Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:32
@Corky

Verstehe ... die Beschneidung erfolgt also zum Zwecke der Tötung ... planmäßig und mit Vorsatz ... ohne Worte ...

te9b2fcc9b t9e2fe8 t3f0f0f Pg9nt


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:36
DoctorWho schrieb:ohne Worte ...
Kommt jetzt...das war keine Absicht? Doch, und nicht "fahrlässig" sondern mindestens grob fahrlässig.
Und stelle Dir vor: man hat die Absicht niemanden zu verletzen, aber einen Körperteil abzuschneiden...Vorhaut sind nicht Haare oder Nägel, es blutet!
Die Raser wurden auch wegen Mord verurteilt, obwohl sie nicht mal wussten wenn sie töten könnten...aber hier, gezielt eine bestimmte Person? hmm.
Kommt da noch was:
Corky schrieb:gibt es ein Unterschied im Ergebnis? Das Baby ist tot.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:37
DoctorWho schrieb:Verstehe ... die Beschneidung erfolgt also zum Zwecke der Tötung ... planmäßig und mit Vorsatz ... ohne Worte ...
Danke DoctorWho

was ist eine beschneidung ?
ausser die frage, den status durch religion und
ausser die frage auf welche weise der körper weiter funktionieren kann

ausser unfreiwilligeverstümmelung fällt mir nicht ein

weiß nicht auf welche weise man das erlauben könnte hm


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:44
verrückte Welt ich sags euch! AFK


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:47
frauzimt schrieb:beschneidungen von männern und frauen sind vollkommen unterschiedliche praktiken.
ich habe das schon beschrieben.
ein den mädchen wird nicht ein häutchen entfernt (wie hier jemand zu wissen meint), sondern durchblutete körperteile abgenommen. mit dem ziel z.b., dass sie beim geschlechtsverkehr nichts empfinden sollen.
von daher müssen birnen im birenthread und äpfel im äpfelthread diskutiert werden, weil man beide nicht vergleichen kann.
So leicht ist die Sache dann auch nicht. Und nein es wäre schön wenn Menschen und kinderrechte nicht am Geschlecht schon wieder aufhören.

btw gäbe es Beschneidungen bei Frauen die durchaus vergleichbar wären mit der Männlichen, Zb Klitorisvorhaut etc.

Und bezeichne die Vorhaut nicht als "Totes Material" Die Haut ist immer ein gorßes Organ, die Vorhaut hat besonders viele Nervenenden.

Also Anatomisch ruhig noch einmal einlesen. Diese Argumentation zieht sich hier durch den ganzen Thread "Ist ja nur Haut"


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 08:59
Corky schrieb:Die Raser wurden auch wegen Mord verurteilt, obwohl sie nicht mal wussten wenn sie töten könnten..
Fedaykin schrieb:Und nein es wäre schön wenn Menschen und kinderrechte nicht am Geschlecht schon wieder aufhören.
Vollkommen verschiedene Anatomien, nicht nur "verschiedene Geschlechter"
Fedaykin schrieb:Also Anatomisch ruhig noch einmal einlesen. Diese Argumentation zieht sich hier durch den ganzen Thread "Ist ja nur Haut"
Ich habe mich mit dem Thema ausführlich befasst. Eine Freundin hat einen jüdischen Mann aus Israel geheiratet. Da stand die Diskussion an. Er wollte das nicht, seine Familie hat Druck gemacht. Ich denke die Veränderung MUSS aus der Kultur selber kommen in dem die jungen Leute das für ihre Jungen ablehnen und standhaft bleiben (und die Buben selbst entscheiden lassen, wenn sie alt genug sind)

wenn du ein Mädchen bist @Fedaykin fass mal bei dir "unten" an, die inneren Schamlippen und stell dir vor, die werden abgeschnitten. Oder deine Klitoris wird entfernt. Da kannst du dir auch einen Finger abschneiden lassen. (Wenn deine Frauenärztin mal Zeit hat, kurz das Thema Mädchenbeschneidung nachfragen. Dann verstehst du, was ich meine)

Mein Statement zur Beschneidung von Jungen steht oben.
Es muss verhindert werden, dass das in der Illegalität geschieht.
Der §218 hat zu Frauen auf dem Gewissen.
Ein Gesetz ordnet nur Strafen an, es verhindert keine Taten.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 09:01
frauzimt schrieb:Es muss verhindert werden, dass das in der Illegalität geschieht.
Und ich sage als Mann, das hat überhaupt aufzuhören. Schluss mit dem religiösen Terror.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 09:07
@Corky

Ich rege an, du setzt dich einfach mal mit den juristischen Begriffen "Vorsatz" und "Fahrlässigkeit" auseinander und subsumierst mit diesem Wissen unter den Sachverhalt und zwar vorurteilsfrei und leidenschaftslos. Da wird von Mord nicht mehr viel übrig bleiben.

Und um dich abgewandelt zu zitieren: Ich sage, dass hat aufzuhören. Schluss mit juristischen Diskussionen, wenn man von Jura keine Ahnung hat.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 09:10
@Corky
@DoctorWho

ja da braucht man gar nicht die strafrechte verschiedener länder vergleichen.
beim stammtisch spricht man gleich mal von mord.
aber wenn du hier seriös mitdiskutieren willst, solltest du dich echt in strafrecht 101 einlesen...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 09:13
frauzimt schrieb:Vollkommen verschiedene Anatomien, nicht nur "verschiedene Geschlechter"
Oh so vollkommen veschieden sind die gar nicht. Und was hat das mit Rechten zu tun?

Willst du Rechte wieder nach Geschlechtern auftrennen?
Ich habe mich mit dem Thema ausführlich befasst. Eine Freundin hat einen jüdischen Mann aus Israel geheiratet. Da stand die Diskussion an. Er wollte das nicht, seine Familie hat Druck gemacht. Ich denke die Veränderung MUSS aus der Kultur selber kommen in dem die jungen Leute das für ihre Jungen ablehnen und standhaft bleiben (und die Buben selbst entscheiden lassen, wenn sie alt genug sind)
Das ändert nix an dem Recht des Kindes.
frauzimt schrieb:enn du ein Mädchen bist @Fedaykin fass mal bei dir "unten" an, die inneren Schamlippen und stell dir vor, die werden abgeschnitten. Oder deine Klitoris wird entfernt. Da kannst du dir auch einen Finger abschneiden lassen. (Wenn deine Frauenärztin mal Zeit hat, kurz das Thema Mädchenbeschneidung nachfragen. Dann verstehst du, was ich meine)
Wie gesagt es gib viel veschiedene Formen der Weiblichen Beschneidungen. Also wäre es OK bei Mädchen die Klitorisvorhaut zu entfernen. was ja auch nur "ein "Häutchen" ist?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 09:52
@osttimor
@DoctorWho
Na, muss man den Tätern mehr helfen? Soll abgewogen werden ob zwei Menschen einem Wehrlosen Körperteile abschneiden...keine Absicht hatten ihn zu töten? Diese zwei sind aufgewacht, haben bewußt Schneidwerkzeuge geholt, einen festgehalten und losgelegt. In welchem Zeitpunkt war keine Absicht erkennbar? Im Ergebnis auch wohl auch nicht, das war der Tod und der wurde im Kauf genommen.
Ich habe meine Meinung kundgetan, ihr nicht...also danke für das Gespräch.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 12:14
@Corky
Mord wäre es, wenn man das Kind mit der Absicht es dabei zu töten, einer Beschneidung unterzieht.
Niemand hatte aber die Absicht einer Tötung, also ist es kein Mord.

Selbstverständlich ist sowas fahrlässig und eine Misshandlung, aber eben kein Mord.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 12:32
frauzimt schrieb:beschneidungen von männern und frauen sind vollkommen unterschiedliche praktiken.
ich habe das schon beschrieben.
ein den mädchen wird nicht ein häutchen entfernt (wie hier jemand zu wissen meint), sondern durchblutete körperteile abgenommen. mit dem ziel z.b., dass sie beim geschlechtsverkehr nichts empfinden sollen.
von daher müssen birnen im birenthread und äpfel im äpfelthread diskutiert werden, weil man beide nicht vergleichen kann.
Wie oft muss man dir noch erklären das du falsche Dinge behauptest, in dem du die unwiderlegbaren Fakten ignorierst und leugnest?

Es gibt sehr wohl vergleichbare Praktiken und wenn du davon schreibst das bei Mädchen durchblutete Körperteile entfernt werden(Klitorisvorhaut ja auch das gibt es und ist zu recht verboten), was bitte ist dann die Vorhaut des Penis? Hast du schon mal eine Vorhaut richtig "untersucht"? Kannst du die vielen Blutgefäße erkennen, nicht nur winzig kleine sondern schon recht große. Was meinst denn warum Kinder nicht selten verbluten?
Die Vorhaut des Penis ist ein durchblutetes Körperteil, was genau so wenig abgeschnitten gehört, wie bei der verglerichsweise ähnlichen Praktik, der Klitirisvorhautbeschneidung die, und das halten wir mal fest, zu Recht verboten ist.

Auch die Ziele der männlichen Beschneidung liegen nicht nur in uminösen Hygienefragen begründet. Denn beschnitten ist die Selbstbefriedigung nicht mehr so "einfach", auch nimmt man dem Mann Gefühle in Penis und Eichel. Der sexuelle Aspekt also spielt da auch eine große Rolle, in der Geschichte.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 13:15
Fedaykin schrieb:Oh so vollkommen veschieden sind die gar nicht. Und was hat das mit Rechten zu tun?
@Fedaykin
Schade, dass du dich damit nicht auseinandersetzen willst.
Aber lassen wir es dabei.

Wer mit einzelnen Aspekten dieser Kultur nicht klar kommt muss den direkten Kontakt suchen und mit den Leuten reden. Das geht ziemlich problemlos, in dem man das Gespräch sucht.

Es gibt z.B. diesen Verein.
https://intaktiv.de/themen/beschneidung/

Wende dich an diese Leute, spende Geld und/oder frag, ob du irgendwie unterstützen kannst.
Man muss diejenigen ansprechen, die eins Tages Väter und Mütter eines Jungen sein werden.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 14:25
frauzimt schrieb:Schade, dass du dich damit nicht auseinandersetzen willst.
Aber lassen wir es dabei.
Doch ich habe mich hier Mehrfach damit auseinandergesetzt. Aber du scheinbar nicht mit Männlicher Anatomi.
frauzimt schrieb:Wer mit einzelnen Aspekten dieser Kultur nicht klar kommt muss den direkten Kontakt suchen und mit den Leuten reden. Das geht ziemlich problemlos, in dem man das Gespräch sucht.
Falsch der Staat und das Recht steht über allen Kulturellen Geflogenheiten, oder sollte es.

Von daher erläuter doch mal warum das Recht auf Körperliche Unversehrtheit für Männliche Kinder nicht gelten sollte.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 15:48
@frauzimt

Es ist vollkommen unerheblich wieso es Menschen gibt die ihre Kinder beschneiden, es MUSS verboten werden. Da braucht es keinen großartigen Dialog und auf den Beschneider zugehen und rumdiskutieren während weiterhin fröhlich an Kindern rumgeschnitten wird.
Ab der Volljährigkeit kann/soll jeder für sich entscheiden, aber davor - geht gar nicht.
Und nein, es ist absolut nicht vergleichbar mit der Taufe, denn diese tut in der Regel niemandem weh, behindert im weiteren Leben nicht das Sexualleben (auf körperlicher Ebene). Aus der Kirche kann man austreten, das abgeschnittene Körperteil kann man sich nicht wieder annähen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 16:23
@Corky

das ist leider eine milchmädchenrechnung!
und ich „helfe“ keinem täter ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 17:24
Bone02943 schrieb:Der sexuelle Aspekt also spielt da auch eine große Rolle, in der Geschichte.
Ja das wird relativ selten angesprochen. Es ist unglaublich wie Menschen das rechtfertigen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

26.03.2019 um 20:29
Für mich macht die religiöse Bedeutung oder das religiöse Gesetz keinen Sinn.

Hätte Gott gewollt, dass jüdische oder moslemische Männer keine Vorhaut haben, hätte er sie ohne Vorhaut erschaffen.

Wenn der Mensch noch am Körper herumschnippeln muss, stellt er Gottes Schöpfung in Frage.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

27.03.2019 um 05:08
Verbieten.

Wenn man jemandem (auch einem Erwachsenen) gegen dessen Willen die Haare absäbelt, fällt das unter Körperverletzung, aber Beschneidung von Kindern ist dann religiöse Notwendigkeit?
Was ist das bloß mit diesen Leuten, dass sie schnellstmöglich Kindern an die Genitalien wollen und das nicht gerade zum Zwecke der Säuberung ...
Weiter oben wurde der Umgang mit Sexualität in der Religion erwähnt:
Ja, das wird's wohl sein. Haben da gewissermaßen ein religiös verordnetes Problem mit sich und übertragen es auf den Nachwuchs, an dem sie's dann "behandeln".


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt