Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Guter Gott - Böser Gott

09.12.2009 um 22:24
sunson schrieb:Wir sind die Schöpfer, Gott ist in uns und wir sollten dies endlich wahrnehmen.
Love & Peace too.
Schlaf ruhig weiter bis du stirbst.
Mit viel glück, hast du im Augenblick des Todes einen Wachen Moment und kannst noch einen Blick aufs NICHTS werfen, dem du im Leben so viel Zeit (ver-) ge-schenkt hast.

Gruß

Hammer


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

09.12.2009 um 22:31
Kata-stro schrieb:aber dafür habe wir ja den euro und den dollar mehr beachtung gegeben möge das papier uns a die liebe geben für die wir blut vergossen.
Schönes Schlusswort, einigkeit muss nicht immer das Ende einer Diskusion sein.

Du hast keinen verletzt, sind ja nicht aus Zucker:-).

Möge jeder seinen Weg zum Tode finden und dann werden wir mal sehen.

Ein Forum des ständigen Gedankenaustausches richte ich für euch mal in der Dunkelheit ein :-).

viat lux


Hammer


melden

Guter Gott - Böser Gott

11.12.2009 um 10:12
@IchHammer
Mach ruhig zeit das die heller wird die sogenannte dunkelheit. pack schon meine duracel ein.
Nur weil sich einige mit nix zufrieden geben heisst es nicht das alle ein nix bekommen.
der weg führt nicht zum tod-meiner zumindest und ich gehe davon aus einiger anderer hier a net also vortritt wem er gebührt da ihr doch alles begriffen habt könnt ihr ja uns a das zeigen Tsuuuuuuuuuuuuuussssssssss
@sunson
jeder hat seine meinung wie du hier siehst und nur weil andere denken das ihre richtig ist heist es nicht das deine falsch ist :-)


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.12.2009 um 18:46
...Ich glaube an eine mögliche seelische Verbindung zu einer "nicht-physischen" Existenz von einem "inneren DU", zu welchem wir häufig den Kontakt verloren haben.
...
Das "göttliche" ist in uns. Wir müssen es nur wahrnehmen. Den "großen allmächtigen VATER", welcher im Aussen steht und verherrlicht werden soll, den gibt es GOTT sei Dank NICHT.
Es ist eben, Deiner Auffassung widersprechend, so, dass wenn Du denken und handeln willst wie GOTT, dann musst Du doch ersteinmal diese Denkweise oder dieses Bewußtsein erkennen und annehmen können ;) So, um etwas erkennen zu können, müßte es doch einem ersteinmal vor- oder angezeigt werden, gell @sunson Genau darin ist,
meiner Meinung nach, die angesprochene Verherrlichung :D
IchHammer schrieb:Hör mal ich weiß nicht, ob es mal einen Gott gegeben haben könnte aber eines ist klar, es liegen nur blanke Mutmaßungen und Wunschdenken dazu vor.
Folglich bauen alle, die sowas als Grundlage ihres Weltbildes haben auf Sand.(Keiner weiß was)
Sag mal @IchHammer Du weißt aber schon, dass es einen Schöpfer geben muss?
IchHammer schrieb:Das Leben kann ohne diese Anpassung so viel Mehr sein!
Ja, aber wenn man selbst seine Überzeugungen zusammenbastelt,
ist das dann für Dich O. K.?


melden

Guter Gott - Böser Gott

13.12.2009 um 09:49
Niselprim schrieb:Sag mal IchHammer Du weißt aber schon, dass es einen Schöpfer geben muss?
Ähm mal ne ganz einfache Frage: Warum?
Niselprim schrieb:Ja, aber wenn man selbst seine Überzeugungen zusammenbastelt,
ist das dann für Dich O. K.?
Nun das ist wohl davon abhängig, wie diese Erkenntniss gesammelt wurden.
Denke mal, da ich mir da durch Selbstbeobachtung, Beobachtung so rundherum und Meditation die Welt begreife, ist es nicht unbedingt eine Sache für einen Nachmittag.

Ach und was glaubst du, wie die Bücher der Religonen geschrieben wurden?
Einem guten oder einem bösen Gott? "bg"

Gruß

Hammer


melden

Guter Gott - Böser Gott

13.12.2009 um 10:03
Kata-stro schrieb:Nur weil sich einige mit nix zufrieden geben heisst es nicht das alle ein nix bekommen.
der weg führt nicht zum tod-meiner zumindest und ich gehe davon aus einiger anderer hier a net also vortritt wem er gebührt da ihr doch alles begriffen habt könnt ihr ja uns a das zeigen Tsuuuuuuuuuuuuuussssssssss
@Kata-stro
Erstmal: Schön, dass du wieder mal reinschaust.

Oh doch, ich bin zufrieden und glücklich mit dem was ich bin - habe(außer das "liebe" Geld könnte mehr sein:-).

Ich weiß ja, dass das nichts immer recht negativ belastet ist, nur so habe ich es nicht erlebt.
Es war einfach still, ohne Raum, ohne Eigenschaften. Selbstverständlich muss ich eines dabei einräumen. Es besteht die Möglichkeit, dass mein Hirn mich verarscht und mir einen Zustand vorgegaukelt hat. Nur eines will ich dazu anmerken: Ich habe in fast 5 Jahren nie etwas anderes warnehmen können. Was für mich die Warscheinlichkeit der Warheit auf ein bisheriges Maximum steigen läst.

Oder anders gesagt: Wenn alle Warscheinlichen Lösungen eines Probems elliminiert sind und nur noch eine Möglichkeit bleibt, muss das Unwarscheinliche die Lösung sein. (Wer hat das gesagt? Weiß ich nicht mehr.)

Gruß
Hammer


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 19:20

niselprim schrieb:
Sag mal IchHammer Du weißt aber schon, dass es einen Schöpfer geben muss?

Ähm mal ne ganz einfache Frage: Warum?
Na, weil Energie vorhanden sein muss, um umgewandelt zu werden :)
IchHammer schrieb:Ach und was glaubst du, wie die Bücher der Religonen geschrieben wurden?
Einem guten oder einem bösen Gott? "bg"
:D Ach @IchHammer in der bi'bel sind Geschichten von bab'el geschrieben :ok:


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 20:26
Niselprim schrieb:Na, weil Energie vorhanden sein muss, um umgewandelt zu werden
Du das finde ich als Quantenfän immer interresant.
Erklär mir das mal. Es gibt warscheinlichkeiten, von Energiezuständen und Wechselwirkungen. Wo bitte past da Gott rein?
Bitte mal ne ausgefeilte Antwort.
Gruß
Hammer


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 20:43
IchHammer schrieb:Es gibt warscheinlichkeiten
Dein Problem, wennst Dich mit Wahrscheinlichkeiten zufrieden gibst @IchHammer
Aber: 1. Hauptsatz: Energie kann weder erzeugt noch vernichtet,
sondern nur in andere Energiearten umgewandelt werden.

Wikipedia: Thermodynamik


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 20:52
Hallo Niselprim, ich kennen die Sätze der Thermik.
Nur eines sei gewiss, soweit ich weiß, wird in solchen Foren die Urknalltheorie breit beackert.
Einem Punkt von null Eigenschaft kann alles, nach der Allgemeinen Relativitätstheorie entspringen.
Da die Gesetze der Thermik erst kutz nach der Ersten Reaktion gelten, ist deine Anführung an dieser stelle falsch.
Gruß
Hammer


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:13
@IchHammer weil es nach meiner Auffassung ein Voruniversum gab :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:18
Und woher kommt das?
Wohl aus der Matix ---aber lassen wir das, der Film hat mich starkt verwirrt :-)


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:21
IchHammer schrieb:Und woher kommt das?
Achgottchen - komm, mach Dich erst mal schlau!


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:25
Für Dich @IchHammer http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,416441,00.html


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:36
@Niselprim
Oje, jetz legste aber Aroganz an den Tag:-).
Bild der Wissenschaft heist nicht umsonnst so.
Das hat nicht viel mit Wissenschafft zutuhen.
Dennoch gibt es diese Möglichkeit. Nur, dass hierzu ein planvolles wesen sein muss ist nirgens eine Aussage.
Von daher nix durcheinander bringen:-D.


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 21:40
@IchHammer
Ein Wissenschaftler muss solange 'glauben', bis das Gegenteil bewiesen ist ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 22:11
na, noch nicht ganz, die Fremdbestimmung ist noch groß.....
Welche Fremdbestimmung? @endgame


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 22:19
@Niselprim

ich bin noch Teil dieser Gesellschaft und gewissen Zwängen unterworfen...


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 22:24
Ja, aber @endgame
man kann doch schon mal üben :)


melden
Anzeige
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

14.12.2009 um 22:37
@Niselprim


also, ohne diesen Thread über Gott jetzt durchzulesen, weiß ich eines:
Gott ist und fern, weil wir allesamt Sünder sind und diese Erblast immer weiter tragen, bis zum jüngsten Gericht, das ja vllt kurz vor uns steht...
Die Sünde ist unser Untergang, da führt überhaupt kein Weg dran vorbei.
Wie gesagt, erst nach dem Untergang, kommt das 1000 jährige Friedensreich, allerdings mit erheblich weniger "Teilnehmern".... ;L)


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden