weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:28
Dabei dachte ich immer Jesus sei der Sohn Gottes. Naja bei den 100en Göttern die es gibt kommt man ja auch durcheinander.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:28
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:und hat es ihm geschadet?
Die Kardinalsfrage die sich stellt, aber hier offtopic wie Fahrradfahren ist:

"Hat er überhaupt existiert?"


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:29
@Bone02943

Jesus ist der Sohn Gottes und gleichzeitig auch Gott. Nebenbei ist er auch noch der heilige Geist, der auch noch Gott ist. Dreieinigkeit, wissenschon.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:30
@Gwyddion

Jedenfalls haben seine eltern dafür gesorgt, dass er nicht im kindesalter Rad fuhr. ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:30
Ach da sieht doch keiner durch. Wurde etwas unangenehmes geschrieben, weswegen man nun das Fahradfahren als Thema hat?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:31
Puschelhasi schrieb:Der Gott der Christen wurde also auch am 8ten Tag beschnitten, und hat es ihm geschadet?
Sicherlich hat es ihm nicht geschadet ,aber auch Jesus erkannte das reaktive gelernte nicht als Sinnvoll ,sondern die Freiheit selbst zu bestimmen wer man sein will.Hier liegt eine größt Freiheit nicht immer auf die anderen zu hören sondern das zu sein was man auch sein möchte.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:31
@Bone02943

Es lebt nur wieder jemand seine nekrotisierende Trollitis aus...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:32
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:dass er nicht im kindesalter Rad fuhr.
...und zudem haben sie ihn auch nicht permanent vor die Glotze gesetzt. Supi..


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:33
@Rho-ny-theta

Du verstehst das vll nicht, aber die Kindesgefährdung ist auch durch im Grunde viele andere elterliche entscheidungen gegeben, hier von mir anhand der Unfallstatistik von radfahren nachgewiesen.

Es ist ausserdem sehr unprofessionell wenn du hier als Mod userbezogen bashing betreibst.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:34
@Puschelhasi

Was hast du eigentlich so gegen einen Kompromiss, weshalb du dich absolut nicht vom Fleck bewegen willst?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:34
@Puschelhasi

Geh du dein Buch schreiben und erzähl mir nix von professionell.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:34
@Bone02943

Ich sehe die Moglichkeit für einen sog. kompromiss nicht, noch sehe ich eine notwendigkeit für so etwas.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:35
@Eya
Eya schrieb: ich habe mich auch unwissentlich empört,
...nicht "auch"... ;) ...denn ich habe mich wissentlich "empört"...man muss ja hier schon allerhand lesen (siehe im moment...-.-....) und da auf diesen part ("stückechen vorhaut"...) noch nicht eingegangen wurde musste ich einfach noch etwas dazu schreiben....konnte nicht unkommentiert stehen gelassen werden...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:35
@Puschelhasi
Naja, du vergisst aber, dass die Meisten hier sicherlich gegen die zwangsfahrradbenutzung Minderjähriger sind. Alternativ kannst du ja mal ein Thread diesbezüglich eröffnen. :)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:35
@Puschelhasi

Ich frage mich allerdings gerade, ob das Fahrradfahren in die Menschen- und Grundrechte der Kinder eingreift bzw. sogar dagegen verstößt... :ask:


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:37
Puschelhasi schrieb:Durch das Verbot von Fahrradfahren oder ein Mindestalter von 18 Jahren können Unfälle total vermieden werden, was den aspekt des Radfahrenden Kindes angeht.
Die Welt ist wirklich ein Ort der Schlafwandler und mentalen Leprakranken. :D


Ist ein Unfall beabsichtigt ? oder ist eine Beschneidung unbeabsichtigt. :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:37
Es geht darum, dass die eltern nunmal das Recht haben und die Pflicht Entscheidungen für ihr kind zu treffen. Das Kind kann das schlicht nicht vor dem gesetz.

so einfach ist das.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:39
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:und die Pflicht
...haben, ihrem Kind auch körperliche Unversehrtheit zu gewähren und auch die Religionsfreiheit des Kindes zu wahren...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:39
@Jupiterhead

Fahrradfahren und Beschneidung ist völlig ungefährlich, solange (!) dabei kein Unfall passiert. Darauf will ich mal die Denke lenken.

Oder sind wir uns da uneinig?


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

24.02.2014 um 20:39
Puschelhasi schrieb:Ich sehe die Moglichkeit für einen sog. kompromiss nicht, noch sehe ich eine notwendigkeit für so etwas.
Abgesehen von der Notwendigkeit die du nicht erfassen kannst oder bewusst nicht willst, gibt es doch Möglichkeiten. Beim Islam ist das Alter eh nicht sooo wichtig und selbst bei Juden gibts Ausnahmen die es regeln, so das Juden auch unbeschnitten Juden sind, oder auch Juden sind wenn die Beschneidung erst später erfolgt.
Du siehst die Möglichkeiten sind gegeben, selbst Juden erkennen sie.

Wozu also diese Beton-Kopf-Taktik ohne auch nur die geringste Kompromissbereitschaft der religiösen Hardliner?


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU - Erweiterung !75 Beiträge
Anzeigen ausblenden