weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 15:56
@vincentwillem
Hältst du ein Alkohol- und Raucherbot während der Schwangerschaft für sinnvoll?
Wie sollte es umgesetzt werden?


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:00
@vincentwillem
@neechee

Mal abgesehen das Alkohol und Nikotin sowieso schädlich sind...

meine Ex-Frau hat während ihrer 2 Schwangerschaften weder geraucht noch Alkohol konsumiert. Und auch nicht abgetrieben.. das dazu.
Es scheint wohl auch möglich zu sein, das Schwangere es durchaus selbst einschätzen können...und sich selbst reglementieren.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:00
@vincentwillem
eine freiwillige vollverschleierung würde ich im gegensatz zu dir nicht verbieten wollen....
betonung liegt auf freiwillig.


wenn du argumentierst, dass eine frau quasi neun monate ihren körper vermietet und erst danach machen darf was sie möchte, da es ja dann nur sie betrifft , musst du aber entschieden gegen die beschneidung sein.
das kann ich bisher nicht so erkennen.
aber lassen wir das thema schwangerschaft nun bitte, es ist zu komolex und es gehört nicht hierher.@emanon
auch da bekam ich bisher keine antwort leider.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:00
@emanon
Das ist natürlich schwierig umzusetzen. Aber das heisst ja nicht, dass man es generell nicht angehen sollte.

Mir schwebt selbsverständlich keine Zwangsbehandlung etc. vor.

Aber eine psychologische Beratung, Sanktionen etc. sollten realisierbar sein und vielleicht auch förderlich. Müsste man untersuchen und erforschen. Aber ich sehe nicht im entfernesten Ansätze die in diese Richtung gehen...
"Hartz-IV" Empfänger haben doch auch Auflagen. Wieso ist das so viel einfacher?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:03
neechee schrieb:das kann ich bisher nicht so erkennen.
Für mich ist die Sache ganz klar. Ich bin gegen die (medizinisch nicht indizierte) Beschneidung von Minderjährigen..
Ob du es erkennst oder auch nicht...
Da gibt es für mich wenig zu diskutieren...


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:03
@Gwyddion
natürlich ist das einigen möglich, anderen aber wiederrum nicht.
sucht hat ja auch leider leider viel mit genetik zu tun. auch das wissen wir heute.
aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die allerwenigsten frauen so unbedarft an diese sache herangehen.
how ever .. es ist nicht der punkt hier .


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:03
@vincentwillem
vincent schrieb:Aber eine psychologische Beratung,
Frauenärzte, Hebammen, Diakonien.. man kann den Beratungen gar nicht entfleuchen...


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:05
@Gwyddion
meine frauenärztin ist auf diesem feld in jedem falle sehr engagiert und das zutiefst empathisch und verantwortungsvoll ohne dabei den menschen der vor ihr steht mit einem definitiven problem aus den augen zu verlieren.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:07
Gwyddion schrieb:Frauenärzte, Hebammen, Diakonien.. man kann den Beratungen gar nicht entfleuchen...
Joa, ich kenne die Details nicht zugegeben. Hatte aber oft das Gefühl, dass es pauschal als Unding verurteilt wird und auf der anderen Seite schreibt man sich groß auf die Fahnen "Beschneidung ist Körperverletzung" und fordert zu Recht! ein Verbot...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:07
@vincentwillem
vincent schrieb:"Hartz-IV" Empfänger haben doch auch Auflagen. Wieso ist das so viel einfacher?
Natürlich.
Hältst du die Auflagen nicht ein gibts keine Kohle.
Fruchtbarkeit wird aber von keinen Ämtern aufs Konto überwiesen, sondern ist in der Regel ab einem gewissen Alter einfach da.

Beratungsstellen gibts zuhauf. Möglichkeiten sich zu bilden auch.
Nun ist Bildung bis zur Serienreife des Nürnberger Trichters eine Holschuld und über Beratungsresistenz müssen wir uns als Allmygeschädigte bestimmt nicht unterhalten. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:11
emanon schrieb:Natürlich.
Hältst du die Auflagen nicht ein gibts keine Kohle.
Naja, Kohle kriegt auch die zukünftige Mutter in Form von Kindergeld. Das würde ich aber nicht mindern wollen... da sicherlich kontraproduktiv.

Ich muss mir da, gebe ich zu, auch meine Gedanken machen... versuche dabei aber die Allmy-Typische Beratungsresistenz abzulegen.. ;)


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:12
@vincentwillem
wenn das die ganze zeit dein statement war, habe ich wohl etwas verpasst. sollte dem so sein sorry . aber ich konnte so viel karheit in deinen posts nicht finden.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:17
neechee schrieb:wenn das die ganze zeit dein statement war, habe ich wohl etwas verpasst. sollte dem so sein sorry . aber ich konnte so viel karheit in deinen posts nicht finden.
Ja kein Ding, ich mich kompliziert ausdrücken tue manchmal vielleicht... ;)


melden
toxic90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:18
ich wurde auch bezchnitten und das belohnt mich mit guter hyigene


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:20
@toxic90

WoW.. braucht man dann kein Wasser mehr oder ne Lotion?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:21
toxic90 schrieb:ich wurde auch bezchnitten und das belohnt mich mit guter hyigene
Wieso, wäschst du dir nie den Schniepel?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:21
@Gwyddion
Iwo, entweder landets in der Hose oder auf dem Boden.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:22
Ne, beschnitte Penisse haben ne automatische Selbstreinigungsfunktion :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:22
@emanon

Es sind immer wieder solche Beiträge, die mich erheitern :D


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

13.12.2012 um 16:23
@Gwyddion
erheitern ? beneidenswert ... aber ich befürchte die glauben dat tatsächlich....


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tempelberg29 Beiträge
Anzeigen ausblenden