weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:03
Philipp schrieb:Vermutlich wird es kein Verbot geben, aber sicher nicht wegen den verbockten Jahren, sondern aus tatsächlichem Kinderschutz.
Kinderschutz beinhaltet also auch:.... am Penis rumzuschnibbeln so ganz ohne medizinische Indikation? Interessant....

Dazu empfehle ich... hier immer wieder vergeblich:

http://www.pflegewiki.de/wiki/Zirkumzision


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:04
Rerun schrieb:Gut, du mich auch.
Jaja.. ebenso. ^^
Rerun schrieb:Ja, genau. Die Beschneidung bei Mädchen ist deswegen derat unter Beschuss, weil die betroffenen Mädchen in ihren Kulturen von sich aus dagegen sind. Wie gesagt, darum hat sich FGM ja auch völlig von selber erledigt. Die Mädchen haben einfach ganz von alleine erkannt, dass sie genitalverstümmelt wurden und haben dann entschieden, dass sie das ihren Töchtern nicht mehr antun werden. Nicht.
Das denke ich schon. Gegenteiliges ist mir nicht bekannt. Also zumindest innerhalb unserer Gesetzesgebung. Dass das in anderen Ländern sicher auch anders gehandhabt wird, ist klar.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:06
@Gwyddion
Du weißt doch genau, dass da verschiedene Faktoren zusammen kommen, um so ein Gesetz zu gestalten, und einer von ihnen ist sicher auch der Kinderschutz in der etwas verzwickten Situation. Selbstverständlich.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:10
Philipp schrieb:und einer von ihnen ist sicher auch der Kinderschutz in der etwas verzwickten Situation. Selbstverständlich.
Hm.. okay. Dann wäre ich Dir für eine weitere Erklärung aus Deiner Sicht durchaus dankbar...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:19
@Gwyddion
Ich denke nicht, dass ich mich noch groß wiederholen muss. Habe meine Sicht der Sache hier schon ausführlich dargelegt, da kannst du gerne mal gucken. Auch von anderen gab es hier kürzlich diesbezüglich entsprechende Info.

Ich teile da zB. durchaus diese Scheibe, um es mal etwas abzukürzen:
Beitrag von Tussinelda, Seite 309


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:33
@Philipp

Okay.. also gilt es als Kinderschutz... zu Gunsten der religiösen Entitäten und der damit verbundenen, schmerzhaften, medizinisch absolut unnötigen Eingriffe, Säuglinge und Knaben ohne ihren Willen mutwillig zu verletzen...

Manche Sichtweise hier im Forum ist beängstigend.
Ohrfeigen oder der berühmte Klaps auf den Hintern ist strikt verboten, aber die Amputation eines nützlichen Körperteiles ist erlaubt.
Verkehrte Welt.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:35
@Gwyddion
wie kann man das dem von mir stammenden Zitat entnehmen?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:37
@Tussinelda

Ich habe Dich nicht zitiert oder bin auf Dein Zitat eingegangen.

Ich diskutiere mit @Philipp über Kinderschutz.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:38
@Gwyddion
So ist nun mal die Welt. Ich hab den Quatsch nicht ausgedacht, sondern versuche ihn selbst mal richtig zu verstehen. Die soziokulturellen Aspekte in der ganzen Sache wiegen offenbar mehr als die körperliche Vollständigkeit des Jungen. Letztlich ist es wie ich meine eine Sache der Aufklärung, und hier sollte man auch immer wieder neu ansetzen. Bei jedem Elternpaar, das noch stark in den alten Riten verwurzelt ist. Bei den moderneren wird schon häufiger drauf verzichtet, oder es dem Kind selbst überlassen, es ggf. später selbst zu entscheiden, höre ich gelegentlich.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:39
Tussinelda schrieb:wie kann man das dem von mir stammenden Zitat entnehmen?
Was kann ich dem nicht entnehmen?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:41
Philipp schrieb:Letztlich ist es wie ich meine eine Sache der Aufklärung, und hier sollte man auch immer wieder neu ansetzen
Ja... da haben wir einen Konsens. Sehe ich genauso...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:45
@Tussinelda
Ach so, ja tatsächlich hast du es anders gemeint. Sorry, mein Fehler. Nehme es zurück.


@Gwyddion
Ich meine natürlich, dass hier in der Situation mehrer Grundrechte aufeinander prallen, und um nicht die weitere Entwicklung/Einbettung des Kindes innerhalb seiner Gemeinde zu gefährden, überlässt man es den Eltern selbst, hier zu entscheiden, was für das Kind das Beste ist, auch wenn man dafür diesen Eingriff in Kauf nimmt. Zusätzlich gibt es ja auch -mit Einschränkungen- die Auflage es vom geschulten Personal durchführen zu lassen, was ebenso dem Kinderwohl dienen soll.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:45
@Gwyddion
ja und der hat mich zitiert......

@Philipp
das es als Kinderschutz dient


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:53
@Philipp

Letztenendes ist es so.... das die Gesetzgebung das Kindeswohl für die Rituale zweier Buchreligionen untergeordnet hat, um Konflikte mit diesen beiden Buchreligionen zu vermeiden.

Ich erinnere mich noch daran, das zu Beginn der Diskussion um ein mögliches Beschneidungsverbot ein Aufschrei aus den jüdischen Gemeinden aufkam mit der Botschaft: "Dann ist hier jüdisches Leben nicht mehr möglich".


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 13:54
Tussinelda schrieb:ja und der hat mich zitiert......
Ich hätte wenn.... Dein Zitat zitiert, sofern ich darauf eingegangen wäre. Mir war die Ansicht von @Philipp zu diesem Thema wichtig, nicht Deine in dem Fall.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 14:00
@Gwyddion
Auch das ist sicher ein gewichtiger Faktor. Schließlich sind sowohl das Judentum als auch der Islam ein großer Teil der europäischen Geschichte und beide sind wichtige eigene Kulturzweige von großen Minderheiten, die man eben auch nicht so ohne Weiteres vor den Kopf stoßen will. Das leistet sich unsere liberale Gesellschaft eben schon, um den interkulturellen Austausch nicht zu gefährden bzw. zu verhärten. Eine Kriminalisierung wäre hier auch wohl das falsche Signal, sowohl an die Gemeinden selbst, als auch an die radikalen Kräfte, die ohnehin ein Problem sowohl mit Juden als auch mit Moslems haben.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 15:31
Über genitales Rumgeschnippel möge bitte derjenige selbst entscheiden, an dessen Körper das Messer angesetzt wird. Das setzt in meinen Augen Volljährigkeit voraus. Also bitte erst ab 18 unter's Messer, wer's mag.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 15:48
Doors schrieb:Über genitales Rumgeschnippel möge bitte derjenige selbst entscheiden, an dessen Körper das Messer angesetzt wird. Das setzt in meinen Augen Volljährigkeit voraus. Also bitte erst ab 18 unter's Messer, wer's mag.
Ist wiedermal eine der Fragen darueber, dass was richtig waere und was realistisch waere. Da gewinnt das realistische. Deutschland wuerde seinen hart erarbeiteten Ruf als "Moralapostel" der Welt verlieren, weil sie religioese Menschen "verfolgt".

Ausserdem wird in den USA auch beschnitten. Gegen USA sein in so einer Frage kaeme nicht so gut.

Wie man es macht, man macht es falsch.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 15:49
Körperliche Unversehrtheit ist für mich in den USA, in der BRD und auch im Rest der Welt ein nicht verhandelbares Menschenrecht.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

21.10.2017 um 16:03
Doors schrieb:Körperliche Unversehrtheit ist für mich in den USA, in der BRD und auch im Rest der Welt ein nicht verhandelbares Menschenrecht.
Was wuerdest du denn machen wenn du Kanzler wearest? Wie wuerde das praktisch aussehen? Waeren die Eltern dann krimininelle? Wuerden die ins Gefaengniss kommen?


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden