Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Schwein im Islam

2.033 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 14:30
greenline@

richtig

Aber was hat das in aller Welt mit "Wahhabis"zu
tun ;) ???


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 17:28
informier dich am besten mal der islam ist die einzige religion die immer mehranhänger findet!(vor allem in der usa und in europa)
während andere religionen immermehr anhänger verlieren, geschieht beim islam genau das gegenteil google mal


Junge, jede Religion hat ihren Aufstieg, bevor sie untergeht. Das war bisher beijeder Gottheit und jeder Religion so - so wird es auch beim Christentum, dem Judentum unddem Islam sein!


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 17:53
lightbringer

wie macht es dir so sicher , fuehlst du dich als alles wiesserperoenlich,


in sued america bei denn amozonas indianern ist die neuereligion der islam .


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:19
>>Junge, jede Religion hat ihren Aufstieg, bevor sie untergeht. Das war bisher bei jederGottheit und jeder Religion so - so wird es auch beim Christentum, dem Judentum und demIslam sein!<<

Der Islam als Religion besteht seit etwa 1400 Jahren, die beidenanderen Schriftreligionen sogar noch wesentlich länger.

Der Glaube an einenSchöpfer besteht seit dem Anbeginn der Menschheit.

Wie lange weilst du schon aufdieser Erde? ;-)

Setz das einmal in einen Vergleich und dann frage dich, warumgerade du in der Position sein solltest, eine solche Prognose zu stellen. ;-)


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:21
/in sued america bei denn amozonas indianern ist die neue religion der islam ./

So gut wie alle Zurückgebliebenen haben als Religion den Islam .


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:24
>>So gut wie alle Zurückgebliebenen haben als Religion den Islam .<<

Da ist mangerade im Forum angekommen und gibt schon solch einen geistig primitiven Müll von sich.

Nur weiter so. :-(


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:41
/ Der Glaube an einen Schöpfer besteht seit dem Anbeginn der Menschheit. /

Früher waren auch so gut wie alle Menschen ohne Wissen . Bei einem ziemlich grossenTeil, vorwiegend in den arabischen Ländern, ist es mangels dazulernens, auf Grund vonGehirnwäsche bereits im frühesten Kindesalter, bis Heute dabei geblieben.

falak

/ Da ist man gerade im Forum angekommen und gibt schon solch einen geistigprimitiven Müll von sich. /


Ich zeige dir mal geistig primitiven Müll :

La ilahe ilallah, es gibt keine Gottheit außer Allah(hu teala).


DAS ist geistig primitiver Müll ! Das ist sogar geistig primitiver Sondermüll !!!
Leider kriegen Leute wie du das nicht auf den Schirm weil bei euren Hirnen leider dieUpdatemöglichkeit entfernt wurde.


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:51
Habe gerade heute wieder eine interessante Dokumentation über Deobandisgesehen. Wenn man DAS sieht, wie diesen armen Kinder da Tag ein Tag aus 10 Stundentäglich systematisch ihres Verstandes beraubt werden, kriegt man das kalte Kotzen. Unddann tritt auch noch so ein chefgehirnverhunzender ERZMUFFTI vor die Kamera und verkündet: das einzige Buch was man brauche, wäre der Koran, " denn da würde ja alles drin stehen."

Meine Fresse..... wie um alles in der Welt soll in solche Terrorschmiedeneigentlich jemals Wissen Einzug finden !?


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 18:58
>>>Ich zeige dir mal geistig primitiven Müll :

La ilahe ilallah, esgibt keine Gottheit außer Allah(hu teala). <<<


@876
Für michfängt geistiger Müll da an, wo gegenseitiger Respekt aufhört.

Jeder sollte seineReligion oder Ideologie ausleben können, ohne von anderen verpönt oder beleidigt zuwerden.


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:12
@Mahatma

/ Für mich fängt geistiger Müll da an, wo gegenseitiger Respektaufhört. /

Da falak meine Ansicht nicht respektiert, gebe ich dir dies bezüglichrecht.

/ Jeder sollte seine Religion oder Ideologie ausleben können, ohne vonanderen verpönt oder beleidigt zu werden. /

Nein. Religionen gehörengrundsätzlich und an jeder Stelle lächerlich gemacht! Jeder, der klar bei Verstand - alsonicht diesen Hirnverhunzungen erlegen ist und nicht jede Sekunde, alles in seinen Kräftenstehende gegen die weltweite religiöse Verblödung der Menschheit aufbietet, begeht Verratan Selbiger! Die Menschheit gehört von diesen religiösen Maden und Würmern die ihnen dasGehirn zerfressen, endlich und ein für alle Mal befreit!


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:14
Meine Freundin ist Libanesin und sie findet das Schweinefleisch unangenehm riecht und vomGeschmack ist sie auch nicht zu überzeugen.
Aber sie hat kein Problem wenn sie mal amkochen ist mir ein Schnitzel (Kommt so oft vor wie das Millennium) in die Pfanne zuhauen. Und des weitern ist sie (so unlogisch das auch klingt) auch gerne mal bereit
ne Currywurst + Zubehör zu verdrücken das Leckermäulchen das kleine. :-)
Love &flowers 1984


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:28
@876

Deine Ansicht was Religionen betrifft, sei dir gegönnt.

Vertretedeine Ansichten aber bitte ohne andere dabei zu beleidigen.


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:38
>>"und des weitern ist sie (so unlogisch das auch klingt) auch gerne mal bereit
neCurrywurst + Zubehör zu verdrücken das Leckermäulchen das kleine"

currywurst istdoch rindswurst, oder täusche ich mich da?


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:51
//currywurst ist doch rindswurst, oder täusche ich mich da?//

nein du irrst dichda, curry wurst wird aus bookwurst(so hiess frueh mal der bookwurst wo aus bookfleichgemacht wurde heutte jedoch nicht mehr) gemacht und es ist eine mixtur aus schwein undrind(haubsaechlich schlacht apfaele wie die meisten wuerste heut zu tage) mit kuenzlicherhaut, du verwechselt es mit frankfurter (war damals aus rind weill die juden damals infankfurt das gegessen haben)das normale weisse aus sind ist, aber jedoch nicht halal, esgibt wuerste die halal sind sogar leberkaese wo halal sind von der firma mock und egetuerk (damals jeden falls),kann man in bestimmten moslem supermarkte oder laeden kaufen.
genau so wie suzzuk knoblauch (nicht zu verwechsel das was bei den deutschen auf dertekke gibt)wurst was aus rind lamm und auch puten gemacht wurde , damals waren siequalitativ besser heut zu tage ist da mehr cemie drinne,leider


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:53
@greenline

danke!
wieder was dazu gelernt! :)


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 19:54
Das währe mir aber wirklich neu. Dat is ne dote Sau meine ich.
1984


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 20:01
Sowie Jesus ein Prophet der Liebe war , so war Mohammed ein Prophet
der Hygiene.
Das Schweinefleischverbot rührt aus einer Zeit ohne Haltbarmachbarkeit undKühlschränke , das Fleisch verdarb binnen weniger Std . in der Hitze des Nahen Ostens.Ich denke , das Verbot wurde einzig zum Schutze der Gesundheit der Menschen ausgesprochenund dürfte für die heutige Zeit gegenstandslos sein.
Leider wird immer wiedervergessen , zu welcher Zeit die Bibel oder der Koran geschrieben worden ist undnatürlich macht es Mühe die Aussagen von damals in unsere heutige Zeit sinnvoll zuübertragen.


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 20:11
>>"Sowie Jesus ein Prophet der Liebe war , so war Mohammed ein Prophet
der Hygiene. "

LOL


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 20:21
@vicaversa
Hast du dich schon mal ernsthaft mit Religionen auseinandergesetzt ?!


melden

Kein Schwein im Islam

18.11.2006 um 21:13
Ein Prophet der Hygiene ;) ?


Das waren alle wahren Propheten, nehme ich an

Du hast zwar Recht, dass Hygiene ein wichtiger Bestandteil des Islam ist

Bsp:

Toilettengang: Wasser soll benutzt werden, nur die linke Hand sollbenutzt werden, weil man mit der rechten Hand isst
Waschen der Hände

Zähneputzen! Der Prophet machte das mit einem kleinen Hölzchen, welches von strengenSunniten heute noch manchmal verwendet wird

5- malige Waschung am Tag: Mundausspülen, Nase mit Wasser reinigen, Gesicht, Arme bis zum Ellenbogen, Kopf streichen,Füße bis zum Knöchel, bes. ist auf die Zwischenräume der Zehen zu achten, Abklopfen bzw.Waschen oder Wechseln der Kleider falls notwendig
Wenn kein Wasser vorhanden ist,Verwenden von Sand

Ganzkörperwaschung wenigstens einmal in der Woche bzw. nachGeschlechtsverkehr und der Berührung unreiner Tiere und Substanzen

Rasieren derAchsel- und Schamhaare wenigstens alle 40 Tage

Beschneidung

Hygieneregeln beim Essen: Jeder isst das was auf seiner Seite liegt (wenn aus einemgemeinschaftlchen Gefäß gegessen wird), Essen mit der rechten Hand (u.a. weil die linkeHand für die Reinigung nach dem Stuhlgang verwendet wird), Empfehlung vor demMoscheebesuch keinen Knoblauch zu essen,
verschiedenste Informationen überernährungstechnische Fragen

Für Männer: Verwendung von Parfums, für Frauen istdas verboten, sie dürfen eigentlich nur duftlose Deos verwenden

Der Prophetsws hat das Urinieren in ein stehendes Gewässer und das Urinieren im Stehen untersagt.
Traurig, dass heute Gewässer in islamischen Lädern (wie fast überall im Süden)umkippen oder kontaminieren, weil sie als Müllhalde benutzt werden

Spucken aufdie Strasse ist verwerflich, man soll auf die Seite der Strasse gehen und dorthinspucken, wenn es nicht anders geht

Sparsamer Wassserverbrauch
(da gibtes in den arabischen Ländern heute teilweise leider auch erhebliche Defize: Sie habenWasserprobleme, verbrauchen aber zu viel)
Verwenden von Waschwasser (nicht nurKörperwaschung) für die Bewässerung der Pflanzen; heute würde man dazu Brauchwasser sagen...
usw.
hm da sind wir schon eher bei umwelttechnischen Fragen, da könnnte manauch einige Beispiele aus der Sunna aufführen ...


Aber er ist schon einbisschen mehr als ein "Hygieneprophet" , er ist immerhin der letzte Gesandte Allahs ...:D


melden