePsalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 13:22
@Bone02943

hier steht auch wieder sowas http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/sexualitaet/hiv-und-hpv-beschneidung-bremst-viren_aid_356823.html

ich hab nur gesagt das mein vater beschnitten ist
und er mir gesagt hat das beschneidung gut ist.

aber ob das alles stimmt oder nicht kann ich nicht sagen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 13:25
LovePsalm schrieb:aber ob das alles stimmt oder nicht kann ich nicht sagen
Ja ok das ist halt auch ein Problem weil jede Studie was anderes sagt. Meine Hand würde ich dafür auch nicht ins Feuer legen. :s


melden
LovePsalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 13:26
@Bone02943
wenn ich ein mann wäre hätte ich angst vor der beschneidung. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:06
@LovePsalm

...warum lächerlich...-.-....also du rechtfertigst tatsächlich eine Körperverletzung an Kindern/Babys damit, dass es angeblich weniger schmerzhaft ist und es ein erwachsener Mann, welcher sich dann immerhin bewusst dafür entscheiden kann, im gegensatz dazu, ein Kind/Baby das keine wahl hat und einfach so an ihm eine unnötige mit risiken verbundene Körperverletzung vorgenommen wird, es nicht aushalten würde?

...desweiteren bzgl. der Krankheiten...kannst du mir also zustimmen wenn ich dafür plädieren würde allen Frauen, natürlich präventiv, die Brüste zu amputieren?...-.-....


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:13
Es ist ein Fehler anzunehmen, Kinder oder Säuglinge würden weniger Schmerzen als Erwachsene empfinden also könnte man auch an ihnen problemlos herumschnippeln.


melden
LovePsalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:17
@1ostS0ul
wow,komm mal wieder runter.
ich hab nicht gesagt das es so ist, nur das ich es so gehört habe.

brüste amputieren?
ich rede von einer vorhaut von 1-2 cm oder mm?
keine ahnung wieviel die abschneiden.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:22
@titsorgtfo4567 wer zwngsamputationen an kindern durchführt sollte in den knast...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:22
@LovePsalm

...ich bin ganz ruhig... ;)...das was "so ist"...?

...bei Kindern/Babys ohne das diese sich dazu äußern bzw. wehren können...desweiteren ging es darum , dass du denn Aspekt der vermuteten prävention angeführt hast...-.-....


melden
LovePsalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 14:39
@1ostS0ul

prävention?
ich weiss das kinder / babys sich nicht äußern bzw. wehren können.
beschneidungen ,taufen,konfirmation und der gleichen.

würde meinen sohn auch nicht beschneiden lassen nur wenn er es später möchte.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

07.03.2013 um 15:33
@LovePsalm
1ostS0ul schrieb:prävention?
LovePsalm schrieb:Schutz vor Gebärmutterhalskrebs
...
LovePsalm schrieb: nur wenn er es später möchte.
...dagegen sagt auch niemand bzw. die wenigstens etwas, ab einem gewissen Alter wenn sich die Person bewusst selbst dafür entscheidet --> kein Problem... ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 09:45
Als Schutz vor den genannten Krankheiten ist keine Beschneidung vonnöten. Da hilft ein altes Hausmittel: Es nennt sich Waschen. Das kennen die Autoren solcher Artikel offenbar nicht :vv:


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:17
Kann mir einer hier erklären warum ihr immer noch über dieses Thema diskutiert?
Glaubt ihr wirklich ihr könnt irgend jemanden davon abhalten sein Kind beschneiden zu lassen?
Hier haben sich bis jetzt ca. 100 Leute zu Wort gemeldet die beschnitten sind und überhaupt nicht verstehen was ihr wollt....


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:23
kickeric schrieb:Kann mir einer hier erklären warum ihr immer noch über dieses Thema diskutiert?
Ich für meinen Teil finde dieses Thema weiterhin sehr wichtig. Jedenfalls wenn es um die Zwangsbeschneidung von Kindern geht.
kickeric schrieb:Glaubt ihr wirklich ihr könnt irgend jemanden davon abhalten sein Kind beschneiden zu lassen?
Warum nicht, vielleicht ließt sich das mal eine Mutter durch die nicht weiß wie sie sich entscheiden soll, und kommt zu dem Entschluss, es trotz familiärem Druck sein zu lassen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:26
@Bone02943

Es sind doch nicht deine Kinder und bisher ist mir noch kein Türke, Araber, Bosnjake.... über dem Weg gelaufen, der sich über seine Beschneidung beschwert hat. Es ist Teil ihrer Kultur und gut ist.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:31
@mynameisearl

Ich habe eben auch Mitgefühl mit Menschen die ich gar nicht kenne, warum weiß ich nicht.

Und es wird dir wohl auch kaum einer sagen das sein Penis bei der Beschneidung beschädigt wurde, schon allein weil es ihm warscheinlich peinlich wäre zuzugeben, dass er beim Sex/Wichsen keinen spaß hat.
Auch nur weil es haufen Menschen gibt die damit keine Probleme haben, muss man bedenken das es trotzdem immer wieder Komplikationen gibt die zu Amputation von ganzen Penissen oder gar zum Tod der Kinder führen können.
Und gnau wegen solcher Risiken sollte es den Menschen doch selbst überlassen sein sich beschneiden zu lassen.

Ich kenn auch 2 Leute die beschnitten sind, sogar 2 deutsche und denen geht es wunderbar damit. Doch habe ich auch von genug Menschen gelesen denen der Penis und ihr Leben versaut wurde.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:35
@kickeric
kickeric schrieb:Hier haben sich bis jetzt ca. 100 Leute zu Wort gemeldet die beschnitten sind und überhaupt nicht verstehen was ihr wollt....
Es geht darum dass man keine irreversiblen Veränderungen am Körper des Kindes vornimmt wenn das nicht absolut notwendig ist.

Ja es gibt 100 es gibt millionen und milliarden von menschen die nachträglich sagen das das absolut OK für sie war.
Es gibt aber auch menschen die das nicht gewollt hätten hätte man ihnen eine Wahl gelassen.

Und ein Körperteil das man nicht mehr haben will abschneiden ist VIEL leichter
Als eines das man wiederhaben will wiederherstzustellen
kickeric schrieb:Glaubt ihr wirklich ihr könnt irgend jemanden davon abhalten sein Kind beschneiden zu lassen?
Ehrlich gesagt. Nein. Wer verrückt genug ist seinem Kind Körperteile abzuschneiden weil sein imaginärer Freund das von ihm verlangt wird sich auch von jeder halbwegs angemessenen Strafe nicht davon abhalten lassen
Daher ist es besser das ganze Legal zu lassen damit es wenigsten Proffesionell durchgeführt wird wenn der Wahnsinn schon umbedingt sein muss

Das ändert aber nichts daran dass es falsch ist.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 11:41
Ich bin einem ziemlich türkisch geprägten Stadteil aufgewachsen und noch nie hat sich jemand über eine fehlgeschlagene Beschneidung beschwert. Der Beschneider versteht sein Handwerk und ich weiß aus meinem näheren Freundeskreis, dass man nicht einen x beliebigen Metzger holt, sondern Leute mit gutem Ruf und jahrelanger Erfahrung. @Bone02943
JPhys2 schrieb:Das ändert aber nichts daran dass es falsch ist.
Das ist deine Meinung. Die Juden und Muslime dieser Welt sehen das komplett anders.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 12:02
@mynameisearl
mynameisearl schrieb:Die Juden und Muslime dieser Welt sehen das komplett anders.
Ja
Ich sagte bereits dass sie glauben dass ihr imaginärer Freund von ihnen verlangt ihrem Kind Körperteile abzuschneiden.

sie halten ihren imaginären Freund natürlich nicht für imaginär Das liegt im wesen der Sache.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

08.03.2013 um 12:07
mynameisearl schrieb:Der Beschneider versteht sein Handwerk und ich weiß aus meinem näheren Freundeskreis, dass man nicht einen x beliebigen Metzger holt, sondern Leute mit gutem Ruf und jahrelanger Erfahrung.
Etwa welche denen auch sowas mal passieren kann?

http://www.welt.de/politik/deutschland/article108294167/Vierjaehriger-nach-Beschneidung-in-Notaufnahme.html


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden