Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott

2.237 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Philosophie
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 00:57
Heijopei schrieb:Es ist eine imaginäre Gestalt die du da anbetest , das sei dir dir gegönnt , aber dann bezeichne sie nicht als Gott .
Genau aus dem Grund nennt mein Freund "Papa" auch niemals Gott. Würde er es tun, würde ich durchdrehen. Ich kann so etwas gar nicht ab. Ergo bekehren und Klugscheißern.


melden
Anzeige

Gott

22.06.2014 um 00:59
@MadameVastra
@Heijopei
Ich schreibe das Wort "Gott" schon die ganze Zeit aus diesem Grund in Anführungszeichen. ;)


melden

Gott

22.06.2014 um 01:00
@Heijopei
Ich bete aber auch, um mich bei ihm zu bedanken, für alles was er mir gibt.


Wer ist "ER" und wofür solltest du dich bei "IHM" bedanken .
Zum Beispiel, dass ich gesund bin, und jeden Tag zu essen habe usw.
Heijopei schrieb:Es ist eine imaginäre Gestalt die du da anbetest , das sei dir dir gegönnt , aber dann bezeichne sie nicht als Gott .
Och, lass mich doch. :)


melden

Gott

22.06.2014 um 01:02
@MadameVastra
MadameVastra schrieb:Beten ist in seinen Augen sinnfrei und beschreibt nur die Zwänge der Sekten die sich Christentum und dergleichen nennen.
Ist schön für ihn, wenn das so klappt.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:02
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Zum Beispiel, dass ich gesund bin, und jeden Tag zu essen habe usw.
Besorgt "ER" Dir das Essen, oder mußt Du dafür arbeiten und in den Super-/Wochenmarkt gehen und das Essen kaufen?


melden

Gott

22.06.2014 um 01:02
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Zum Beispiel, dass ich gesund bin, und jeden Tag zu essen habe usw.
Gute Gene, gesunde Ernährung.
Gutes Einkommen.

WO ist da "Gott" für verantwortlich?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:03
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Zum Beispiel, dass ich gesund bin, und jeden Tag zu essen habe usw.
Und das hast du wem zu verdanken ?
Gut Gesundheit ist Glücksache .
Aber wer bezahlt dein Essen , dafür hast du Arbeiten gehen müssen , oder ?


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:04
DiePandorra schrieb:Ich schreibe das Wort "Gott" schon die ganze Zeit aus diesem Grund in Anführungszeichen. ;)
Ich verwende das Wort meist nur, wenn ich mich aufrege oder bei ... äh... anderen Aktivitäten. :D

Ich kann mir keinen Schöpfer vorstellen, welcher seine Schöpfung alleine lässt. All das Leid und der Schmerz auf dieser Welt (getötete Kinder, lebendig gehäutete Tiere etc.) kann doch nicht gut sein. Deswegen hasse ich diese Welt. Ich weiß auch nicht warum ich immer wieder hier her komme. :(

Vielleicht muss ich meine Lektion noch lernen, wie mein (mittlerweile gläubiger) Freund meint, doch ich glaube ich will das alles gar nicht. Nichtmal wenn es diesen "Papa" überhaupt geben sollte. Er kann seine paar Schäfchen betreuen, aber ich will das defintiv nicht. Ich bin glücklich im Hier und Jetzt und auch damit die Welt zu hassen.

Und sollte diese schreckliche Welt mit den grausamen Menschen darin die Schöpfung eines Gottes sein, so hasse ich auch diesen.


melden

Gott

22.06.2014 um 01:05
@Micha007
morgenrot37 schrieb:
Zum Beispiel, dass ich gesund bin, und jeden Tag zu essen habe usw.

Besorgt "ER" Dir das Essen, oder mußt Du dafür arbeiten und in den Super-/Wochenmarkt gehen und das Essen kaufen?
Kaufen muss ICH das, aber er lässt einiges wachsen.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:05
@Heijopei
Ich war schneller :P:


Aber ich überlasse Dir das Feld :D


melden

Gott

22.06.2014 um 01:06
@MadameVastra
MadameVastra schrieb:Ich verwende das Wort meist nur, wenn ich mich aufrege oder bei ... äh... anderen Aktivitäten. :D
Oh mein Gott!!! :D :D
MadameVastra schrieb:Und sollte diese schreckliche Welt mit den grausamen Menschen darin die Schöpfung eines Gottes sein, so hasse ich auch diesen.
Ja, sehe ich genauso.
morgenrot37 schrieb:Kaufen muss ICH das, aber er lässt einiges wachsen.
Das nennt sich Wetter und zielgerichtete Landwirtschaft. ;)


melden

Gott

22.06.2014 um 01:07
@Heijopei
Heijopei schrieb:Aber wer bezahlt dein Essen , dafür hast du Arbeiten gehen müssen , oder ?
Ja, das hab ich, aber wie ich schon schrieb, Gott lässt einiges wachsen, und dafür danke ich ihm.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:07
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Och, lass mich doch. :)
klar , deine einstellung ist ja nicht schlecht und mach bloss so weiter .

Aber in dieser Runde kommst du mit deinen Weiseheiten nicht , die sind nicht schlecht , aber hier gehts halt um was anderes .


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:07
@morgenrot37
Bekehren bringt nichts. Das meinte mein Freund wohl. Er meinte auch, dass man irgendwann anfängt sich zu verhaspeln, weil man eben nicht alles erklären kann. Und das sollte man seiner Meinung nach auch nicht. Man sollte nichts hinterfragen, sondern nur glauben.

Also glaube, aber versuche nicht andere Menschen zu erwecken, indem du dich immer verstrickst. Du stellst Gott als Trottel dar und ich glaube, dass willst du nicht wirklich. Überlass es jeden selbst ob er glauben will/kann/soll oder nicht.


melden

Gott

22.06.2014 um 01:09
Wer "Gott" so ablehnt, wird nicht verstehen können was morgenrot meint.

@MadameVastra

Ich kann Deinen Freund sehr gut verstehen, ich hatte auch so ein Erlebnis und dann kann man nicht mehr zurück und es liegt dann nicht in unserer"Macht/Verantwortung" es anderen zu erklären, weil wir andere nicht bekehren sollen, das bringt nichts, sieht man ja auch :)


melden

Gott

22.06.2014 um 01:09
@Heijopei
morgenrot37 schrieb:
Och, lass mich doch. :)


klar , deine einstellung ist ja nicht schlecht und mach bloss so weiter .

Aber in dieser Runde kommst du mit deinen Weiseheiten nicht , die sind nicht schlecht , aber hier gehts halt um was anderes .
Okay, dann lass ich ab sofort meine Weissheiten.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:10
Heijopei schrieb:
Es ist eine imaginäre Gestalt die du da anbetest , das sei dir dir gegönnt , aber dann bezeichne sie nicht als Gott .
Woher weisst du das Morgenrot eine imaginäre Gestalt anbetet ?
Und warum soll sie diesen den sie anbetet nicht Gott nennen ?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:10
@DiePandorra
DiePandorra schrieb:Oh mein Gott!!!
Warum so förmlich heute , ich bins doch nur :P:


melden

Gott

22.06.2014 um 01:11
@cucharadita
cucharadita schrieb:Wer "Gott" so ablehnt, wird nicht verstehen können was morgenrot meint.
Selbst wer "Gott" nicht ablehnt, versteht nicht, was morgenroth meint.
Das sind gebetsmühlenartige Wiederholungen anerlernter Aphorismen.

@Heijopei
Jaja. :lv:


melden
Anzeige
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

22.06.2014 um 01:12
Ich kann Deinen Bruder sehr gut verstehen, ich hatte auch so ein Erlebnis und dann kann man nicht mehr zurück und es liegt dann nicht in unserer"Macht/Verantwortung" es anderen zu erklären, weil wir andere nicht bekehren sollen, das bringt nichts, sieht man ja auch :)
Er ist ein Freund und nicht mein Bruder, obwohl ich mir immer einen Bruder gewünscht habe. :(

Nein, ich denke auch, dass Menschen selbst heimgesucht, erweckt oder what ever werden. Das sind dann eben besondere Menschen, welche nach ihrem Tod ihren Weg zu diesen "Papa" finden werden. Deswegen bringt es auch nichts Menschen all das, was man nicht in Worte zu fassen vermag, erklären zu wollen.

Mein Freund hat es einige Tage lang versucht mir all seine überwältigenden Gefühle zu erklären, doch er musste kapitulieren. Dazu fehlen ihm schlichtweg die Worte im Wortschatz. Die Sinne des Menschen sind zu beschränkt und manchmal fühlt er sich gefangen in seinen kleinen Körper. Er will frei und bei "Papa" sein.

Andere Menschen, so wie ich, können das schwer bis gar nicht nachvollziehen. Deswegen ist es auch sinnfrei es zu versuchen.


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Propheten11 Beiträge