weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:09
Jaja schon klar, du findest Beschneidung doof, das verstehe ich schon. Aber in anderen kulturellen Kontexten sehen Menschen das sehr anders, weil es dort eine Bedeutung hat. Und ich sehe darin auch kein großes Problem. Es gibt auch nichts, was ich an der Sichtweise anderer Kulturen ändern könnte, selbst bzw. gerade durch ein Verbot der Beschneidung nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:13
@matzea

Kann es sein das auch du jemand bist, der mit der Beschneidung an sich selbst gut leben kann?


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:13
matzea schrieb:Aber in anderen kulturellen Kontexten sehen Menschen das sehr anders, weil es dort eine Bedeutung hat. Und ich sehe darin auch kein großes Problem.
Was spricht dann gegen Beschneidung bei Mädchen? Ich meine ist ja Kultur und so...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:14
@nananaBatman

Richtig, wenn dann Gleichberechtigung für alle!


melden
matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:16
nananaBatman schrieb:Was spricht dann gegen Beschneidung bei Mädchen. Ich meine ist ja Kultur und so...
Ich sehe kein Problem in der Beschneidung von Jungen, weil sie keine funktionalen oder sonstigen Einschränkungen mit sich bringt, das ist bei der weiblichen Beschneidung anders, daher nennt man sie ja auch Genitalverstümmelung.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:17
@matzea

Warum blendest du die Komplikationen und Einschränkungen aus, die eine Beschneidung der männlichen Vorhaut mit sich bringt? Musst du dir es etwa schön reden da du selbst beschnitten wurdest?


melden
matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:20
@Bone02943
Lol, warum so persönlich? Ich bin nicht beschnitten.

Ich sehe einfach die Einschränkungen nicht, Sex scheint auch bei Beschnittenen ganz gut zu funktionieren ;)


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:23
matzea schrieb:Ich sehe kein Problem in der Beschneidung von Jungen, weil sie keine funktionalen oder sonstigen Einschränkungen mit sich bringt, das ist bei der weiblichen Beschneidung anders, daher nennt man sie ja auch Genitalverstümmelung.
Es ist ein unnötiger Eingriff mit Risiken.

Was hältst du davon, wenn ich jetzt eine Religion gründe, die vorsieht, Neugeborenen die Ohrläppchen abzuschneiden. Ich denke das hat auch keine sonderlich großen Auswirkungen, denn ich wüsste nichtmal was der biologische Sinn von Ohrläppchen ist. Das wäre also noch weniger schlimm als die Beschneidung.
Was glaubst du, wie weit ich damit komme in Deutschland?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:25
@matzea

Die meisten die eine Beschneidung hier so sehr verteidigen und alle Komplikationen und Einschräkungen ausblenden sind nunmal selbst beschnitten. Liegt eben auch sicher oftmals an einer Schutzhaltung.

Und nur weil man noch Sex haben kann, heißt das nicht das es keine Einschänkungen gibt. Man könnte demnach sicher auch den halben penis abschneiden und dennoch könnte jemand zum Orgasmus kommen.

Einschränkungen sind wissenschaftlich bewiesen, es gibt Millionen Betroffene die darüber berichten,a lso was soll das getue, als wäre eine Beschneidung komplett ohne irgendwelche Nachteile?

Und nur weil es Leute gibt die kein Problem damit haben, so heißt das nicht das es nicht andere gibt, die sehr wohl Probleme durch die Beschneidung haben, schau dir die Links an, seh dir die Spätfolgen an, lese es dir durch und höre auf sowas zu leugnen. ;)

Beitrag von Bone02943, Seite 170


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:26
Es ist dennoch eine Körperverletzung ohne wirklichen Sinn. Warum kann man nicht warten, bis der Mann selbst entscheiden kann, ob er sich beschneiden lassen will? Da es vor allem um religiöse Aspekte geht, ist das ganze noch bitterer.


melden
matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:32
@nananaBatman
nananaBatman schrieb:Es ist ein unnötiger Eingriff mit Risiken.
Naja, kannst ja mal nen Juden fragen, der sieht das mit dem "unnötig" sehr anders.
nananaBatman schrieb:Was hältst du davon, wenn ich jetzt eine Religion gründe, die vorsieht, Neugeborenen die Ohrläppchen abzuschneiden.
Leute tun oft so, als ob alles, was nicht in ihr Weltbild passt in einer anderen Kiste ist, in dem alles untereinander vergleichbar ist. Eine über 2000 Jahre alte Tradition ist eben nicht dasselbe, wie meine momentante Lust und Laune.

@Bone02943
Bone02943 schrieb:Liegt eben auch sicher oftmals an einer Schutzhaltung.
Ne klar, alle, die nicht deiner Meinung sind, sind eben verrückt, praktisch ;). Die Küchenpsychologie kann man auch umdrehen, du hast einfach Minderwertigkeitsgefühle gegenüber Beschnittenen, insbesondere gegenüber Juden, die in ein festes soziales Gefüge hineinwachsen, welches du nicht hast ;).

@Aldaris
Aldaris schrieb:Warum kann man nicht warten, bis der Mann selbst entscheiden kann, ob er sich beschneiden lassen will?
Hey, hab da auch ne Idee: Keine Einschulung bis zum 18. Lebensjahr, jeder soll selbst entscheiden, was er macht und lernt.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:37
@matzea

Nun, wer würde denn selber öffentlich zugeben, mit seinem Penis Probleme zu haben die durch eine Beschneidung hervorgerufen wurden? Lieber sagt man wie toll es ist das man länger ficken kann, jaja wenn die Eichel so vertrocknet ist dann auch kein Wunder.

Ansonsten, nein ich habe keine Minderwertigkeitsgefühle gegen über Menschen, die in eine Sekte hineingeboren und in diesen Glauben getrieben wurden. ;)

Und wieder kein Wort zu den Folgen, Komplikationen und Einschränkungen. Merkste es? ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:38
matzea schrieb:Hey, hab da auch ne Idee: Keine Einschulung bis zum 18. Lebensjahr, jeder soll selbst entscheiden, was er macht und lernt.
Bei solchen irreversiblen, körperlichen Eingriffen, die auch noch religiös gerechtfertigt werden, sollte die Person eine gewisse Reife haben. Findest du nicht? Vor allem, weil es religiös begründet wird, finde ich, dass man eine gewisse Mündigkeit haben sollte. Vielleicht will der Spross gar nicht die gleiche Religion annehmen. Dann wäre die Beschneidung ohnehin obsolet. Leider ist diese aber nicht mehr rückgängig zu machen.


melden
matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:41
Bone02943 schrieb:Und wieder kein Wort zu den Folgen, Komplikationen und Einschränkungen. Merkste es?
Ich verstehe die Sichtweise, greift aber zu kurz, der Sinn und die Bewertung der Beschneidung hängt vom kulturellen Hintergrund ab.
Aldaris schrieb:Findest du nicht?
Mh ne. Ich glaube nicht, dass wir alle "neutral" auf die Welt gekommen sind und uns dann lustig aussuchen können, wer wir sind, sobald wir volljährig sind. Wir werden zu dem gemacht, was wir sind, so oder so.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 14:51
matzea schrieb:Leute tun oft so, als ob alles, was nicht in ihr Weltbild passt in einer anderen Kiste ist, in dem alles untereinander vergleichbar ist. Eine über 2000 Jahre alte Tradition ist eben nicht dasselbe, wie meine momentante Lust und Laune.
Lust und Laune? Ich würde sagen gleiches Recht für alle.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 15:00
matzea schrieb:Mh ne. Ich glaube nicht, dass wir alle "neutral" auf die Welt gekommen sind und uns dann lustig aussuchen können, wer wir sind, sobald wir volljährig sind. Wir werden zu dem gemacht, was wir sind, so oder so.
Argumentativ packst du jetzt aber die ganz großen Geschütze aus, was? Wenn es Gang und Gäbe wäre, dir einen Pferdepenis an die Stirn zu tackern, müsste man das wohl auch kritiklos hinnehmen. Schließlich werden wir zu dem gemacht, was wir sind, nicht wahr?


melden
matzea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 15:06
nananaBatman schrieb:Lust und Laune? Ich würde sagen gleiches Recht für alle.
Ich würde sagen, dein Menschenbild hat sich so weit vom Konzept innergesellschaftlicher Kohäsion entfernt, dass du die Faktoren (gesellschaftlicher) Auslöser und (gesellschaftliche) Folge nicht mehr bei der Bewertung einer Handlung berücksichtigst. Aus deinem kulturellen Kontext heraus verständlich, aus anderen kulturellen Kontexten heraus nicht.
Aldaris schrieb:Schließlich werden wir zu dem gemacht, was wir sind, nicht wahr?
Ja, das gilt unter Anderem auch für andere Riten (Lippenpflock in afrikanischen Stämmen, usw.). Aus unserem kulturellen Kontext heraus vielleicht unverständlich, aus anderen kulturellen Kontexten heraus nicht. Auch unsere Ablehnung gewisser Rituale resultiert aus dem, zu dem wir in unserem kulturellen Kontext gemacht wurden.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 15:08
matzea schrieb:Ja, das gilt unter Anderem auch für andere Riten (Lippenpflock in afrikanischen Stämmen, usw.).
Und warum wird das eine verboten, das andere aber ist erlaubt?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 15:08
Wie man es findet oder nicht ist Egal.

Es geht schlichtweg darum das man Kindern nicht Ireversible Eingriffe zumutet die keine Medizinische Notwendigkeit haben.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

03.05.2015 um 15:10
@matzea
Also was für die Beschneidung bei Babies spricht, ist eigentlich nur die Tatsache, dass es Tradition ist?
Ziemlich wenig auf der Habenseite finde ich..


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt