weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:17
@rockandroll

auch Minderheiten müssen sich an die gesetzlichen Vorgaben halten.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:17
@Baanause
deshalb ist das gesetz auch so gestaltet worden, dass sie das auch können


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:18
@waterfalletje
waterfalletje schrieb:Das meine ich.. diese dramatik !

Und dann soll man sachlich auf sowass eingehen
Das hat mit Dramatik nichts zu tun. Aber Spaß halber könntest Du argumentativ und sachlich auf diesen Beitrag eingehen.

@rockandroll
rockandroll schrieb:dass sowas gleich als fremdenfeindlich verstaden wird, und ich erkläre dir, dass das gar nicht anders zu verstehen ist
Auch wenn Du es nicht verstehen willst oder kannst, auch wenn Du mich gleich wieder als Lügner hinstellst:

Es geht um die Kinder/Säuglinge ... nicht um Fremdenfeindlichkeit.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:19
@rockandroll
Sehe ich anders. Denn es gilt auch hierzulande diverse Gesetze einzuhalten und da diese Beschneidungsgeschichte schon immer sehr kontrovers Diskutiert wurde, kann man einfach nicht gegen ein Grundrecht sein und das steht allen zu, also auch den Kindern die aus fremden Kulturen kommen. Ein Kompromiss kann nicht fremdenfeindlich sein, denn er berücksichtigt beide Seiten und nicht nur eine.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:19
@Gwyddion
mit dir will ich gar nicht mehr reden, weil du es immer noch nicht verstanden hast. es ist ein akt der intoleronz wenn man fremde sitten verbietet, und wird als feindlich wahr genommen. verstehe doch endlich


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:20
@rockandroll

nein! das Gestz kollidiert mit dem GG und war absolut falsch. Es kann nur eine Frage der Zeit sein, bis es korrigiert werden wird.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:20
@CosmicQueen
da irrst du dich. es wird so aufgefasst. dazu kann man die aussagen der minderheitenvertreter gerne nachlesen


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:21
@Baanause
es ist egal, was du darüber denkst. gott seis getrommelt müssen das nicht die leute auf der strasse entscheiden, sondern die, die sich wirklich auskennen


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:22
@rockandroll
rockandroll schrieb: es ist ein akt der intoleronz wenn man fremde sitten verbietet, und wird als feindlich wahr genommen.
Du must ja auch nicht mir reden.. :D

Es ist ein Akt des "Scheuklappenverhaltens" wenn man Kindeswohl auf dem Altar der Religionen opfert. Und dies wird als "menschenverachtend" wahrgenommen. ^^


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:23
@rockandroll
Ja, der ZdJ klar, wird immer wieder gerne angeführt, schon klar.

Also darf auch eine afrikanische kulturelle Beschneidung von Mädchen hier erlaubt sein, denn wenn man dieses verbietet, fühlen diese sich diskriminiert?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:23
@rockandroll
ha ha, die religösen Fürsten und Machtgeier. Sehr objektive Menschen also.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:26
rockandroll schrieb:es ist ein akt der intoleronz wenn man fremde sitten verbietet
Echt ey... Das intolerante deutsche Nazivolk, lernts wohl einfach nie, dass jede Kultur, die hierher einwandert, sei sie noch so rückständig in ihrem Weltbild, gefälligst Narrenfreiheit zu genießen hat! Wenn die Menschen einem Gott huldigen, für den sie ihre Kinder verstümmeln, dann hat man das zu respektieren! Wenn es zu ihrer Kultur gehört, Menschenopfer darzubringen, haben die deutschen das Maul zu halten und das zu TOLERIEREN! Selbst wenn die guten Einwanderer brandschanzend zu irgendwelchen religiösen Anlässen durch die Straßen ziehen - Deutschland hat das gefälligst zu respektieren und sich rauszuhalten! Denn Menschenrechte gelten nur für die ethnischen deutschen Bürger, und diese sollen sich gefälligst unterstehen, religiöse Gefühle von Ausländern zu verletzen, indem sie sie mit ihren Gesetzen belästigen. Das ist INTOLERANT! Punkt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:26
@CosmicQueen
gibt auch keinen grund einen nebenschauplatz auszudiskutieren. das alles wurde von der gesetzgebung ensprechend berücksichtigt, und ich finde das gesetz in der jetzigen form sehr gut. es tut, was ein gesetz tun muss. die rechte der bürger schützen und schaden von der gesellschaft abbrigen, so weit es eben geht. prima arbeit den richtern, die das so beurteilten^^


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:27
@trance3008

ein wirklich guter Beitrag.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:27
@trance3008
du hetzer hast hier noch gefehlt. kümmer dich lieber um deinen schawanz, und nicht um das friedliche leben anderer. du willst den ärger wohl unbedingen haben, nicht.. dann hetze weiter


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:29
@Baanause
hetze findest du gut. weiss man ja bescheid, was du auch anstrebst. ärger wollt ihr machen, ohne echten grund, weil euch das überhaupt nichts angeht, hauptsache stänkern


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:29
@trance3008 hat aber völlig recht im Bezug zu deinen Aussagen. @rockandroll


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:29
@Bone02943
am arsch


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:29
@rockandroll

Der einzige, der wohl auf Ärger aus ist, bist du mit dem Schwachsinn, den du hier vom Stapel lässt. Und was zur Hölle ist denn bitte ein "Schawanz" ?! o.Ô


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 20:29
@rockandroll

hast Du nicht verstanden, was trance gesagt hat?
Denke einmal darüber nach.


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden