weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:45
@der_wicht

Das will sie aber nicht wahr haben^^


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:46
@Keysibuna
Das ist aber paradox! Die Kirche ablehnen, aber ihr Buch leben...???


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:48
@himmelblautv

Ah ja, jetzt erinnere ich mich sehr gut ! Ja, das hat mich schon immer sehr erstaunt !

Hat einer eine Deutung, warum plötzlich diese andere Einstellung von Jesus dem Petrus gegenüber entstanden ist ?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:49
@Fritzi
Fritzi schrieb:Würdest du bitte mal ein oder zwei Beispiele nennen, ich meine, so wie du das siehst ?
Man darf das Geschriebene nicht in Frage stellen!

Die die das Geschriebene als das Wahre Wort Gottes mit allen Mitteln versuchen zu schützen!

Die Methoden die das Monopol über das Geschriebene haben wollen es nicht verlieren und scheuen sich vor nichts zurück!

Sie belügen die Menschheit im Namen Gottes!

Sie errichten "Tempeln" und beten Menschen an!

usw. usw.


melden
himmelblautv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:49
der_wicht schrieb:Das ist aber paradox! Die Kirche ablehnen, aber ihr Buch leben...???
Na ja, mittlerweile kann man ja nicht mehr sagen, das die Bibel einer Kirche alleine gehört. Ist von den Urheberrechten als "gemeinfrei" zu behandeln.


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:49
@Fritzi
Weil Petrus vielleicht das geschaffen hat, was Jesus ein Dorn im Auge war, die Kirche?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:51
@der_wicht
der_wicht schrieb:Das ist aber paradox! Die Kirche ablehnen, aber ihr Buch leben...???
Hab Einsicht, sie sind verwirrt, was eigentlich kein Wunder ist, wenn man bedenkt was sie alles lesen in der Bibel!

Ihr Blick ist verschleiert!


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:52
@himmelblautv
Die Bibel wurde nunmal von den Katholiken bestimmt, egal welche Institution sie jetzt für seine Lügen missbraucht^^


melden
himmelblautv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:53
Fritzi schrieb:Hat einer eine Deutung, warum plötzlich diese andere Einstellung von Jesus dem Petrus gegenüber entstanden ist ?
Ich glaube nicht, dass es bei dieser Änderung der Einstellung un die Person Petrus geht. Es geht wohl eher um das, wofür sich Petrus zum Sprecher macht. Nach dem Motto: Denk mal drüber nach, in wessen Kerbe du da schlägst. Immerhin war es ja ein Lehrer- Schülerverhältnis zwischen den beiden.


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:54
@Keysibuna
Steht eigentlich die Dreifaltigkeit nich im Widerspruch zur verbotenen Götzenanbetung? :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:56
@der_wicht

Eigentlich schon, aber es hat wohl der Gott so gewollt, wie es überliefert wird^^

Aber @Niselprim kann es dir bestimmt viel besser erklären als ich wie es dazu kam.


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:56
@Keysibuna

Das sind aber doch nicht die gleichen "Symptome", die Jesus bekämpfte, zumindest nicht alle !
Darum fragte ich ja auch nach, als du sagtest, es wäre heute noch genauso.

Nach allem, was ich so erfahren habe, funktioniert die Kirche (so sehe ich das) wie die Mafia !

Trotzdem sollte man das Kind nicht "mit dem Bade ausschütten". Es gibt sicher auch sehr ehrenwerte Menschen unter den Priestern und Ordensleuten!

Was die Bibel anbelangt, da gebe ich @der_wicht recht, da hat mich auch der große Unterschied zwischen AT und NT sehr gewundert. Dazu muß ich wohl sagen, daß durch Jesus das AT abgeschlossen wurde bzw. beendet wurde und mit Jesus der Neue Bund begann, also das NT.

Doch auch hier sehe ich es genauso, daß die jeweiligen Auftraggeber einer Übersetzung die Bibel nach ihrem Geschmack manipuliert haben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 22:59
@Fritzi
Fritzi schrieb:Nach allem, was ich so erfahren habe, funktioniert die Kirche (so sehe ich das) wie die Mafia !
Das war auch damals so! Das Land war von Feinden besetzt und die Schriftgelehrten machten gemeinsame Geschäfte mit ihnen, damit man die Machtposition nicht verliert.


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:00
@der_wicht die Offenbarung ist im vollen Gange und bald ist es IZ On! ;)

@Fritzi
Matthäus:
Das Bekenntnis des Petrus.
Mk 8,27-30; Lk 9,18-21.

16,13 Als aber Jesus in die Gegenden von Cäsarea Philippi gekommen war, fragte er seine Jünger und sprach: Was sagen die Menschen, wer der Sohn des Menschen ist? 16,14 Sie aber sagten: Einige: Johannes der Täufer; andere aber: Elia; und andere wieder: Jeremia oder einer der Propheten. 16,15 Er spricht zu ihnen: Ihr aber, was sagt ihr, wer ich bin? 16,16 Simon Petrus aber antwortete und sprach: Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes. 16,17 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Glückselig bist du, Simon, Bar Jona; denn Fleisch und Blut haben es dir nicht geoffenbart, sondern mein Vater, der in den Himmeln ist. 16,18 Aber auch ich sage dir, daß du bist Petrus, und auf diesem Felsen werde ich meine Gemeinde bauen, und des Hades Pforten werden sie nicht überwältigen. 16,19 Und ich werde dir die Schlüssel des Reiches der Himmel geben; und was immer du auf der Erde binden wirst, wird in den Himmeln gebunden sein, und was immer du auf der Erde lösen wirst, wird in den Himmeln gelöst sein. 16,20 Dann gab er seinen Jüngern strenge Weisung, daß sie niemand sagten, daß er der Christus sei.



Erste Leidensankündigung - Bedingungen der Nachfolge.
Mk 8,31-9,1; Lk 9,22-27.

16,21 Von der Zeit an begann Jesus seinen Jüngern zu zeigen, daß er nach Jerusalem hingehen müsse und von den Ältesten und Hohenpriestern und Schriftgelehrten vieles leiden und getötet und am dritten Tag auferweckt werden müsse. 16,22 Und Petrus nahm ihn beiseite und fing an, ihn zu tadeln, indem er sagte: [Gott] behüte dich, Herr! Dies wird dir nicht widerfahren. 16,23 Er aber wandte sich um und sprach zu Petrus: Geh hinter mich, Satan! Du bist mir ein Ärgernis, denn du sinnst nicht auf das, was Gottes, sondern auf das, was der Menschen ist.


...weil Petrus nicht wollte, dass JESUS seine Aufgabe erfüllt.


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:01
@Keysibuna
Und Gott hat es wen gesagt, dass er es plötzlich doch wünscht, dass Götzen angebetet werden^^ ach ich frag @Niselprim


@Fritzi
Ist doch so. Im AT ging es um Demut und Gehorsam. Jede Abweichung wurde mit Ermordung bestraft.
Im NT liebt Gott sogar die Sünder fast mehr als die Gerechten... Merkwürdig!


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:03
Also ich werfe mich vor keinem Götzen nieder @der_wicht


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:03
@Niselprim
Och nö, das ist nicht Dein Ernst? Was die Offenbarung überhaupt in der Bibel zu suchen hat, ist doch schon mal ne Erklärung wert. Leg los. Wenn du mir das einleuchtend nahe bringen kannst glaub ich Dir sofort!


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:04
@Niselprim
Jesusanbetung ist laut Deiner Bibel Götzenanbetung...


melden

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:04
Was willst wissen? @der_wicht


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

26.09.2010 um 23:05
der_wicht schrieb:Jesusanbetung ist laut Deiner Bibel Götzenanbetung...
Ich bete nicht zu JESUS, ich bete zum VATER @der_wicht jedoch lasse ich mich vom WORT GOTTES leiten :)


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge
Anzeigen ausblenden