Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:29
@mynameisearl
mynameisearl schrieb:Jedoch respektiere ich andere Riten und Kulturen.
Deutsche Gesetze - deutsche Regel. Natürlich sind Muslime auch Teil unserer Kultur aber dennoch müssen sie den Glauben unseren Gesetzen anpassen. Wir können doch auch nicht in andere Länder gehen und alles treiben und tun, was uns aus der deutschen Kultur bekannt ist (z.B. Bikini und String tragen am Strand). Gerade in den muslimischen Ländern, muss man sich anpassen und es gibt da keinerlei Toleranz oder gar Akzeptanz. Respektieren fällt mir auch schwer, da es einfach in meinen Augen nicht richtig ist aber das ist eben eine sehr subjektive Haltung.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:30
interrobang schrieb:Aber meines wissens nach nie richtig begründet.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich meinen Standpunkt in den letzten 2-3 Tagen ziemlich deutlich vertreten habe. Man muss es aber auch verstehen wollen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:31
mynameisearl schrieb:Jetzt zum dreihundertsdrölften Mal: Welches Trauma? Nach deiner Logik müssten seit zig Jahren unzählige traumatisierte Männer weite Teile der Erde bevölkern. Ist dem so? Nein.
http://www.fr-online.de/wissenschaft/beschneidungen-unterschaetztes-trauma-risiko,1472788,16643734.html


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:34
@Bone02943
Meinst du den Teil, in dem du vermessen für die Mehrheit sprichst, aber niemanden persönlich kennst? Merkst du was?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:34
@mynameisearl

...nein muss mich hierbei interrobang´s Aussage anschließen. Das einzigste was ich verstanden habe war, da du ja die Kulturen etc, respektierst, "Verteidigst" du auch Körperverletzung an Kindern/Babys...richtig so?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:35
@mynameisearl

Ich schrieb:
Und für den 30 Jährigen russischen Juden ist es doch schön, dass er sich hat beschneiden lassen "können".
Nur mal eine ganz verrückte Idee meinerseits:

Wie wäre es denn wenn alle Männer in den Genuss kommen dürften, sich frei und von selbst zu diesem Packt mit ihrem Gott und der Tradition zu entscheiden? Wäre es denn nicht dann ein echtes Bündnis, wenn sich der Mann frei und von sich selbst dazu entschieden hat? Ist es überhaupt ein echtes Bündnis zu Gott wenn ein Mensch dazu gewzungen wird? Wärst du mit Gott verbunden wenn man dich durch ein Ritual wie der Beschneidung dazu gezwungen hätte?

mynameisearl schrieb:
Warum wird die Beschneidung bei Männern mit der Genitalverstümmelung bei Frauen gleichgesetzt? Das eine ist ein langer Brauch gegen den sich nur eine marginale Minderheit der Betroffenen wehrt, das andere ist pure Barbarei mit schrecklichen lebenslangen Folgen für die Opfer.


Weil es genau das selbe ist. Bei beidem wird etwas vom Geschlechtsorgan weggeschnitten. Es sind beides lange Bräuche. Und auch hier zeigst du wie egal dir die Leiden andere Menschen sind, wenn du von einer "marginalen Minderheit" sprichst. Denn auch unter dieser "marginalen Minderheit" gibt es Menschen, für die diese Beschneidung ihres Penis pure Barbarei mit schrecklichen lebenslangen Folgen war. Und da ist es völlig egal ob sich nur 3% der Betroffenen gegen diese Beschneidung wehren oder 40%, 80%, 100%.

Lass es doch die Leute selbst entscheiden wie dem 30 jährigen russischen Juden. Doch da hat die Religion zu viel angst die Männer könnten sich dagegen wehren. Man macht nur deshalb an wehrlosen kleinen Kinder, weil diese nichts dagegen tun können. Und das ist pure Barbarei.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:36
@Bone02943

Ich muss keine Internetseiten zu Rate ziehen. Ich kann die Menschen selbst fragen und das habe ich zur genüge getan. In meinem Umkreis sehe ich keine traumatisierten Männer.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:37
@mynameisearl
Und deshalb darf verstümmelung an Kindern praktiziert werden?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:37
@mynameisearl

Bist du fähig in einem Gespräch zu entscheiden ob ein Mensch ein Trauma erlitten hat oder nicht? Ich denke mal das du dazu nicht in der Lage bist.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:40
@interrobang
Es ist keine Verstümmelung,dann wäre der Wurmfortsatz des Blinddarm auch eine Verstümmelung,wenn der abgeschnitten wird. Verstümmelung ist wenn etwas entfernt wird und dadurch die Körperfunktion eingeschränkt wird.
das geschied aber nicht durch das Entfernen der Vorhaut


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:42
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Es ist keine Verstümmelung,dann wäre der Wurmfortsatz des Blinddarm auch eine Verstümmelung,wenn der abgeschnitten wird. Verstümmelung ist wenn etwas entfernt wird und dadurch die Körperfunktion eingeschränkt wird.
das geschied aber nicht durch das Entfernen der Vorhaut
Und es wird eine Körperfunktion entfernt. Der Schutz der Vorhaut. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:43
so-ist-es schrieb:Verstümmelung ist wenn etwas entfernt wird und dadurch die Körperfunktion eingeschränkt wird.
das geschied aber nicht durch das Entfernen der Vorhaut
Ohne Vorhaut ist die Eichel schutzlos Dreck und anderen Einflüssen ausgesetzt. Ergo verliert die Eichel die schützenden Funktion der Vorhaut.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:44
@interrobang
@Bone02943

Die Vorhaut braucht kein Schutz,kann ich dir versichern und millionen von Juden und Moslems können das belegen,da gabs noch nie Probleme mit.


melden
Jumalaton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:44
Es geht doch nicht darum, ob es gesundheitliche Probleme geben kann, wenn man beschnitten wird. Sondern darum, dass die Eltern die Religionsfreiheit ihres Kindes verletzen, weil sie an irgendeinen Bullshit glauben.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:44
@mynameisearl
mynameisearl schrieb:Ich habe schon x-mal geschrieben, dass ich unzählige beschnittene Männer kenne und keiner hat durch die Beschneidung irgendeinen Schaden abbekommen.
Ich sehe in der Kinderklinik jeden Monat ein, bis zwei Jungen mit Komplikationen durch Beschneidung. Überflüssiges Leid.

Vielleicht haben deine Bekannten kein Trauma mehr, aber vielleicht wäre ihre Sexualität noch schöner mit Frenulum...

@so-ist-es
Natürlich wird etwas eingeschränkt, Sensibilität, Lubrikation, Immunsystem etc


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:45
@so-ist-es
Die Vorhaut ist der Schutz :D :D :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:46
Bone02943 schrieb:Lass es doch die Leute selbst entscheiden wie dem 30 jährigen russischen Juden. Doch da hat die Religion zu viel angst die Männer könnten sich dagegen wehren.
Der Jude hatte keine Wahl, da er in der ehemaligen Sowjetunion aufgewachsen ist.

Des weiteren vergleichst du Beschneidung der Männer mit der von den Frauen. Das sind doch zwei paar Schuhe. Ich kenne übrigens keinen Moslem oder Juden, der das gut findet und seinen Töchtern zumuten würde.
Bone02943 schrieb:Und da ist es völlig egal ob sich nur 3% der Betroffenen gegen diese Beschneidung wehren oder 40%, 80%, 100%.
Einfache Mathematik Kollege, einfache Mathematik.
Bone02943 schrieb:Bist du fähig in einem Gespräch zu entscheiden ob ein Mensch ein Trauma erlitten hat oder nicht? Ich denke mal das du dazu nicht in der Lage bist
Habe ich auch nie behauptet. Meine ältesten Freunde kenne ich mittlerweile seit 25 Jahren und diese Zeit sollte eigentlich ausreichen um feststellen zu können, ob die Jungs ein Trauma haben oder nicht.
Du selbst hast ja geschrieben, dass du keinen kennst und unterstellst der großen Menge ein Trauma. Merkst du was?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:47
@mynameisearl

...na jetzt habe ich mir extra für dich so viel mühe gegeben und mein "Anliegen" nochmals verfasst und nun gehst du nicht einmal darauf ein... :(...


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:47
@Makrophage
Es wird nichts eingeschränkt, ich hatte vorher und nachher keine Probleme,keine Ahnung wo du das her hast
@Jumalaton
Religionsfreiheit gibs erst mit 14 Jahren.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.03.2013 um 22:48
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Religionsfreiheit gibs erst mit 14 Jahren.
Quelle?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
CIA und der 11.9.16 Beiträge
Anzeigen ausblenden