weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 19:59
@der_wicht

Siehe bitte oben^^


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 19:59
@Keysibuna
Das ist nicht ganz richtig. Im Körper entstehen ständig Krebszellen, aber ein gesunder Körper erkennt und entsorgt diese sofort. Gottesferne schlägt sich im Körper in vielen Krankheiten nieder, das Prinzip ist immer eine funktionelle Abnutzung, negative Gedankenmuster, Blockierung von zentralen Nervenbereichen (Chakren) mit der Folge von energetischer Unterversorgung von Geweben und Organen oder der Fremdprogrammierung durch ein ein krankes Unterbewusstsein.

Aber die Schulmedizin lehrt im Gegensatz zur Ganzheitslehre, der Körper sei eine Maschine, da können schon mal ein Gen verrückt spielen oder ein Organ ausfallen.

Dass der Geist über der Materie steht scheint nicht bekannt zu sein.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:01
@mitras
mitras schrieb:Gottesferne schlägt sich im Körper in vielen Krankheiten nieder, das Prinzip ist immer eine funktionelle Abnutzung, negative Gedankenmuster, Blockierung von zentralen Nervenbereichen (Chakren) mit der Folge von energetischer Unterversorgung von Geweben und Organen oder der Fremdprogrammierung durch ein ein krankes Unterbewusstsein.
Würde dich gerne begleiten wenn du das in einem Kinderklinik den Kindern erzählst.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:01
der_wicht schrieb:Die Bibel ist ein Buch von Menschen und nicht von Gott, alles klar?
Und Du hast nicht den blassesten Schimmer davon, was darin steht! Klar? @der_wicht
Keysibuna schrieb:Ja ja, man hatte auch die Pest als Gotteszorn verkauft
Das waren die...soweit ich weiß, eine Posaune^^ @Keysibuna


Danke für Deinen Beitrag @thomaszg2872
En-Ki-Du war Kain und Gilgamesch war Nimrod. Kannst damit was anfangen?


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:06
@Keysibuna
Und würdest du den Kindern erzählen, passt auf, euer Körper spinnt, der macht euch so krank dass ihr leider bald sterben müsst, wenn die Bestrahlung und die Chemo nichts hilft? Oder lenkst du nur auf ein anderes Thema ab?

Und wenn das Kind dann an der chemischen Waffe auf außer Kontrolle geratene Gewebe stirbt, dann ist mit dem Krebs auch gleich das Kind besiegt.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:07
@mitras
Ja das ist klar, die Medizin absetzen und an Gott glauben, dann wird das Leben ewig wären...?!

@Niselprim
Warum so feindselig? Die Bibel ist ein Lügenkatalog und kein Buch der Welt wurde so sehr missbraucht um Menschen zu geißeln und zu morden, wie die Bibel!
Ist das Gottes Wille gewesen, oder ist das Buch evtl. böse?

Ich kann garnichts zu Deiner Art schreiben, da die Vergleiche zur Kirche so gravierend wären, dass ich wahrscheinlich gesperrt werden würde.
Lass Dir aber getrost sagen, dass Dein Verhalten gut zur Kirche im Mittelalter passt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:08
@Niselprim

Was ihr alles Gott in die Schuhe schieben wollt?

Ich frage dich ganz im Ernst; was will dein Gott aus der Bibel?

Das die Menschen zu ihm finden damit sie seinen Zorn nicht heraufbeschören?
Das hat schon in der Überlieferung nicht richtig geklappt!

Dann habt ihr ihm noch einen Menschenopferung angehängt, angeblich die Sünden der Menschen beglichen werden sollte, und anscheinen hat auch dies nicht so recht geklappt!

Weil es sterben ja immer noch Menschen an Krebs, weil sie Abstand zu Gott haben!

Jetzt wartet ihr, das er die Hälfte der Menschheit ausrottet und euch, die Bibelgläubigen zu retten!

Und was ist mit den Kindern der anderen Religionen?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:09
@mitras

Ich kann mein Angebot nur wiederholen, wenn du den Kindern das Teil mit Gott usw. erklärst.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:11
der_wicht schrieb:Ist das Gottes Wille gewesen, oder ist das Buch evtl. böse?
Nein @der_wicht der darin beschriebene Satan ist böse. Und der Antichrist nutzte die Tatsache, dass damals nicht jeder lesen konnte.

Kannst Du lesen? Ja? Warum tust Du es dann nicht?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:13
@Niselprim
Niselprim schrieb:Antichrist nutzte die Tatsache, dass damals nicht jeder lesen konnte.
Wie recht du hast^^

Auch heute schein es der Fall zu sein. :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:13
Wie gesagt @Keysibuna
wenn das heilige Evangelium auf der ganzen Welt verkündet ist, dann ist es IZ On!


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:14
Keysibuna schrieb:Auch heute schein es der Fall zu sein.
Das trifft auf diejenigen zu, die nicht lesen wollen ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:14
@der_wicht
Das habe ich doch gar nicht gesagt!

Im akuten Fall einer Krankheit ist ein Arzt notwendig, leider setzt die westliche Schulmedizin zu sehr auf Chemie und den Kampf gegen den angeblichen Krankheitserreger und nicht auf die Stärkung des Organismus.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:15
@Niselprim

Das ist sogar nach Jesus Tod schon aus der Ruder verlaufen, man hatte genau das Gegenteil davon gemacht was er eigentlich wollte denke ich.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:16
@Niselprim
keysibuna schrieb:
Auch heute schein es der Fall zu sein.
Das trifft auf diejenigen zu, die nicht lesen wollen
Oder das Gelesene nicht hinterfragen wollen^^


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:16
Als extremes Beispiel, war es wie mit dem Medikament in der Schwangerschaft, wo Missgebildete und Totgeburten bei rauskamen?


melden
derbote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:17
Als Jesus mit guter Mann angesprochen wurde sagte er,daß nur einer Gut sei,sein Vater im Himmel.Wenn man bedenkt,daß Jesus im NT der JHWH im AT war und demnach die Geschicke der Israeliten in all seinen umstrittene Konsequenzen für das Volk und die Anderen verantwortlich war,kann man verstehen weshalb er sich nicht als Gut betitteln ließ.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:17
Keysibuna schrieb:Das ist sogar nach Jesus Tod schon aus der Ruder verlaufen, man hatte genau das Gegenteil davon gemacht was er eigentlich wollte denke ich.
Dazu steht aber in den Offenbarungen was anderes. @Keysibuna


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:18
@Niselprim
Wie alt bist Du, 10? Lass Deine überhebliche Art, denn damit wirst Du niemandem das wahre Wort Gottes näher bringen können!

Was ein Schmarrn! Satan ist eine Erfindung nichts weiter! Und wenn Du es genau nehmen willst, kann das gute, ohne böse nicht existieren und somit wäre Satan nicht Gottes Widersacher, sondern Gottes Plan!
Schon mal so weit gedacht?

Judas war ein Plan Gottes und sollte auch geehrt werden, was ist damit?
Denn ohne Judas kein Christentum und ohne Judas würd ich das Geschwurbel nicht lesen müssen!

Übrigens, die mordende Inquisition konnte sehr wohl lesen, hat man dir das noch nicht verraten?


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

27.09.2010 um 20:18
Und wenn Gott nicht Jahwe ist? @derbote


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden