weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:38
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Nö weil die Haut einfach wiederstandsfähiger wird,
ja. weil ihr der natürliche schutz genommen wurde :D :D :D


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:39
interrobang schrieb:Kannst du mir sagen warum du die beschneidung so verbissen verteidigst?
Im Umkehrschluss kann ich fragen, warum Du/Ihr so verbissen gegen die Beschneidung seit?
Ich habe ja schon geschrieben, dass ich nicht beschnitten bin und meinen zukünftigen Sohn auch nicht beschneiden lassen werde. Es ist nicht Teil meiner Kultur und es bleibt meinem Sohn selbst überlassen. Jedoch respektiere ich andere Riten und Kulturen. Es ist ihre Sache und nicht meine und ganz ehrlich, wer vergleiche mit abgeschnittenen Ohren, Fingern und anderen Gliedmaßen zieht, der hat Sie doch nicht mehr alle..


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:40
@so-ist-es

...^^ was man hier so zu lesen bekommt....wenn person A, Person B das Ohrläppchen abbeißt, Körperverletzung oder nicht?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:41
@mynameisearl
mynameisearl schrieb:Im Umkehrschluss kann ich fragen, warum Du/Ihr so verbissen gegen die Beschneidung seit?
Ich bin gegen die erzwungene beschneidung weil sie ein nur schwer zurückzunemender eingriff in den Körper von Schutzbefohlenen ist die zumeist ohne medizinischen grund erfolgt.
Ich sehe kein problem damit zu warten bis das kind selbst entscheiden kann.

Sehe ich das falsch?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:44
Hier wird ein Körperteil abgeschnitten, ergo sind die Vergleiche allesamt richtig. Riten die fundamentale Menschenrechte ignorieren, verdienen keinen Respekt. Wäre ja noch schöner.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:46
@interrobang

Deine Einstellung respektiere ich genauso, wie die Kultur der Muslime und Juden.


@SethSteiner
Es ist nicht dein Schniedel und kein Jude/Moslem will Dir etwas abschneiden. Deinen Kindern übrigens auch nicht.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:47
@SethSteiner
Sie sind nicht richtig, zu Vergleichen wären sie mit dem Haareabschneiden oder Fingenägel abschneiden,daß fiel dann auch unter Menchenrechte und die Kindermüßten dann solange wie Strubelpeter rumlaufen ehe sie selber entscheiden könnten


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:47
@mynameisearl
Nur das die beschneidung den Koran wiederspricht. Also bist du auch für die beschneidung von frauen?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:48
@mynameisearl


...und genau so wenig ist es derer ihrer, welche die Beschneidung veranlassen...-.-....


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:51
@interrobang

Ich kenne keinen Türken und Juden, der seine Tochter beschneiden läßt und das für gut befindet. Die Frage habe ich aber schon öfters beantwortet.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:51
@mynameisearl
Stell dir vor, es ist mir scheißegal ob es mein Schwanz oder meine Kinder sind aber ich halte Kindesmisshandlung trotzdem nicht für richtig. Und Kinder sind keine Juden und auch keine Muslime, alle Menschen werden als Atheisten geboren.

@so-ist-es
Du kannst eine Vorhaut nicht von Fingernägeln und Haare unterscheiden, geschweige denn den Verlauf dessen, wie alle das geschieht. Mir wäre unbekannt, dass eine Vorhaut nach wächst. Aber gut, du bist wohl eines dieser ahnungslosen Opfer, die sich gar nicht mit dem beschäftigen, was mit ihnen passiert ist.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:52
@SethSteiner
Ist auch eher im afrikanischen raum verbreitet. Haben Kinder kein recht auf die unversehrtheit ihres Körpers?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:53
@SethSteiner
Das es Dir um das Wohl der Kinder geht nehme ich Dir einfach nicht ab. Hier geht es um die Religion. Du bist mir die Antwort schuldig geblieben, warum der Islam kein Teil der deutschen Kultur ist.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:54
@SethSteiner
Atheismus ist eine aktive Geisteshaltung zu der Neugeborene gar nicht fähgig sind.Hier werden auch keine Kinder mißhandelt, währe längst ein Straftatbestand.
Also ich bin selber beschnitten und weis wovon ich rede.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:55
@mynameisearl
mynameisearl schrieb:warum der Islam kein Teil der deutschen Kultur ist.
Hat zwar nichts mit dem topic zu tun aber es liegt daran welchen Islam du meinst. Es gibt viele verschiedene.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:57
@interrobang

Ich meine den Islam, den die meisten Muslime hier seit Mittlerweile 50 Jahren praktizieren. Ich bin kein Moslem und kenne mich mit den Feinheiten nicht wirklich aus.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 21:59
@mynameisearl
Da gibt es mehrere. Der Sunnitische, der Shiitische, die Sufis, die Salafisten und viele andere.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:02
@mynameisearl
Es ist die Kultur derjenigen welche den Islam leben,von den Deutschen zu sagen ,es sei ihr Kultur kann wohl keine Rede sein da dies überwiegend die christlich und seid neuerem die atheistische westliche Kultur ist


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:03
@so-ist-es
Nö, Kinder sind schlichtweg nicht in der Lage an ein höheres Wesen zu glauben. Das ist nämlich eine Entscheidungssache und solange wie sie sich nicht entscheiden Juden oder Muslime zusein, können sie auch kein Teil der Gemeinschaft sein.

Und du hast null Ahnung wovon du redest. Das beweist schon dein dämlicher Haar und Vorhautvergleich, bei dem du ja anscheinend nicht mal weisst, dass Haare nachwachsen, dass normalerweise Kinder keinesfalls gezwungen werden, sondern freiwillig diese Prozedur durchnehmen, ja dass sie meistens nicht mal mit Schmerzen verbunden ist - einfach alles unterschiedlich ist. Und von der Bedeutung des Wortes Körperverletzung fangen wir am besten gar nicht erst an.

@mynameisearl
Oh doch, es geht mir um das Wohl der Kinder. Es ist völlig egal welcher Grund hervorgebracht wird, Religion, Tradition, Ästhetik - sie sind alle ausnahmslos irrelevant außer die Medizinische Indikation. Ich habe selber schon eine Frage gestellt, nämlich wer von den Verteidigern der Kindesmisshandlung es wohl zulassen würde, wenn man vorbeikäme und ohne Einwillung sie misshandeln würde oder ihre Kinder. Vermutlich weil die Frage eine sehr klare Antwort hat.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:06
SethSteiner schrieb:nämlich wer von den Verteidigern der Kindesmisshandlung es wohl zulassen würde, wenn man vorbeikäme und ohne Einwillung sie misshandeln würde oder ihre Kinder. Vermutlich weil die Frage eine sehr klare Antwort hat.
Ich habe dir schon mehrmals versucht zu erklären, dass sich die Muslime und Juden dieser Welt nicht für deine Kinder interessieren. Wir drehen uns hier aber im Kreis und werden in diesem Leben keinen Konsens finden.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden