weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:21
tHabt ihr echt nichts besserer zu tun, als alles was von der Gegenseite kommt, als dumm zu bezeichnen?
Das ist aber der korrekte Begriff für das Argument als auch die Analogie.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:23
@cacaleyze
Ja, der Flug hat Vor- und Nachteile. Korrekt. Welchen Vorteil hat ein Kleinkind von fehlender Vorhaut?
Und der Vorteil muss schon krass sein, damit er alle Nachteile, die es mitbringt und alle Gefahren überwiegen muss.
Duschen? Möglicherweise Hänseleien? Das ist so ziemlich alles, was kam und was eigentlich auch erdenklich ist.

Medizinische Notwendigkeit außen vor gelassen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:24
Und wie die Vorteile zählen, kannst ja meine Ex-Partnerinnen fragen.
Aber gut, ihr könnt es natürlich nicht nachvollziehen.
Hattet ja schon immer solch eine schöne Vorhaut :)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:25
@cacaleyze
Dein Sohnemann wird hoffentlich nicht als Kind deine Ex-Partnerinnen flachlegen. Meine Güte, müssen wir jetzt echt noch weiter runter.. das ist ein Sturzflug. :'D

Ich habe keine Vorhaut, das spielt auch keine Rolle für meine Argumentation.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:26
cacaleyze schrieb:Und wie die Vorteile zählen, kannst ja meine Ex-Partnerinnen fragen.
Welche Vorteile waren das denn. Meinst du nicht Du hättest auch unbeschnitten guten Sex gehabt, bzw. Du wärst auch unbeschnitten gut im Sex?

Und wenn es um Sex geht, lass doch jemandem die Erfahrung mit, dann kann er wenigstens berichten ob sich etwas wirklich zum positiven verändert.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:31
Sorry, weitere Details brauchen wir jetzt echt nicht aufzuzählen.
Aber fragt mal bitte beschnittene Typen, was sie von ihrer Beschneidung halten, ob sie davon ein Trauma haben oder nicht.
Ich mein ihr wollt etwas entscheiden, wovon ihr nun wirklich keine Ahnung habt.
Ihr kennt das Gefühl nicht.
Ich fühle mich gut dabei, bis 7-8 hatte ich noch meine Vorhaut, aber ich vermisse sie nicht.
Und alle anderen die ihr fragen werdet, wenn ihr euch natürlich traut, werden das gleiche erzählen.
Aber da meine Argumentation "dumm" ist, kann das aufgezählte euch egal sein.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:35
@cacaleyze

Nur haben wir dir ja schon gesagt, dass es einige Gründe geben kann weshalb nicht jeder Beschnittene so objektiv sein wird. Selbst wenn der Großteil damit zufrieden ist, es gibt Beschnittene die es nicht sind. Und das könnte dann auch dein Kind sein, weshalb es die Angelegenheit eines jeden Selbst sein sollte. Wenn du deinem(noch nicht vorhandenem Sohn) über 16 Jahre hast einreden können wie toll es ist beschnitten zu sein. Dann brauchst du ja keine Angst haben das er sich gegen eine Beschneidung entscheidet.
Warum aber auch immer, es dir wichtig ist, dass ein Mann beschnitten sein muss, entschließt sich mir trotzdem nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:36
@cacaleyze
Wie oft noch, ich habe da genauso viel persönliche Ahnung wie du.
Du weißt mit 7-8 noch nicht, wozu die Vorhaut wirklich dient.

Was ist nun mit den Argumenten, bei einem Kind, das Messer anzulegen? Wieso nicht warten bis er älter ist? Ich brauche da auch keine Details aus deinem Sexleben zu lesen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:39
cacaleyze schrieb:Und wie die Vorteile zählen, kannst ja meine Ex-Partnerinnen fragen.
Aber gut, ihr könnt es natürlich nicht nachvollziehen.
Hattet ja schon immer solch eine schöne Vorhaut :)
Die mit 8 Jahren?

Und sei vorsichtig wer hier was Nachvollziehen kann. Also gut, Verdrängung und positive Veklärung ist nix ungewöhnliches bei Körperlichen Verlusten.
cacaleyze schrieb:Ihr kennt das Gefühl nicht.
Ich fühle mich gut dabei, bis 7-8 hatte ich noch meine Vorhaut, aber ich vermisse sie nicht.
Welche Gefühl? Du bekommst er ein Mangel an Gefühlr oder soll deine Eichel noch so sensibel sein wie Voher? Biologisch nicht möglich.

Also verklärst du und verklärst du.

Leider kennst du nicht das Gefühl mit Vorhaut. Da ist das Problem in der Argumentation. Wenn einer sich selber im Sexualaktiven Alter dafür entschließt kennt er den Unterschied. Du kennst ihn nicht. Naja ich sag mal rechne mal zu deinem Höhepunkt noch so 20 bis 50% Intensität und dann hast du es.


Also nochmal du willst deinem Sohn die Vorhaut abschneiden weil du glaubst deine Sexuellen Erlebnisse basieren darauf das man dir mit 8 die Vorhaut abgeschnitten hat? Sorry du hast gar keinen Vergleich.

Ein MEnn mit Vorhaut kann das ohne Vorhaut serh wohl SImulieren.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:42
Es wird von einigen Ärzten geraten, dies so früh wie möglich zu machen, reicht denn die Argumentation nicht?

Quelle: Süddeutsche

Und was ist, wenn ich die Vorhaut auch schon mit 7 nicht mehr haben möchte?
Einfach weil ich es nicht schön finde?
Die Eltern geben das ok zur OP, weil die wissen, dass bei einem Facharzt so gut wie nichts schief gehen kann?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:43
cacaleyze schrieb:Es wird von einigen Ärzten geraten, dies so früh wie möglich zu machen, reicht denn die Argumentation nicht?
Echt welche Ärzte im welche Zusammenhang in welchen Land?

Sorry kein Arzt der auf seinen Eid und Venunft was hält rät zu einer Sinnlosen Operation bei Kindern.
cacaleyze schrieb:nd alle anderen die ihr fragen werdet, wenn ihr euch natürlich traut, werden das gleiche erzählen.
Aber da meine Argumentation "dumm" ist, kann das aufgezählte euch egal sein.
Ja ist sie auch. Dumm bleibt sie auch

Wenn wir also die Vorteile einer Beschneidung glaubhaft haben wollen Müssen wir Leute befragen die Sexuell Aktiv warn Unbeschnitten und sich dann beschneiden liesen.

Du kannst ja Biologisch nicht mal die Positiven Seiten aufzählen. Was glaubst du macht den Sex ohne Vorhaut besser?

das geringer Emfpinden?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:44
@Fedaykin

Spricht jetzt hier der Hobbypsychologe in dir?
Ich bin völlig zufrieden mit dem was ich (nicht) habe.
Rede mir bitte weiter ein, dass ich doch ein Trauma haben könnte :D


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:45
Wer sagt denn, dass die Ärzte hier objektiv sind?
Eine gewisse Subjektivität hat jeder Mensch, ob man es zugeben möchte, oder nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:45
Hammergeile Quellenangabe..^^
Das bezieht sich wohl eher darauf, dass man fest davon ausgeht, irgendwann zu beschneiden. Also bei 100% Sicherheit kann ich mir gut vorstellen, die Beschneidung eher auszuführen. Diese Sicherheit kann man aber nicht voraussetzen.

Da die Fachärzte deiner Meinung nach auch so gut arbeiten, ist die Gefahr einer späteren Beschneidung dann doch auch kein Problem.
Wenn ein 7 Jähriger derartige Probleme mit seinem Körper hat, dann sollte man ihn mal zu einem Kinderarzt/therapeuten bringen und checken lassen, ob alles in Ordnung ist.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:46
@cacaleyze

Och Psychologisch sieht man das bei dir ganz gut.

Allein schon weil du es unbedingt bei Minderjährigen Kindern ausführen willst

Wovor hast du Angst? Deine ach so guten Argumente dürten doch bein einem 16 Jährigen noch viel mehr ziehen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:47
@cacaleyze

Kommen da jetzt Zahlen, Daten, Fakten?

OBjektivität wäre sehr wichtig bei Medizinischen Eingriffen.

Ebenso Objektivität bei der Auslegung der Menschenrechte und Kinderechte.
cacaleyze schrieb:Ich bin völlig zufrieden mit dem was ich (nicht) habe.
Rede mir bitte weiter ein, dass ich doch ein Trauma haben könnte
Ich rede nicht von einem Trauma. Dir bleibt auch nix andere über als Zufrieden damit zu sein.

Fällt leichter weil du keinen Vergleich hast. Wie erwähnt der Blinde vermisst die Farben nicht.

aber es macht die Blindheit objektiv nicht zu einem Vorteil


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:51
Natürlich ist Objektivität wichtig, nur gibt es die völlige Objektivität nicht.
Sogar wenn du etwas liest, bist du nicht objektiv, da man selbst gewisse Vorkenntisse, Erfahrungen etc. mitbringt.

Als ob ich jetzt eine wissenschaftlich konkrete Quellenangabe aufführe.
Diesen Stress gebe ich mir nur bei Hausarbeiten, Herr Professor.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:53
Lol.. für irgendwelche Hausarbeiten macht man das, aber wenn es um das beste Stück geht bzw. ja sogar das von seinem Sohn, macht man sich die Mühe nicht? Sehr lobenswert.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:57
Wir sind hier in einem stink-normalem Forum.
Hier geht es darum Erfahrungen auszutauschen etc. und nicht darum direkt alles wissenschaftlich konkret runterzuschreiben.
Was ihr natürlich auch nicht tut.

Ihr solltet echt mal eure agressive Schreibweise überdenken, tut weder der Diskussion noch dem Forumsklima gut.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:57
@cacaleyze

Genau Objektivität ist wichtig und selbst ab 75% wird du objektiv kein Argument finden einem gesunden Kind an der Vorhaut rumzuschnippeln.

Und sorry, diesen Stress musst du machen. Aussagen müssen belegt werden wenn sie keine Allgmeine Gültigikeit haben.

ansonsten sage ich mal fang auf Seite 1 an. Hier wurde von den Befürwortern schon alles ins Feld geführt


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden