Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:27
Irgendwie habe ich das Gefühl, du weisst gar nicht was Ironie ist.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:27
@Befen
Weil man mit 8Tagen keine möchte und mit 8Jahren auch nicht.

Und 14 Jährige sind schwerer fest zu halten.

Sind halt Weicheier diese Schnippler.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:28
@SethSteiner
Mit sicherheit. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:32
...manche verfolgen auch ganz andere Absichten ^^

http://www.shortnews.de/id/738019/Neues-Produkt-gegen-Falten-wird-aus-der-Vorhaut-von-Babypenissen-hergestellt


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:38
@Befen

ohnmacht


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:48
ira_hayes2012 schrieb:Ich lasse meinen Sohn beschneiden und es ist jedermanns Sache wie er handhabt .
Das hat nichts mit Fanatismus zu tun , schliesslich macht das Jeder in Amerika bzw bei den Juden auch so.
Ja, so denke ich auch. Die Beschneidung sollte sogar zur Pflicht werden. Es ist sauberer und sieht denke ich sauberer aus.
Und dass das zu "Körperverletzung" gezählt wird, ist mal wieder europäisches Überlegenheitsdenken. Europäer sind in der Regel nicht beschnitten, also muss die ganze Welt folgen. Alles andere ist ja unzivilisiert und Körperverletzung.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:50
@kofi
kofi schrieb:Und dass das zu "Körperverletzung" gezählt wird, ist mal wieder europäisches Überlegenheitsdenken.
Definiere doch bitte mal "Körperverletzung".


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:53
@ira_hayes2012

Könntest Du bitte endlich mal verraten, wann für Dich eine "gravierende Körperverletzung" beginnt?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:55
@bigbadwolf
Hä? Ich greif den Begriff auf, weil er hier verwendet wird bzw. anscheinend in der Rechtsprechung für die Beschneidung verwendet wird. Erklär du mir lieber, was im Kontext hier "Körperverletzung" sein soll.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:56
Es ist wohl eher umgekehrt, kofi. Wer sich nicht beschneiden lässt, wird als barbarisch dargestellt, weil unrein. Das Überlegenheitsdenken kommt hier von denjenigen, die diese Beschneidungen vornehmen. Sie berauben Kindern die Möglichkeit selbst zu entscheiden. Bei Piercings oder Tättowierungen ist es ganz selbstverständlich, dass sie erst vorgenommen werden, wenn man alt genug dafür ist. Wenn ein Stück des Körpers abgeschnitten werden soll, soll das aber schon bei Babys erfolgen? Natürlich ist das Körperverletzung, schließlich kann man es nicht mehr rückgänigg machen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:58
@kofi

Wenn Du sagst, das
kofi schrieb:dass das zu "Körperverletzung" gezählt wird, ist mal wieder europäisches Überlegenheitsdenken.
solltst Du eine Definition von "Körperverletzung" haben.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 18:59
@kofi

Das ^^ könnte jetzt Ironie gewesen sein.

Wenn nicht ist das ganz klar Vorhautneid.

Gruß
Mailo


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:03
Befen schrieb:...also bisher habe ich noch kein Argument gelesen, was dagegen spräche, dass man nicht das 14 Lebensjahr bzw die Mündigkeit der Betroffenen abwartet, damit sie selbst darüber befinden ob sie eine Beschneidung wollen oder nicht.
Das Argument ist, dass so viele nein sagen würden.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:05
@SethSteiner

Also du, wie geschrieben, weil die deutsche Gesellschaft jetzt eher anti-autoritär eingestellt ist und Kinder alle möglichen Freiheiten haben sollen, muss die ganze Welt nicht folgen.
In vielen Kulturkreisen gilt ohnehin Disziplin und Respekt vor den Eltern und die entscheiden auch für das Kind.
In Deutschland wird schon das Jugendamt eingeschaltet, wenn einem Kind die Haare geschnitten wird.Hab ich selbst erlebt. (Ein Kind hatte kein Bock von seinem Vater die Haare geschnitten zu bekommen und dann hat der Hort des Kindes das Jugendamt angerufen und das Jugendamt hat dem Vater gesagt, er soll aufhören seinem Kind die Haare zu schneiden, Kind hat auch Bedürfnisse und so).
Wenn das Kind noch klein ist und es Brauch ist bzw. einfach den Eltern sauberer vorkommt, warum sollten sie dann nicht beschneiden lassen :o

Also wenn man so anfängt und die antiautoritäre Erziehung verschärft, dann darf man seinem Kind nur noch Kleidung kaufen, die ab einer bestimmten Preisklasse anfangen, nur noch in einer Villa groß ziehen und möglichst jeden Tag 100 Euro Taschengeld geben.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:08
@kofi
kofi schrieb:(Ein Kind hatte kein Bock von seinem Vater die Haare geschnitten zu bekommen und dann hat der Hort des Kindes das Jugendamt angerufen und das Jugendamt hat dem Vater gesagt, er soll aufhören seinem Kind die Haare zu schneiden, Kind hat auch Bedürfnisse und so).
Wenn das Kind noch klein ist und es Brauch ist bzw. einfach den Eltern sauberer vorkommt, warum sollten sie dann nicht beschneiden lassen :o
Der Unterschied zwischen "Haaren" und "Vorhaut" ist Dir aber bekannt?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:09
@SethSteiner

Also eigentlich ist es denke ich mal unverschämt und anmaßend über so etwas zu urteilen bzw. Eltern, die ihre Kinder beschneiden lassen, zu diffamieren. Die deutschen bzw. die Europäer sollten mal eher auf sich schauen und honorieren, dass in ihrer eigenen Gesellschaft auch nicht alles rosig läuft. Man braucht nicht die Nase zu heben oder zu rümpfen gegen außerdeutsche Bräuche.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:11
@bigbadwolf
Was willst du eigentlich die ganze Zeit :D

Ist doch derselbe Kontext. Der Wahn der möglichst umfassenden antiautoritären Erziehung hält Maß in jedem Lebensbereich in Deutschland. Ob bei den Haaren des Kindes oder der Beschneidung.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:11
Das Kind ist nicht dein Besitz, du kannst ihm nicht den Arm abschneiden, wenn dir das ästhetischer vorkommt und auch keine Ringe um den Hals legen oder sonstige Körperverletzungen durchführen. Unsere gesellschaft ist nicht anti-autoritär, es ist rational. In kleinen afrikanischen Gebieten findet man es auch toll, Mädchen zu verstümmeln. Es hat nichts mit Respekt oder Disziplin zutun, wenn eine Gesellschaft darauf baut, dass Mutter und Vater alles mit ihren Kindern tun dürfen, was sie wollen. Im Gegenteil, soetwas nennt man in sklavistisches System.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:12
Wenn in einen gesunden Körper, ohne definierten medizinischen Grund eingegriffen wird, ist das nach Rechtslage und Hyp. Eid "Verstümmelung/Körperverletzung", abgesehen davon das das die realistischte Ausgangsposition für Überlegungen dazu ist, ist es auch so das man einem "Gott/Glauben" das Recht zugestehen würde soetwas zu legetimieren, was direkt wieder zu der Frage führt, welcher Gott nun Recht hat, da Menschen diese Entscheidung wohl nicht treffen können, bzw jeder für sich entscheiden muß, bleiben wir am Besten erstmal bei dem was wir wissen BEVOR wir in einen biologisch GESUNDEN Körper eingreifen.........


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

01.07.2012 um 19:12
@kofi
Diese Gesetzgebung ist in Deutschland. Dem Gericht interessierte es nicht was in anderen Ecken der Welt passiert. Bist du in Deutschland, hast du dich an das deutsche Gesetz zu halten PUNKT


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden