weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:27
@rockandroll
Ich hab hier ziemlich viel mitgelesen. Ein vernünftiges Argument, dass man den Kindern damit helfe - oder Überhaupt die Intention dem Kind damit zu helfen - habe ich nicht gelesen.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:28
@rockandroll

oh bitte da gab es schon 500 Seiten in einen anderen Thread. Abgesehen von deinem Persönlichen Standpunkt gab es keine Begründung dafür.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:28
@waterfalletje
wie bitte? Auf Hinterhofbeschneidung ist immer wieder eingegangen worden, will nur keiner der Befürworter der Beschneidung lesen


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:28
@rockandroll
rockandroll schrieb:lies weiter oben. ich werd mich nicht wiederholen
Warum nicht? Anderen Unfug wiederholst Du doch auch ...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:29
@FF

was hat ein Rabbiner, der angeblich gegen irgendwas verstossen hat mit der rechtssicherheit der Knabenbeschneidung zu tun?

Das ist doch kein argument, ich bitte dich.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:29
@Fedaykin
@vincent
zig mal in zig threads. ich bin wieder raus, ihr dreht euch im kreis


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:29
Gwyddion schrieb:Warum nicht? Anderen Unfug wiederholst Du doch auch ...
tatsachen sind kein unfung, nur weil du sie nicht erfassen kannst


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:30
rockandroll schrieb:es ist so. leb damit. dein bürokratisches wunderland wird die realität nicht ändern
deine argumentation ist mal wieder sehr komplex und durchdacht...
udn wir wissen aus der vergangenheit das gesetze gegen kindesmißhandlung sehr wohl gegen kindesmißhandlung helfen.
früher war es normal das man sein kind mit gewalt erzieht, nahc der illegalisierung von körperlicher züchtigung ist das nicht mehr der fall, die leute brauchen häufig gesetze um ihr falsches verhalten zu ändern da es keinen sozialendruck hin zu illegalen handlungen gibt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:30
@rockandroll

Im grunde kann man dir nur voll zustimmen, ich empfinde es genauso! Bravo endlich sagt es mal einer.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:31
@rockandroll
Naja, hab ich nicht gelesen. Und ich bin auch nicht aus der Fraktion, jede zweite Seite aus irgendwelchen Betroffen-Foren ellenlange Einzelschicksale zu verlinken.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:31
@25h.nox
ist sie. sie ist schlüssig und realtitäsbezogen. eure regelwut ist bürokratisch und unpraktikabel. zudem höchst gefährlich.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:31
nicht nur für die kinder gefährlich, sondern für die ganze gesellschaft, nebenbei bemmerkt.. bedenkt man die politischen strukturen drumrum.. alles kokolores


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:32
@rockandroll
rockandroll schrieb:tatsachen sind kein unfung, nur weil du sie nicht erfassen kannst
Welche Tatsachen? Deine Thesen mit der Bürokratie?
Nicht ich kann nicht erfassen.. Du kannst nicht gescheit argumentieren.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:32
@rockandroll
ja eben, da kam voher nix von dir und jetzt auch nicht, außer dein Persönliches Erleben deinerseits


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:32
@Puschelhasi

Es geht um eine Rechtssicherheit für alle Beteiligten, auch für das Kind.
Wenn ein erlassenes Gesetz dann gleich von einem Rabbi, der Vorbild für seine Gemeinde ist, gebrochen wird, dann ist dieser Kompromiss, der gefunden wurde, gefährdet.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:32
@Fedaykin
weisst du doch gar nicht. lies erstmal


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:37
@Puschelhasi dein helferlein hat grade ernste probleme, du solltest ihm ernsthaft beispringen...
Puschelhasi schrieb:Im grunde kann man dir nur voll zustimmen, ich empfinde es genauso! Bravo endlich sagt es mal einer.
war irgendwie nur für sein ego... ich empfehle mal wieder den ZDJ zu zitieren...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:37
@waterfalletje

Bevor ich es vergesse...
waterfalletje schrieb:Von hinterhof beschneidung wollen sie nichts wissen..
Auf diese argumenten wird nicht eingegangen.
Wenn einem Gläugigen seine Religion wichtiger ist, wie das Wohl des eigenen Kindes, dann ist dies in meinen Augen grenzwertig und für mich absolut nicht nachvollziehbar.
Auf dieses Argument.. welches quasi direkt mal als Hintergrund - Drohung gesetzt wird, ist schon zig mal eingegangen worden.

Im übrigen wäre es nun auch mal angebracht, das Du auf die an Dich gestellten Fragen auch mal argumentativ eingehen würdest und nicht einfach so dann wieder verschwindest.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:39
Gwyddion schrieb:Wenn einem Gläugigen seine Religion wichtiger ist, wie das Wohl des eigenen Kindes, dann ist dies in meinen Augen grenzwertig und für mich absolut nicht nachvollziehbar.
Dieser ganze satz trieft von klischees...


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 19:39
@waterfalletje damit du nicht glaubst es geht niemand auf das mit em hinterhof beschneidungen ein.
Beitrag von 25h.nox, Seite 68 @waterfalletje


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Steuern & Religion15 Beiträge
Anzeigen ausblenden