Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Satanismus

1.410 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Philosophie, Moral, Atheismus, Satanismus, Okkultismus

Satanismus

10.01.2014 um 14:11
Satan bedeutet Freiheit egal wie man ist er liebt dich wenn du auf seiner Seite stehst, ich bin selber satanistin aber nicht nach Anton Lavey


melden
Anzeige
.Ascension-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:14
carolinebrian schrieb:Satan bedeutet Freiheit egal wie man ist er liebt dich wenn du auf seiner Seite stehst
Also ist Satan gleich Jesus?
Deine Aussage erinnert schwer, an den Kern der Lehre Jesu Christi.


melden

Satanismus

10.01.2014 um 14:16
Jesus interessiert mich nicht , Gott ist nicht so wichtig für mich denn ich stehe auf Satans Seite.

Nur meine Meinung.


melden
.Ascension-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:18
Also ist Satan für dich Gott?

Wenn dem so ist, dann ist Gott durchaus wichtig für dich.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:35
carolinebrian schrieb:Satan bedeutet Freiheit
ja, sehe ich auch so. Ich habe in einem Interview von Ghost B.C. von einem Nameless Ghoul folgendes gelesen:

Und nochmals von einer christlichen Weise aus betrachtet, gibt es nichts Satanischeres als den Humor. Nicht umsonst dachte man im Mittelalter, das Lachen sei eine Erfindung des Teufels. Es ist die offenste Art des Kontrollverlustes. Das ist das Gegenteil von dem, was man von Teufelsanbetern erwarten würde, von denen man eher erwartet, dass sie eben nie lachen. . Aber uns geht es eben nicht um die buchstäbliche Anbetung des Teufels, sondern um die Befreiung, die dem modernen Satanismus zugrunde liegt.
carolinebrian schrieb: egal wie man ist er liebt dich wenn du auf seiner Seite stehst
personifizierst du Satan?
carolinebrian schrieb:ich bin selber satanistin aber nicht nach Anton Lavey
nach welcher Lehre?


melden

Satanismus

10.01.2014 um 14:38
@Namah ich bin freie satanistin , ich stehe in Kontakt zu Satan und er gibt mir kraft und steht mir bei


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:40
carolinebrian schrieb:ich stehe in Kontakt zu Satan
hälst du eine personifizierung nicht für ein wenig absurd? Es sollte doch eher um die Eigenschaften gehen, die Luzifer in sich hat.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:41
@carolinebrian

Na dich hat es ja schwer erwischt, herbe Infektionskrankheit.
Gute Besserung!


melden
.Ascension-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:44
Wenn du wirklich so frei bist.. Warum brauchst du dann einen Gott (in deinem Fall Satan)?

Warum ist es dir als freies Persönchen wichtig, dass du an etwas glaubst?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:52
carolinebrian schrieb:und er gibt mir kraft und steht mir bei
Das ist genau der Punkt der am Schluß immer Ärger macht. Denn ich sage mal "Satan" macht dies nicht unendgeldlich oder altruistisch. Im Normalfall sichert er sich die Seele, ohne zu sagen, wann er sie wieder freigibt. Ich glaube
@nataS kann das bis hierhin unterschreiben.
Das ist des Pudels Kern.
Es sind die alten Reflexe, die schon im Faust beschrieben werden.
*Satan oder wer sich dahinter verbirgt.

Manchmal möchte mich diese Macht beim Einschlafen auch nach unten ziehen. Ist wirklich etwas unangenehm, ich untertreibe, und das einzige Gegenmittel ist es wachzubleiben, was allerdings schwierig ist, wenn man richtig müde ist.
Aber mach nur :)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:56
saba_key schrieb:Im Normalfall sichert er sich die Seele, ohne zu sagen, wann er sie wieder freigibt.
das Märchen mit der Seele sehe ich als humbug an. Selbst in der Satanischen Bibel wird darüber nur müde gelächelt


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 14:58
@Namah

Mag aus deiner Sicht stimmen.
Viele sehen dich als lächerlich, da du überhaupt von der Existenz von Satan ausgehst.


melden

Satanismus

10.01.2014 um 14:59
Satan ist mein "Gott" es ist meine Entscheidung , ich respektiere trotzdem jede Religion. Man muss es nicht verstehen, solange ich es tue ist alles gut.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 15:00
@carolinebrian

Deswegen respektiere ich es.
Denn es gilt in erster Linie für mich: bekehre niemand!


melden

Satanismus

10.01.2014 um 15:01
Und ja ich sehe Satan als eine Person an es mag zwar komisch klingen aber Ich war nicht für meine Religion davor bestimmt.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 15:03
saba_key schrieb:da du überhaupt von der Existenz von Satan ausgehst.
Hä??? Wo soll ich das denn geschrieben haben? Ich schrieb:
Namah schrieb: Es sollte doch eher um die Eigenschaften gehen, die Luzifer in sich hat.
Ich personifiziere Satanismus nicht und habe es auch nie.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 15:07
Ich habe dieses etwas schon relativ eingegrenzt,
d. h. aber auch, dass ganz klar eine Gruppe ebenso in Frage kommt

Ich bin in der Vergangenheit da schon kreuz und quer gefahren, aber es war immer so, dass wenn man sich einer Sache sicher war, Etwas ins Blickfeld lanciert wurde, was noch wahrscheinlicher erschien.
Dabei habe ich mich in einem Dreieck etwa zweimal im Kreis bewegt, WTF


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 17:50
carolinebrian schrieb:Satan bedeutet Freiheit
Im Grunde bedeutet Satan nur diese (materielle) Welt sowie eine Gebundenheit an einen materiellen Körper. Es bedeutet Babylon, der große Supermarkt der Welt. Nicht mehr, und nicht weniger.


melden
.Ascension-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satanismus

10.01.2014 um 17:58
@Simowitsch

Satan ist im christlichen Glauben, die personifizierte Hölle.
Der Begriff Hölle ist lässt viel Raum für Interpretationen. Soweit ich "weiss", stammt dieser Begriff von einem Wort ab, welches so viel wie Illusion bedeutet.


melden
Anzeige

Satanismus

11.01.2014 um 02:07
Simowitsch schrieb:Im Grunde bedeutet Satan nur diese (materielle) Welt sowie eine Gebundenheit an einen materiellen Körper. Es bedeutet Babylon, der große Supermarkt der Welt. Nicht mehr, und nicht weniger.
Wie du sagst , wird es von Yhvh dargestellt. ;)
Ich seh diese materielle Welt als die Welt des Schöpfergottes Yhvh. Der gleichzeitig einen satanischen Aspekt in sich hat. Zwei Seiten, werdend und zurückziehend, was fälschlicherweise als gut und böse dargestellt wird. Da die Darstellung von dem Schöpfergott selbst so betrachtet wird. Gut ist das werdende Prinzip von Yhvh selbst, und so betrachtet Yhvh klarerweise das zurückziehende Prinzip als böse, da er dieses in sich nicht erkennt.
Wobei sich das zurückziehende Prinzip jedoch eines Ur-Teils enthält.
Gott/Satan ist in Uns. Sind wir selbst.

Der materielle Yhvh Aspkt ist das Ego, das in der Wolke der Blindheit sitzt. Der satanische Teil ist die Weisheit der Erkenntnis in uns, die jenes Ego /Ich mit Dunkelheit umfasst, wovor das Ego/ich wiederum Angst hat, und so zwei Möglichkeiten bestehen, Blind im Licht zu bleiben oder durch die Angst durch die Dunkelheit zu gehen. um zu sehen. Darkness is the light.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt