weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 00:13
@Grymnir
Grymnir schrieb:Obwohl die Asentreue eigentlich viel tiefer in uns verwurzelt ist als alles Andere :(
Jap... so tief, dass nur Typen mit größeren Schwertern und einem anderen Gott kommen mussten, und schon hat die Führungsriege ihre Wurzeln vergessen. Dann noch zwei, drei Feiertage umbenannt und umgedeutet und schon ist auch die restliche Bevölkerung mitgezogen.


melden
Anzeige
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 00:15
>>Spätestens in dem Alter hat er nämlich festgestellt, wie viele Nerven in der Vorhaut sind, und wozu die gut sind, und was sie ihm "verschaffen"<<

Naa ja.. Das kann ich nicht beurteilen.
Vor allem wäre das wohl auch nicht die Argumentation der Erwachsenen / Alten. Deren Antwort auf meine Frage würde mich schwer interessieren. Diesbezüglich konnte mir noch kein Moslem konkret antworten. Da kommen dann nur ausweichende Geschichten, wie Kultur und Religion und bla bla bla.

Beside the way.. Ich war schon einmal bei einer Beschneidnung dabei. Der kleine Junge hatte garantiert keine "Freude" daran. Er hatte Angst, hat geweint und hatte im Anschluss schmerzen. Schien ziemlich verstört gewesen zu sein.. Aber vielleicht war er nur die Ausnahme ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 00:18
raio.solar schrieb:Naa ja.. Das kann ich nicht beurteilen.
Warum? Ist bei dir alles ab oder lebst du im Zölibat?

Ansonsten weiß man das eigentlich...


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 00:23
@KillingTime

Alter Schwede.. Das geht mal schwer am Thema vorbei. Was ich mit meinem Prengel mache und wie intensiv ich fühle, ist mein persönliches Ding. Ich kann auf jeden Fall nicht vergleichen..


melden
bloodrocuted
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 00:34
@tris
tris schrieb:Jap... so tief, dass nur Typen mit größeren Schwertern
Bei einigen der wichtigsten Persönlichkeiten waren nichtmal Schwerter nötig...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 19:52
Kritische Antwort auf amerikanische Studie wurde zurückgehalten, na super...

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2013-03/beschneidungsgesetz-kinderaerzteverband-aap


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

19.03.2013 um 20:46
@tris
Na, so einfach ist es dann auch wieder nicht. Ich erinnere dich nur an brandschatzende Ritter im Baltikum und anderswo...
Wir können darüber gerne im Asentreue-Thread reden, hier paßt es nicht wirklich^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.04.2013 um 23:54
...wenn man schon so einen satz lesen muss:

"Denn dass ein Mohel wegen seines Tuns in Deutschland angeklagt wird, möchte man nicht erleben müssen."...-.-...


http://www.tagesspiegel.de/meinung/konflikt-um-religioeses-ritual-beschneidung-ein-unbrauchbarer-brauch/8062310.html


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 00:17
Ich zitiere mal aus einem anderem Forum:
Hallo,
ich habe mich auf Drängen des Urologen beschneiden lassen, weil bei mir eine Phimose diagnostiziert wurde.
Beim Waschen hatte ich oft ein Bennen an der Vorhaut, und bemerkte kleine Risse darin.
Erst nach der Beschneidung habe ich mich informiert und erfahren, dass es nicht nötig gewesen wäre.
Ich vermisse meine Vorhaut sehr, weil beim Sex nix mehr läuft. (Wirklich nix).
Beim Onanieren klappt es, aber es ist jedsmal ein Gewaltakt.
Nun möchte ich meine Vorhaut durch Dehnen wieder herstellen.
Hat jemand Erfahrungen damit? Und etwa Erfog? Das wäre schön.
Es gibt genügend Hilfsmittel. Aber welche sind gut? Manche sehen aus wie Folterwekzeuge, andere eher lächerlich.
Auch sind keine Bezugsquellen angegeben. (Oder nur in Amerika.)
EIN WELTREICH FÜR EINE VORHAUT !!!

Ich bin auch beschnitten (seit dem Kleinkindalter) und meine Eichel ist praktisch gefühlstot.

ich bin auch im Kindesalter beschnitten worden, jedoch gottseidank nur zum Teil. Nicht zu glauben, wie wichtig die Vorhaut doch ist, bzw. was auftreten kann, wenn man sie nicht mehr hat. Man kann die Vorhaut mittels www.tlctugger.com wieder rekonstruieren, aber das dauert sehr lange und man muss gute Nerven haben. Das ist eine Seite aus Amiland, wo ja standesgemäss beschnitten wird, und da es dort anscheinend viele gibt, die sich als "Beschneidungsopfer" fühlen, hat sich jemand dieser Sache mal angenommen. Schauts euch mal an....
@25h.nox


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 00:46
Bernddasbrot schrieb:Ich bin auch beschnitten (seit dem Kleinkindalter) und meine Eichel ist praktisch gefühlstot
Da ist die Eichel wie eine Holzperle, von einem Autositzbezug.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 11:54
Wenn die natur gewollt hätte das Männer keine Vorhaut haben , dann hätte sie denn Männern
keine gegeben.

Ich bin gegen die Beschneidung,es sei denn,es muss aus medizinischer sicht gemacht werden.


Die Beschneidung muss eine erfindung der frau sein,den es heisst das Männer die beschnitten sind
länger können,und das es für Frauen gefühlstintensiver ist.


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 13:42
Warum ist die Beschneidung bei den Amis was ganz normales^^
Die meisten Amis lassen sich auch beschneiden, aus hygienischen gründen


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 13:48
Nö, wegen Masturbation.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 13:48
@LibanonGirl
Nö, die meisten Amis werden kurz nach ihrer Geburt beschnitten. Das entwickelte sich vor mehr als hundert Jahren, als Jugendliche (möglichst schmerzhaft) beschnitten wurden, um ihnen das masturbieren auszutreiben (ein großer Verfechter dieser Sache war der werte Herr Kelloggs, der von den Cornflakes). Daran hat nur irgendwann niemand mehr gedacht, beschnitten zu sein wurde "normal", woraufhin es auf immer jüngere Jahre verschoben wurde. Da man dafür einen Grund brauchte und sich an den ursprünglichen nicht mehr erinnern konnte oder wollte, kam man auf die Idee mit der Hygiene, wobei völlig vernachlässigt wird, dass sich der selbe Effekt mit regelmäßigem Waschen erzielen lässt. Und das mit eigentlich keinem Mehraufwand während dem Duschen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 13:49
Nun das wurde hier im Thread breitgetreten und ist auch aktuell nicht mehr so. Es wurde in Zeiten der Prüderie verbreitet als Mittel gegen Mastubartion. Die Hygienischen Gründe sind auch nicht Relveant bzw nicht wirklich vorhanden , zumindest nicht in einer Gesellschaft mit Badezimmern und Fließen Wasser


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 13:55
@tris

Je jünger, desto weniger schmerzen. Guck die Juden, liebhaben in den ersten 8 Tagen Zeit ihre Söhne zu beschneiden. Sie tuns ohne Narkose


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 14:07
@LibanonGirl
Also mal abgesehen davon, dass das mit je jünger, je weniger Schmerzen nicht gesichert ist:
Weißt du, wie es noch weniger Schmerzen gibt: Wenn man es ganz sein lässt.

Und im Judentum wird es nicht so früh gemacht, weil die Kinder da weniger Schmerzen haben, sondern weil vor ein paar tausend Jahren sich das jemand so ausgedacht hat.

Und es ändert auch nichts daran, dass das mit den hygiensichen Gründen ein ausgemachter Unsinn ist. Das ist in etwa so, als würdest du deinen Kindern die Nasenschleimhäute verätzen lassen, damit sie ihre Nasen nicht mehr putzen müssen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 14:15
Man macht es nach 8 Tagen, weil sich keiner daran erinnert. Und sowas nennt man gemeinhin wohl perfide.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 14:23
LibanonGirl schrieb:Je jünger, desto weniger schmerzen.
Welch ein Quatsch. Oder ist das so, daß du als Kind das locker weggesteckt hast, wenn du dich verletzt hast, und heute brichst du bei der gleichen Verletzung vor Schmerzen in Tränen aus?

Zäld


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 14:32
@SethSteiner
SethSteiner schrieb:Man macht es nach 8 Tagen, weil sich keiner daran erinnert. Und sowas nennt man gemeinhin wohl perfide.
Eben. Auch im Islam erfolgt die Beschneidung ja in der Regel noch vor der Pubertät, wenn ich mich nicht irre.
Ist ja auch selbstverständlich, in der Pubertät entwickelt man gesteigertes Interesse an seinen Geschlechtsteilen, da wären dann deutlich weniger darüber begeistert, dass einer mit einem Messer auf diese losgeht.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden