weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:09
@tris
@zaeld

Habt ihr mal davon gehört, dass die haut eines neugeborenen oder Kleinkind viel weicher ist als die eines erwachsenen Menschen...


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:12
Religiös begründete Verstümmelung von Menschen, die sich dagegen nicht mal zur Wehr setzen können, ist in meinen Augen nach wie vor ein Verbrechen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:16
LibanonGirl schrieb:Habt ihr mal davon gehört, dass die haut eines neugeborenen oder Kleinkind viel weicher ist als die eines erwachsenen Menschen...
Genau. Und bekanntlich ist etwas Weiches und Zartes wesentlich unemfindlicher als etwas Härteres und Zäheres.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:27
LibanonGirl schrieb:Habt ihr mal davon gehört, dass die haut eines neugeborenen oder Kleinkind viel weicher ist als die eines erwachsenen Menschen...
Ich kann auch nochmal fragen:

Wenn du dich als Kind geschnitten hast, hat dir das wenig ausgemacht, und heutzutage fängst du erst einmal an zu weinen, wenn dir so etwas passiert? Als Kind hat man schließlich weichere Haut als Erwachsener.

Ich denke aber nicht, daß es darauf eine ehrliche Antwort geben wird.

Zäld


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:45
LibanonGirl schrieb:Je jünger, desto weniger schmerzen. Guck die Juden, liebhaben in den ersten 8 Tagen Zeit ihre Söhne zu beschneiden. Sie tuns ohne Narkose
Wenn ich sowas lese, wird mir echt schlecht! Viele der Babys scheinen zwar während der Beschneidung ruhig, sind aber in Wirklichkeit in einem Schockzustand wegen der Schmerzen! Ich verstehe nicht, wie man so einen grausamen und meiner Meinung nach vollkommen überflüssigen Vorgang auch noch verharmlosen und schönreden kann, vor allem als Mädchen/Frau! Wir haben keinen Penis und können das also so überhaupt nicht beurteilen!

Mein erster und mein zweiter Sohn sind LEIDER teilbeschnitten, weil bei denen die Vorhaut ganz eng war und sie sogar einriss. Der Eingriff wurde bei einem Urologen mit örtlicher Betäubung gemacht und es ist zum Glück alles gut gegangen, aber ich habe darauf bestanden, dass nur so wenig wie möglich abgenommen wird, damit, wenn sie das wollen, die Wiederherstellung leichter ist. Und vorher haben wir alles andere Versucht, Dehnen und Cremes... Scheint bei uns genetisch bedingt zu sein, mein dritter Sohn wird 5 und da tut sich auch nichts, ich hoffe sooo sehr, dass wir wenigstens bei ihm um den Eingriff herum kommen! Verstehe absolut nicht, wie man sowas seinem Kind freiwillig antun kann!


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 15:49
@zaeld

Natürlich tat der schnitt weh, aber es heilt schneller als bei erwachsenen...


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:12
LibanonGirl schrieb:Warum ist die Beschneidung bei den Amis was ganz normales^^
weil die noch kranker sind...
LibanonGirl schrieb:Die meisten Amis lassen sich auch beschneiden, aus hygienischen gründen
das mit der hygene ist ein mythos, ungefähr so falsch wie der das spinat viel eisen enthält...
das eigentliche ziel ist das abtöten von trieben. mann fasst sich seltener selbst an wenn man verstümmelt ist.
LibanonGirl schrieb:Je jünger, desto weniger schmerzen. Guck die Juden, liebhaben in den ersten 8 Tagen Zeit ihre Söhne zu beschneiden. Sie tuns ohne Narkose
babys können sich schlecht dran erinnern was ihnen angetan wurde...
LibanonGirl schrieb:Habt ihr mal davon gehört, dass die haut eines neugeborenen oder Kleinkind viel weicher ist als die eines erwachsenen Menschen...
und was hat das mit schmerzen zu tun?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:22
LibanonGirl schrieb:Natürlich tat der schnitt weh,
Also haben Kinder nicht weniger Schmerzen als Erwachsene?
LibanonGirl schrieb: aber es heilt schneller als bei erwachsenen...
Was hat das mit den Schmerzen zu tun? Die sind doch nach einem Schnitt sowieso recht schnell wieder weg.

Zäld


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:27
LibanonGirl schrieb:aber es heilt schneller als bei erwachsenen
Abgeschnittene Ohren sind auch irgendwann verheilt. Und wenn du ohne Ohren aufwächst, kannst du nicht beurteilen, wie es mit Ohren ist.

Abgesehen davon bist du eine Frau, und damit in Fragen abgeschnittener Vorhäute nicht kompetent. Du kannst also gar nicht beurteilen, was da passiert, und was die Folgen sind.


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:34
Dadurch dass die wunde bei den Kids schneller heilt, vergeht auch der Schmerz schneller. Ist eig logisch^^


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:35
Was haben abgeschnittene Ohren mit Vorhaut zutun?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:37
Also besser die jungen Dinger vergewaltigen als die alten? Legal und so?

Sag mal dem Kind, aufgrund dessen Komplikationen, es überhaupt zu der Gerichtsentscheidung kam, die das alles hier ausgelöst hat.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:44
LibanonGirl schrieb:Was haben abgeschnittene Ohren mit Vorhaut zutun?
Wikipedia: Lerntransfer ist dir ein Begriff?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:54
LibanonGirl schrieb:Dadurch dass die wunde bei den Kids schneller heilt, vergeht auch der Schmerz schneller. Ist eig logisch
Nö, das klingt höchstens so.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 16:55
LibanonGirl schrieb:Dadurch dass die wunde bei den Kids schneller heilt, vergeht auch der Schmerz schneller.
Hm? Der Schmerz ist doch nicht solange da, wie die Wunde verheilt. Der ist doch sowieso viel schneller weg.

Wenn ich mich schneide, dann tut das vielleicht 5 oder 10 Minuten lang weh, trotzdem braucht es mindestens 'ne Woche, bis das verheilt ist. Ist das bei dir anders?
LibanonGirl schrieb:Was haben abgeschnittene Ohren mit Vorhaut zutun?
Es könnte ja sein, daß ich als Erwachsener gerne keine Ohren mehr hätte. Da wäre es doch deiner Argumentation nach sinnvoll gewesen, die Ohren gleich nach der Geburt abzuschneiden, oder?

Zäld


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:01
@LibanonGirl
LibanonGirl schrieb:Habt ihr mal davon gehört, dass die haut eines neugeborenen oder Kleinkind viel weicher ist als die eines erwachsenen Menschen...
Was hat Schmerz mit der Feste der Haut zu tun?
Sicher, wenn da jetzt ein rostiges Messer genommen wird, dauert es bei der festen Haut länger, daher auch mehr Schmerz. Aber wenn wir jetzt mal davon ausgehen, dass da ein Skalpell genommen wird, dann schneidet das durch feste Haut genauso wie durch weiche Haut.

Aber hast du auch mal davon gehört, dass man Schmerzen in höherem Alter in der Regel besser wegsteckt?
LibanonGirl schrieb:Natürlich tat der schnitt weh, aber es heilt schneller als bei erwachsenen...
Dafür macht es dir als Erwachsener weniger aus. UND du kannst dich als Erwachsener freiwillig dafür oder dagegen entscheiden.
Wir haben also als Erwachsener Zustimmungsfähigkeit und bessere Schmerzverträglichkeit. Inwiefern soll da ein angeblich (bewiesen ist das nämlich nicht) geringeres Schmerzempfinden dagegenhalten können?
LibanonGirl schrieb:Dadurch dass die wunde bei den Kids schneller heilt, vergeht auch der Schmerz schneller.
Nö, die Schmerzen haben doch nichts mit dem Heilungsprozess selber zu tun.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:09
KillingTime schrieb:Abgesehen davon bist du eine Frau, und damit in Fragen abgeschnittener Vorhäute nicht kompetent. Du kannst also gar nicht beurteilen, was da passiert, und was die Folgen sind.
Oo dann sollten sich Männer also auch raus halten wenn es um Mädchenbeschneidung geht????

Fakt ist, das es kein natürlicher Zustand ist, dann würde es die Vorhaut nicht dasin bei der Geburt.
Wenn sich ein erwachsener Mann dafür entscheidet, sich Beschneiden zu lassen aus was für Gruünden auch immer, dann ist es eine bewusste Entscheidung.

Wenn ein Kind eine Vorhautverengung hat, wird es unter Betäubung von einem Artz behandelt, das ist dann die Entscheidung der Eltern über den Körper des Kindes für die Gesundheit des Kindes.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:12
ach ja und wer kann schon sagen was man als Baby empfindet? Es wird sicher nicht vor Freude gurren...

Nur weil der Mensch keine bewusste Erinnerung an das Babyalter hat, empfindet es trotzdem.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:22
Sternenhell schrieb:dann sollten sich Männer also auch raus halten wenn es um Mädchenbeschneidung geht????
Solange sie für Mädchenbeschneidung sind, ja.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:26
@KillingTime
naja ich verseh nur nich warum eine Frau nicht zur männlichen Beschneidung nix zu sagen hat, weil sie (so wie ich Dich verstanden hab) keine Vorhaut hat und auch die Beschneidung selbiger nicht beurteilen kann. Wieso darf sich ein Mann dann einsetzen wenn es gegen weiblicher Genitalien einsetzen???


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden