weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:29
@praiseway

Das hat recht wenig damit zu tun, dass dort nach dem Willen des Volkes gehandelt wird, oder?


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:30
@IrreBlütenfee
Ok. Ich lass jetzt alle Polemik weg und frag einfach nur: nein???


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:33
@IrreBlütenfee
Und, mein Gott. Nein. Es liegt daran, dass bei 8 Mio sowas wie eine direkte Demokratie noch irgendwo möglich erscheint ( sie ist ja gerade grandios gegen die Wand gefahren); bei 80 Mio geht das gar nicht mehr.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:37
@praiseway

Gut. Deine Sichtweise. Gestehe aber bitte Anderen auch ihre Meinung zu.

Ich persönlich kann schon aus beruflichen Gründen nicht verstehen, wie man Kindern wehtun kann. Wie gesagt, dass was ich ab und zu sehe hat aber auch eine andere Dimension als das von uns behandelte Thema.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:39
@IrreBlütenfee
Ja Schön. Ich gesteh Dir ja zu, dass Du ob beruflicher Gründe politische Entscheidungen nicht nachvollziehen kannst. Aber das kann doch kein Argument sein.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:44
@IrreBlütenfee
Was würdest Du sagen, wenn die Kinder, die in deiner Obhut sind zur Schluckimpfung gehen müssten? Kann nicht sein? Du wärst nicht die erste, die sich darüber aufgeregt hat.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:45
@IrreBlütenfee
Echt mal. Behüte deine Kinder, und lass die Leute die Gesetze machen, die was davon verstehen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:47
@praiseway

Drücken wirs so aus: Wenn du des öfteren mit misshandelten Kindern zu tun hast ( ich bin Kinderkrankenschwester in der Kinderchirurgie) wird dir jegliche Gewalt, egal ob staatlich erlaubt oder nicht, ein absoluter Graus.

Mir ist bewusst, dass die Eltern der betreffenden Kinder beim Thema Beschneidung ihren Kindern nichts böses wollen. Es wäre aber wesentlich fairer den Kindern gegenüber, sie entscheiden zu lassen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:49
@IrreBlütenfee
Aber siehst Du nicht, dass dein Standpunkt für eine Person, die Gesetze macht - allgemeingültige Regeln - sogar völlig irrelevant sein muß?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:49
@praiseway

Impfungen sind meist medizinisch notwendig und sinnvoll.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:50
@praiseway

Ok, inwiefern...?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:53
@IrreBlütenfee
Oder zumindest nicht mehr zählt als die Gegenseite? Du bist Interessenvertreter - Lobbyist - in dem Fall: Juden und Moslens stehen Dir gegenüber. Der Job eines Politikers ist es nun, einen Interessenausgleich hinzubekommen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 03:56
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Impfungen sind meist medizinisch notwendig und sinnvoll.
Nebenbei: Non credo. Aber egal.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:01
@IrreBlütenfee
Juristisch gesehen müßte man Dir sogar Befangenheit vorwerfen: Du bist nicht fähig, klar über die Sache zu urteilen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:04
@IrreBlütenfee
Du bist emotional involviert. Damit bist Du raus.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:08
@IrreBlütenfee
Mal Interessehalber: verstehst Du den Sinn dieser Regelung? Verstehst Du, warum man emotional beteiligte Menschen nicht dabei haben will?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:09
@praiseway

Wenn ich mich als" Lobbyistin" für Kinder sehe, müsste ich dir sogar Recht geben.

Gut, und emotional dabei bin ich eh, das geht leider nicht spurlos an einem vorbei.

So gesehen haben deine letzten Argumente was für sich, das muss ich zugeben (kommt bei mir selten vor :) )


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:11
@IrreBlütenfee
Das freut mich. So sehr ich deine persönliche Einstellung verstehe, als Gesetzgeber bist Du ungeeignet.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:15
@praiseway

Ganz ehrlich, ich würde den Job auch nicht machen wollen...wäre mir zu anstrengend und zu weit weg von den Menschen...

So, wünsche noch ne gute Rest- Nacht...


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

25.02.2014 um 04:15
@IrreBlütenfee
Touche.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden