weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 21:47
@Rerun

Das schlimme ist das alll diese Fakten komplett übergangen werden.
Hauptsache man hat keinen ärger mit der Beschneidungslobby.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 22:08
Bone02943 schrieb:Darf ich mein zweijährigen eigentlich im Ausland total-tätowieren lassen, ohne das mir hier jemand was kann?
Wenn´s die Religion vorschreibt... ^^

Religionsfreiheit wird hier über das Menschenrecht gestellt, welches auch für Babys und Kleinkinder gilt. 


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 22:20
@Bone02943
wieso nur tätowieren? Trag ihn als Lebendspender ein......


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 22:23
Gwyddion schrieb:Religionsfreiheit wird hier über das Menschenrecht gestellt, welches auch für Babys und Kleinkinder gilt.
So ist es, wären diejenigen, die das okay finden, selbst betroffen, möchte ich sie nochmal hören, ob es immer noch akzeptieren.

Wohl eher nicht, darf man annehmen^^


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:17
ich finde es ja ziemlich interessant was die Aussage der mänlichen Beschneidung als Genitalverstümmelung und die vorherrschende Darstellung in Pornos so zu unseren Vorlieben für Verstümmelungen aussagt. :D


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:23
@wichtelprinz
ich finde es viel interessanter, dass Du gar nicht auf das, was Betroffene so schreiben (ich hatte ein Forum verlinkt), eingehst, aber immer von Betroffenen schreibst, wenn es darum geht, die Beschneidung im Säuglings- und Kindesalter zu verteidigen ;)

es ist eine Verstümmelung, so oder so, ob sie als "ästhetisch" betrachtet wird, oder nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:31
@Tussinelda
wir hatten auch einen hier den hast Du dafür nicht ernst genommen. sind wir jetzt quitt mit selektiver wahrnehmung?
Tussinelda schrieb:es ist eine Verstümmelung, so oder so, ob sie als "ästhetisch" betrachtet wird, oder nicht.
ok, ich stell ja nur fest das es schwierig wird eine Verstümmelung als ästhetisch in einer Gesellschaft zu empfinden und gleichzeitig sie aber als Verstümmelung verstanden haben zu wollen. 
Wikipedia: Ambivalenz


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:44
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:ich finde es ja ziemlich interessant was die Aussage der mänlichen Beschneidung als Genitalverstümmelung und die vorherrschende Darstellung in Pornos so zu unseren Vorlieben für Verstümmelungen aussagt. :D
vor allem wenn du dann noch dortige  Modetrends bzgl. Labien mit einbeziehst.

Daß Pornos die vorwiegend für hetero Männer geschaffen werden den Fokus auf attraktive mänliche Teile legen glaube ich nicht direkt.
Wenn nun Pronos ohne Männer gut ankommen, bedeutet das daß Männer sich am liebsten wünschen keinen Penis zu haben, die Gesellschaft die Total GA OP als ideallösung für Männer empfindet?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:45
wichtelprinz schrieb:ich finde es ja ziemlich interessant was die Aussage der mänlichen Beschneidung als Genitalverstümmelung und die vorherrschende Darstellung in Pornos so zu unseren Vorlieben für Verstümmelungen aussagt. :D
Also falls du meinst das beschnittene in Pornos atraktiver sein sollen, nun, soll man dem Kind schon frühzeitig zusagen das es besser wäre, beschnitten zu sein, um dann mal in Pornos mitspielen zu dürfen?

Sry aber alles was Ästhetik und so betrifft, dass soll doch jeder für sich selbst entscheiden. Zumal auch da die Vorlieben sicher unterschiedlich sind. Persönlich gefällt mir beschnitten nicht automatisch besser als unbeschnitten. Im großen und ganzen kommts doch auf die person an, die an dem Penis hängt. ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:45
wichtelprinz schrieb:und die vorherrschende Darstellung in Pornos so zu unseren Vorlieben für Verstümmelungen aussagt.
Tja.. wie sieht es denn mit Deinen Vorlieben so aus? Immerhin schreibst Du von "unseren", also schließt Du Dich mit ein.

Pornos sind doch für das Thema völlig irrelevant und eine reine Nebelkerze, geboren aus Argumentationslosigkeit.

Das Kernthema bei der Beschneidung ist die Aussetzung von grundsätzlichen und elementaren Rechten von Babys und Kleinkindern,
zu Gunsten von Religionstraditionen.

Ästhetik, der "Ich kann länger" Effekt, Sauberkeit, Aids-Vorsorge.... alles Aussagen die den eigentlichen Diskussionspunkt verwässern und als eher fadenscheinige Pro-Argumente herhalten müssen. Gerne wird auch Tätowieren und Ohrlochstechen ins Feld geführt um eine Torpfostenverschiebung herbeizuführen.

Jeder kann sich tätowieren, beschneiden oder auch die Ohren künstlich erweitern... wie er will. Solange er es für sich selbst entscheidet.

Können 8 Tage alte Babys ... rsp. 5 - 6 jährige Knaben für sich selbst entscheiden? Nein? Das übernehmen die Eltern und handeln m. M. n. entgegen den Grundrechten lt. Artikel 1 und 2.

https://www.bundestag.de/parlament/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_01/245122


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:48
@d.fense
was meinst Du sind die Vorbilder dieser Männer. Was wird da an Funktionstüchtigkeit und Ästhetik zelebriert. 

und aus dieser Gesellschaft kommt dann das Ding da sei Verstümmelt und Funktionsgestört. Man müsste doch solche schädlichen Darstellungen verbieten. Weil sie durchaus animierend wirken was denn richtig sei. 


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:50
@wichtelprinz

Warum verbieten, beschnitten zu sein ist ja kein Verbrechen, zumal man nicht weiß ob sich nicht die Darsteller nicht haben selbst dafür entschieden, oder aus medizinischen Gründen beschnitten wurden.

Schändlich ist es nicht beschnitten zu sein, schändlich ist es zu meinen das man Jungs vorschreibt das sie beschnitten sein sollen, egal ob diese das wollen oder nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:52
Wer Pornos sieht und meint unbedingt beschnitten sein zu wollen, dem wird da sicher keiner es verbieten sich beschneiden zu lassen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:52
@wichtelprinz

ich hatte nicht nur einen, sondern ein ganzes Forum und ich habe den Betroffenen sehr wohl ernst genommen, der Punkt ist aber, seine Argumente waren scheisse. Das musst selbst Du zugeben. Außerdem interessiert es niemanden, dass Pornodarsteller vornehmlich beschnitten sind, außer sie würden als Säuglinge beschnitten werden, damit die Eltern einen Pornodarsteller großziehen können, ob er will oder nicht


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:56
@wichtelprinz
Aufgabe dieser Männer ist als Werkzeug zu dienen.
Die Fauen dort taugen ja auch nicht als Argument für Beschneidung bei weiblichen Kindern.

Ein Eingriff kann natürlich beides sein.
Ein Fleischtunnel den ich mir machen lasse ist eine mod. Ein Fleischtunnel den ich jemand anderes gegen seinen Willen steche eine Verstümmelung.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

18.05.2017 um 23:58
Bone02943 schrieb:Warum verbieten, beschnitten zus ein ist ja kein Verbrechen, zumal man nicht weiß ob sich nicht die Darsteller nicht haben selbst dafür entschieden, oder aus medizinischen Gründen beschnitten wurden.
weil mans nicht wissen kann ists egal? 
Bone02943 schrieb:Schändlich ist es nicht beschnitten zu sein, schändlich ist es zu meinen das man Jungs vorschreibt das sie beschnitten sein sollen, egal ob diese das wollen oder nicht.
Es werden hetero Väter sein die da auch mitentscheiden das ihr Sprössling irgendwann so ein richtiger Mann sein wird. 
Tussinelda schrieb:dass Pornodarsteller vornehmlich beschnitten sind
ah Dir ists auch egal ob der Darsteller da vorne ein Opfer dieses Machtmissbrauchs sein könnte. 
Grundsätzlich müsste man die Darstellung als ästhetisch erstrebenswert ablehnen, so wie man keine Modeshows mit ausgehungerten Mädels nicht mehr besucht. Einfach so aus Prinzip. 


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

19.05.2017 um 00:00
@wichtelprinz

Nur mal so als Gedankenspiel, Du bist 28 und unbeschnitten und plötzlich kommen deine Eltern zu dir und erklären das du nächste Woche beschnitten wirst. Würdest du das einfach so mit dir machen lassen, vorallem wenn Du nicht unbedingt einen Grund darin erkennen kannst, der dafür sprechen würde, außer vielleicht die Religion, obwohl Du vielleicht selbst nicht unbedingt gläubig bist?
wichtelprinz schrieb:weil mans nicht wissen kann ists egal?
Es ist in sofern egal da ich, wenn ich mir ein porno anschau, nicht erkennen kann wann der jenige beschnitten wurde. Also gibt es da auch nichts zu verbieten, da beschnitten zu sein per se nichts schlimmes ist.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

19.05.2017 um 00:05
Der Strafrechtler Hardtung hält „die leichten Formen der Mädchenbeschneidung in ihrer Unrechtsschwere mit der Knabenbeschneidung vergleichbar“.
Wikipedia: Weibliche_Genitalverstümmelung#Deutschland
Bernhard Hardtung: Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages zu den Gesetzentwürfen BT-Drucksachen 17/1217, 17/12374 und 17/4759 am 24. April 2013 (PDF; 410 KB).

EDIT:
Auch Irmingard Schewe-Geringk, Vorstandsvorsitzende von Terre des Femmes bezeichnet „die Unversehrtheit von Kindern ein Menschenrecht, das für alle gelten müsse.“
Sie warnte davor, dass eine gesetzlich eingeräumte Erlaubnis der rituellen Beschneidung von Jungen auch Folgen für Mädchen haben könne, denn es gebe vergleichbare Beschneidungspraktiken. Manchen Eltern werde dann nur schwer klarzumachen sein, warum diese verboten und strafbar sei, die Beschneidung der Jungen aber erlaubt. Beim Engagement für ein Gesetz gegen weibliche Beschneidung sei Terre de Femmes noch nicht bewusst gewesen, welche Dimension der Eingriff bei Jungen habe


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

19.05.2017 um 00:06
@d.fense

Und da auch diese Form, absolut zu Recht, verboten und geächtet ist, so sollte das auch einfach mal bei Jungen anwendung finden.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

19.05.2017 um 00:07
Bone02943 schrieb:Es ist sofern egal da ich, wenn ich mir ein porno anschau, nicht erkennen kann wann der jenige beschnitten wurde. 
Du empfändest es aber total unrecht wenns so wäre. was ich nicht weiss macht mich nicht heiss. oder in diesem fall, lasst kält weils heiss sein soll?


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden