weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:32
@Sternenhell

Eine Frau sollte eine männliche Beschneidung nicht herunterspielen oder befürworten weil sie gar nicht weiß welche Gefühle ein Mann in seiner Eichel hat. So wie auch Männer keine Beschneidungen von Frauen befürworten sollten. Es ging ihm da wohl nur um das befürworten.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:32
Sternenhell schrieb:Wieso darf sich ein Mann dann einsetzen wenn es gegen weiblicher Genitalien einsetzen???
Die Frage meinst du doch hoffentlich nicht ernst? :ask:

Falls doch: das nichtfreiwillige und nichtmedizinisch induzierte Abschneiden von Teilen der Geschlechtsorgane ist abartig und barbarisch. Egal ob bei Männlein oder Weiblein.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:33
Doors schrieb:Religiös begründete Verstümmelung von Menschen, die sich dagegen nicht mal zur Wehr setzen können, ist in meinen Augen nach wie vor ein Verbrechen.
Der wohl sinnvollste Beitrag. Dabei spielt es nichtmal eine Rolle ob Männlich oder Weiblich.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:34
Doors schrieb:Religiös begründete Verstümmelung von Menschen, die sich dagegen nicht mal zur Wehr setzen können, ist in meinen Augen nach wie vor ein Verbrechen.
stimme voll und ganz zu, so sollte es in einem rechts- und sozialstaat zumindest sein!
begründung:
Falls doch: das nichtmedizinisch induzierte Abschneiden von Teilen der Geschlechtsorgane ist abartig und barbarisch. Egal ob bei Männlein oder Weiblein.
@LibanonGirl
das ist doch völliger Blödsinn!
Die Dauer der Schmerzen hat doch absolut nichts damit zu tun, inwieweit ein solcher Eingriff gerechtfertigt ist, der einzige Vorteil von Kindern ist nur, dass sie meist alle Erlebnisse bis zum 4. Lebensjahr vergessen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:39
Cesair schrieb:Die Dauer der Schmerzen hat doch absolut nichts damit zu tun, inwieweit ein solcher Eingriff gerechtfertigt ist, der einzige Vorteil von Kindern ist nur, dass sie meist alle Erlebnisse bis zum 4. Lebensjahr vergessen.
Auch dafür ist gesorgt. Die Beschneidung wir brav auf Video aufgenommen um den "Kleinen" dann vor versammelter Truppe alles schön wieder ins Gedächtnis zu rufen...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:42
@vincentwillem
i-dont-want-to-live-on-this-planet-anymo


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:47
vincent schrieb:Die Beschneidung wir brav auf Video aufgenommen um den "Kleinen" dann vor versammelter Truppe alles schön wieder ins Gedächtnis zu rufen...
Falls das so sein sollte, ist das an Abartigkeit kaum noch zu überbieten.

Aber: Bei beschneidenden Kulturen ist die Beschneidung ja nicht nur ein einfacher "Verwaltungsakt", sondern eine komplexe Zeremonie. Darum glaube ich nicht, dass explizit nur der "Schnitt" gefilmt wird. Ich denke, sie nehmen die ganze Feierlichkeit und die ganze Zeremonie inklusive der anschließenden Völlerei der Gäste mit auf.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:50
@LibanonGirl

Wie ist es, als Frau entbehrend jeglicher Kompetenz Vorhäute zu beurteilen, sich mit völlig irrationalen Argumenten ins Knie zu schießen? Und das auch noch zur Rechtfertigung von Kinderverstümmelung. Was spricht denn dagegen, mit so etwas bis zur Entscheidungsfreiheit zu warten? Kann sich doch später betäuben lassen, dann hat der zu Beschneidende überhaupt keine Schmerzen und vor Allem genügend Immunkräfte, um evtl. Komplikationen besser widerstehen zu können.

Ich mein, die Haut von Mädchen ist im Babyalter sicher auch noch weich und zart. Würdest du ohne deine Schamlippen leben wollen? Auch wegen der besseren Hygiene mein ich, solche Hautlappen kannst du doch sicher nicht sauberhalten. Oder wäschst du dich etwa? Dann hab ich ne Überraschung für dich: Auch unter der Vorhaut kann man sich waschen und dann gibts auch keine Probleme mit der Hygiene. Eine Genitalschlampe verschimmelt auch ohne Vorhaut untenrum. -> Myth busted

Also bitte überleg dir das nächste Mal Argumente, die nicht ganz so einfach zu widerlegen sind, wenn du schon die Verstümmelung von Kleinkindern rechtfertigen oder verharmlosen willst ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:50
@KillingTime
Jepp, da haste recht. Ich meinte natürlich auch nicht die Zirkumzision in Krankenhäusern..
Aber gerade eben in traditionellen Gebieten wird die Beschneidung ordentlich gefeiert. Und so eine Feier will man natürlich auf Film festhalten, inkl. den kleinen Mann...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:51
Aber besonders peinlich wirds bestimmt für Jungs die dabei schon 12/13 oder gar 14 Jahre alt sind. Wenn da die halbe Verwandschaft inklusive Tanten, Cousinen, Onkel, Omas und was weiß ich noch alles dabei zugucken... :/


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:53
Ich denke, sie nehmen die ganze Feierlichkeit und die ganze Zeremonie inklusive der anschließenden Völlerei der Gäste mit auf.

Ja klar, das is wie bei nem Leichenschmaus. Nur dass es der Tote hinter sich hat, wenn auf seinen Schaden sich ne ganze Gesellschaft die hungrigen Bäuche vollschlägt. Naja vielleicht ist es ja auch wie bei Haien oder Piranhas, wenn die erstmal Blut riechen, kriegen die ja auch nen riesigen Kohldampf und strömen zum Fressen an die Quelle des Blutes :D

Nur dass die Haie die Gnade besitzen, das Opfer zu töten anstatt leiden zu lassen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:56
Hm ich dachte was ich geschrieben hab, das man genau rauslesen kann das ich gegen Beschneidung bin ob männliches oder weibliches Kind.
KillingTime schrieb:Abgesehen davon bist du eine Frau, und damit in Fragen abgeschnittener Vorhäute nicht kompetent. Du kannst also gar nicht beurteilen, was da passiert, und was die Folgen sind.

ich hab lediglich darauf geantwortet, weil ich es so verstanden hab, daß Frauen nicht dagegen sagen dürfen....dann haben wir uns beide "unverständlich" ausgedrückt ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:57
vincent schrieb:Aber gerade eben in traditionellen Gebieten wird die Beschneidung ordentlich gefeiert.
Was sie feiern, ist freilich nicht das Entfernen der Vorhaut. Was sie feiern, ist der Übergang zum Mannesalter, so eine Art "Übergangsritus".

@Sternenhell
Alles gut. :)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 17:57
hihi *schweiswegwisch*


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:00
@KillingTime
Joa klar, das ist dann wohl die sogenannte Täterperspektive... ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:01
vincent schrieb:das ist dann wohl die sogenannte Täterperspektive... ;)
Nein, ich glaube, für Moslems hat die Beschneidung tatsächlich genau diese Bedeutung.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:03
@KillingTime
Ja unter Anderem schon, nebst der religiösen "ich-eifere-dem-Propheten-nach" Bedeutung...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:06
vincent schrieb:nebst der religiösen "ich-eifere-dem-Propheten-nach" Bedeutung...
Ich habe mal von einem Fall gelesen, da hat ein muslimischer Vater seinen Sohn beschneiden lassen, obwohl er selber total ungläubig war, weder gebetet hat noch sonstwas. Er schrieb, er hat seinen Sohn nur deswegen beschneiden lassen, weil seine Verwandtschaft das erwartet hat und weil er sich keinen peinlichen Fragen stellen wollte. So gehts also auch.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:08
oh man....


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.04.2013 um 18:10
Ja, da fragt man sich was Gruppenzwang und was Kultur ist... @KillingTime


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gott und der Staat33 Beiträge
Anzeigen ausblenden