weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:03
@Niselprim
Niselprim schrieb:Sicherlich aber sollte der Mensch im Leben seine Freiheit erkaufen
Wenn eine Erwartung mit einer Unterlassung erzwungen wird ist es nach meiner Meinung eine Forderung!


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:15
Eigentlich solltest Du aufzeigen, welche Forderungen Du in der Bibel meinst @Keysibuna
Keysibuna schrieb:Wenn eine Erwartung mit einer Unterlassung erzwungen wird ist es nach meiner Meinung eine Forderung!
Wenn eine Erwartung durch Unterlassung nicht eintrifft,
dann ist die Hoffnung dahin ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:17
@Niselprim

Hoffnung entsteht durch Erwartungen :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:26
Keysibuna schrieb:Hoffnung entsteht durch Erwartungen
@Keysibuna Hoffentlich kommst Du auch mal auf die wahren Gedanken :D ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:30
@Niselprim

Danke, ebenfalls :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:30
@Keysibuna

ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass du absichtlich/bewußt NUR permanent anti schreibst, um zu "fighten" oder herauszufordern ... kann das sein ? :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:35
@Fritzi

Sry, wenn es diesen Eindruck macht, aber mich stören wenn man Gott menschliche Bedürfnisse angedichtet wird und dann versucht mit Wortverdrehungen Verwirrungen zu stiften.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:39
@Keysibuna

Da gebe ich dir sogar recht, Gott darf man nicht menschliche Bedürfnisse unterstellen, doch WIE Gott wirklich ist und WIE er denkt oder handelt, KANN ja nur von uns Menschen stets reine Spekulation sein. Oder hast du schon mit ihm persönlich eine Unterhaltung geführt, in welcher du dann Näheres erfahren konntest ? Es bleibt stets bei Vermutungen von uns Menschenkindern ...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:42
@Fritzi

Es ist viel einfacher als man uns vormachen will, er ist da und verlangt nichts!


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:43
@Keysibuna
jetzt frage ich DICH: woher nimmst du diese Kenntnis ?


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:43
Keysibuna schrieb:er ist da und verlangt nichts
...und tut nichts^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:45
@Niselprim
Niselprim schrieb:...und tut nichts^^
Du lebst doch!

@Fritzi
Fritzi schrieb:jetzt frage ich DICH: woher nimmst du diese Kenntnis ?
Aus den Widersprüchen der Religionen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:46
Sicherlich @Keysibuna


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:47
@Niselprim

Also er tat doch was oder?


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:47
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Aus den Widersprüchen der Religionen.
Das soll doch wohl ein Scherz sein, oder ?


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:47
Keysibuna schrieb:Aus den Widersprüchen der Religionen.
Da siehst mal wieder, wie verwirrt die Menschheit ist :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:49
Keysibuna schrieb:Also er tat doch was oder?
Hmm... Jain - das waren die ELohim @Keysibuna


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:52
@Fritzi
@Niselprim
Fritzi schrieb:Das soll doch wohl ein Scherz sein, oder ?
Niselprim schrieb:Da siehst mal wieder, wie verwirrt die Menschheit ist
Gott hat kein Religion, schon gar nicht so viele!

Entweder er liebt Menschen und zwar ALLE ohne Unterschiede oder er liebt sie nicht!

Er zieht einen Gläubigen einen Sünder nicht vor!


melden

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:54
Keysibuna schrieb:Er zieht einen Gläubigen einen Sünder nicht vor!
Aber ER offenbart sich den Unverständigen :D


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

27.11.2010 um 21:55
@Niselprim

Auch nicht wenn er "Sündhaft" stirbt!


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Braucht Gott Menschen100 Beiträge
Anzeigen ausblenden