Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Islam: Die wahre Religion?

35.221 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Wahrheit, Koran, Muslime, Muslim
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 22:14
gut kommen wir zum Islam zurück @Nicolaus ich halte den Islam nicht für die richtige Religion, weil in der Bibel steht , wer Jesus , den Sohn Gottes verleugnet , ist ein Antichrist.- Im Koran wird Jesus als Gottes Sohn nicht gesehen, nur als der Sohn , der Jungfrau Maria. LG Dir


melden
Anzeige
Nicolaus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 22:17
@leserin

Es gibt meiner Ansicht nach überhaupt keine richtige Religion. Welche Religion wird es wohl im Himmel geben? :)

Ich denke gar keine! Es kommt meiner Ansicht nach gar nicht auf die Religion an, sondern auf den ganz persönlichen Glauben! Danach wird man vielleicht mal von Gott selbst gefragt, aber sicher nicht nach seiner Religion.


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 22:20
Ich werde es niemanden aufzwingen, ich folge Jesus, denn er ist der Sohn Gottes, und ich lese gerne in der Bibel. :-) @Nicolaus


melden
Nicolaus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 22:41
@leserin

Ich kann ehrlich gesagt nicht sagen, dass ich Jesus folge. Ich bemühe mich zwar, aber es gelingt mir nicht so wirklich gut. Aber ich lese auch gern in der Bibel. Den Koran hab ich allerdings auch gelesen.

Ich kann daher auch die Muslime in ihrem Glauben verstehen. Ich muss aber deswegen nicht dasselbe glauben wie sie.


melden

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 22:50
@Nicolaus
Nicolaus schrieb:Es gibt meiner Ansicht nach überhaupt keine richtige Religion. Welche Religion wird es wohl im Himmel geben? :)

Ich denke gar keine! Es kommt meiner Ansicht nach gar nicht auf die Religion an, sondern auf den ganz persönlichen Glauben! Danach wird man vielleicht mal von Gott selbst gefragt, aber sicher nicht nach seiner Religion.
Da bin ich ganz deiner Meinung, Religion brauchen wir nicht, es kommt drauf an, was wir glauben.

Und du liebe Leserin, schau dir mal dieses Video an, es dauert nur knapp 12 Min.
Dieser junge Mann sagt, das im Koran steht: "Jesus ist grösser als Mohamed."
Die Moslems kennen ihren Koran nicht, so wie viele Christen ihre Bibel nicht.
Da wird einfach etwas von Mund zu Mund erzählt, und nicht geprüft, ob es auch so ist.
Und die Isis, interpretiert sich den Koran sowieso, so wie sie will.

Diskussion: Predigten, Bibellehren, Vorträge und dergleichen (Beitrag von morgenrot37)


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

17.02.2015 um 23:25
danke @morgenrot.., ich kenne das video.., es ist ein schönes Video und Abdul ein Guter Prediger. Er sagt die Wahrheit. Ich habe oft überprüft was er da sagt und die Bibelstellen verglichen. Es gibt noch viele tolle Videos , Abdul ist der gleichen Meinung wie ich . :-) LG Dir


melden

Islam: Die wahre Religion?

18.02.2015 um 05:02
@leserin
leserin schrieb:danke @morgenrot.., ich kenne das video.., es ist ein schönes Video und Abdul ein Guter Prediger. Er sagt die Wahrheit. Ich habe oft überprüft was er da sagt und die Bibelstellen verglichen. Es gibt noch viele tolle Videos , Abdul ist der gleichen Meinung wie ich . :-) LG Dir
Bin der gleichen Meinung wie du. Er sagt das alles so interessant. Habe auch schon mehrere Videos von ihm gesehen.
Finde ich toll, dass er mal über den Koran aufklärt.

Wie geht es deinem Katerchen?
Immer noch soviel Schnupfen?


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

18.02.2015 um 14:05
@morgenrot37

der schnupfen ist weg..., aber das Fell ist noch nicht nachgewachsen, so geht es ihm gut. Er fühlt sich total wohl bei uns, das merke ich wenn er auf der Seite liegt und sich gaaaanz lang streckt und sich liebevoll die Pfötchen putzt :-) LG Dir


melden

Islam: Die wahre Religion?

18.02.2015 um 18:40
@leserin
leserin schrieb:der schnupfen ist weg..., aber das Fell ist noch nicht nachgewachsen, so geht es ihm gut. Er fühlt sich total wohl bei uns, das merke ich wenn er auf der Seite liegt und sich gaaaanz lang streckt und sich liebevoll die Pfötchen putzt :-) LG Dir
Das freut mich für deine Katze und für dich.


melden

Islam: Die wahre Religion?

18.02.2015 um 19:06
Da der Sufismus auch im Islam zu finden ist, kann der Islam nicht falsch sein.


melden
Mr.Niceguy.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

18.02.2015 um 19:20
Ach dieses buch zerstört doch nur menschenleben....
Generell dieses gott geglaube .


melden

Islam: Die wahre Religion?

07.04.2015 um 10:24
morgenrot37 schrieb am 17.02.2015:Und du liebe Leserin, schau dir mal dieses Video an, es dauert nur knapp 12 Min.
Dieser junge Mann sagt, das im Koran steht: "Jesus ist grösser als Mohamed."
Die Moslems kennen ihren Koran nicht, so wie viele Christen ihre Bibel nicht.
Da wird einfach etwas von Mund zu Mund erzählt, und nicht geprüft, ob es auch so ist.
Und die Isis, interpretiert sich den Koran sowieso, so wie sie will.
Ist ja alles richtig, was er in dem Video sagt, nur finde ich seine Schlussfolgerung falsch. Warum wurde er denn ein Christ, wo er doch bewiesen hat, dass die Wahrheit über Jesus auch im Koran zu finden ist? Wer grösser oder kleiner ist, ist doch gar nicht so wichtig. Muhammad war ein Prophet, der Gottes Wort gesprochen hat, Jesus war Gottes Wort im Fleisch. Dem einen oder anderen die Autorität zu verweigern, nur wegen Wundern oder so, finde ich nicht richtig. Viel mehr sollten wir danach dürsten, alles was Gott gesandt hat kennen zu lernen, wie Jesus oder den Koran.
@leserin gut kommen wir zum Islam zurück @Nicolaus ich halte den Islam nicht für die richtige Religion, weil in der Bibel steht , wer Jesus , den Sohn Gottes verleugnet , ist ein Antichrist.- Im Koran wird Jesus als Gottes Sohn nicht gesehen, nur als der Sohn , der Jungfrau Maria. LG Dir
Die Muslime glauben an Jesus und sind damit laut Bibel gerettet. In der Bibel steht "jeder der an ihn glaubt" hat das ewige Leben. Weiter steht: "Jeder der verneint, dass Jesus Christus im Fleisch gekommen ist, ist vom Antichrist." Der Koran sagt, Jesus ist Gottes Wort im Fleisch und sein Geist!
Die Muslime beten ganz sicher nicht den Teufel an! Der Koran bestätigt die Bibel in seinen eigenen Worten, was wohl eine Prüfung für die Christen sein soll. Wenn man sich von seinen Dogmen löst, sieht man die Wahrheit in beiden Büchern, die identischer als identisch ist. Christen und Muslime sollten endlich mal erkennen, dass die beiden dem gleichen Herrn dienen. Beide kommen in den Himmel, beide beten zu Gott, beide Völker sind Geschwister im Geiste und der DNA. Beide Völker sehen das andere als Irregehend an, was völliger Quatsch ist. Derjenige geht in die Irre, der in die Irre geht, nicht die Muslime, nur weil sie Muslime sind, oder Christen, nur weil sie Christen sind.
Ich will hier keine Propaganda für Islam oder Christentum machen, aber ich will Propaganda gegen Hass und Vorurteile machen. Wenn jemandem Jesus besser gefällt als der Koran, dann kann er ja Christ sein. Aber das Denken, dass alle Muslime in ewiger Hölle schmoren werden, wird zu Hass und Abwertung von Menschen führen. Wir sollten es respektieren, dass manchen Menschen der Koran besser gefällt, oder sie ihn besser verstehen, ohne gleich zu schlussfolgern, dass sie Teufelsanbeter sind.


melden

Islam: Die wahre Religion?

12.04.2015 um 09:45
Keine Religion ist die wahre oder anders gesagt jede Religion führt zu gott. Wir Menschen habe diese erfunden um das was wir in uns spüren erklären zu können.

Womöglich gibt es vielleicht irgendein oder mehrere wesen welche wir als gott/Götter sehen. Nur wir wissen es nicht. Unser Verstand ist zu klein um sowas zu ergründen...

Deshalb halte ich von Religion nichts. Vom Islam ehrlich gesagt noch weniger. der ist mir zu suspekt. Außerdem ist diese Religion irgendwie 200 Jahre nach seiner Entstehung hängen geblieben und hat sich nicht mit dem Lauf der Zeit entwickelt.


melden

Islam: Die wahre Religion?

14.04.2015 um 12:57
http://www.heise.de/tp/artikel/29/29787/1.html


melden

Islam: Die wahre Religion?

14.04.2015 um 13:12
Ich glaube an Gott, habe die Bibel und den Koran mehrmals gelesen. Und bin für mich zu dem Ergebnis gekommen das diese Bücher eine klasse Anleitung dazu geben wie man sein Leben führen sollte. Sie haben den Menschen zu mehr Anstand und einem zivilisierteren Leben verholfen. Ob diese jedoch aus Gottes Hand stammen, wage ich weder anzuzweifeln noch zu bestätigen. Wenn ich mich für eines der beiden Bücher entscheiden müsste wäre es der Koran der mir ein wenig schlüssiger und nachvollziehbarer erscheint.


melden

Islam: Die wahre Religion?

14.04.2015 um 15:04
Zitat von Wikipedia

Wikipedia: Erleuchtung

-
Islam
Die Vertreter der mystischen Strömung innerhalb des Islam sind die Sufis. Ihr oberstes Ziel ist, Gott so nahe zu kommen wie möglich und dabei die eigenen Wünsche zurückzulassen. Dabei wird Gott bzw. die Wahrheit als „der Geliebte“ erfahren. Der Kern des Sufismus ist demnach die innere Beziehung zwischen dem „Liebenden“ (Sufi) und dem „Geliebten“ (Gott). Durch die Liebe wird der Sufi zu Gott geführt, wobei der Suchende danach strebt, die Wahrheit schon in diesem Leben zu erfahren und nicht erst auf das Jenseits zu warten. Dies spiegelt sich klar in dem Prinzip zu sterben bevor man stirbt wider, das überall im Sufismus verfolgt wird. Hierzu versuchen die Sufis, die Triebe der niederen Seele bzw. des tyrannischen Ego (an-nafs al-ammara) so zu bekämpfen, dass sie in positive Eigenschaften umgeformt werden. Auf diese Weise kann man einzelne Stationen durchlaufen, deren höchste die reine Seele (an-nafs al-safiya) ist. Diese letzte Stufe bleibt jedoch ausschließlich den Propheten und den vollkommensten Heiligen vorbehalten.
-

mhhh


melden

Islam: Die wahre Religion?

28.04.2015 um 05:40
@leserin
Was du behauptest ist schlichtweg falsch. Du sagst das die muslime Jesus degradieren würden, nur tun sie das nicht. Den den höchsten grad den ein Mensch haben kann ist es nun mal ein prophet zu sein. Also wird er meines erachtens nach geehrt und verehrt. Laut dem Islam ist Jesus der einzige Mensch der neben seinem Geist auch seinen körper behalten hat und Gott ihn zu sich in den Himmel geholt hat um ihn vor der kreuzigung zu schützen. Also nix mit degradierung :)))


melden

Islam: Die wahre Religion?

28.04.2015 um 08:54
@brasco24
brasco24 schrieb:Den den höchsten grad den ein Mensch haben kann ist es nun mal ein prophet zu sein.
Nein, "Sohn Gottes" ist das Höchste (lt. Bibel).
brasco24 schrieb:Laut dem Islam ist Jesus der einzige Mensch der neben seinem Geist auch seinen körper behalten hat und Gott ihn zu sich in den Himmel geholt hat um ihn vor der kreuzigung zu schützen.
Das ist aber eben nur lt. Koran so.
Lt. Bibel sieht die Sache ganz anders aus.

Wollen wir uns in der Konsequenz nun streiten, welches Buch richtiger ist, welches vielleicht verfälscht wurde?

Du könntest nun sagen, die Bibel ist Murks. Dann würde ich das gleiche vom Koran behaupten können und dies genau wie Du - anhand von Indizien und Beweisen - belegen können.
Da sowas zu nichts führt, würde ich mich auf solch eine Diskussion nicht einlassen, selbst wenn Du dies jetzt evtl. gerne führen würdest.

Ich würde dann einfach sagen: Gut, du kannst ja für DICH behaupten und glauben, der Koran ist die alleinige Wahrheit. Und ich würde das gleiche weiterhin bezüglich der Bibel denken. :)


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

28.04.2015 um 11:25
@brasco24

warum sagen dann die Evangelien, er wurde gekreuzigt? -

im Jesaja, welcher auch schon in der Tora steht -- die Tora kennt ihr ja auch

steht geschrieben:
Jesaja 53,7 Als er gemartert ward, litt er doch willig und tat seinen Mund nicht auf wie ein Lamm, das zur Schlachtbank geführt wird; und wie ein Schaf, das verstummt vor seinem Scherer, tat er seinen Mund nicht auf.

-------------------------------------------

im Neuen Testament über Jesus

Matthäus 26,62.63 Und der Hohepriester stand auf und sprach zu ihm: Antwortest du nichts auf das, was diese gegen dich bezeugen? Aber Jesus schwieg still.
das Neue Testament bestätigt die Tora , die alten Schriften.
*---- Jesus wurde vom Kreuz nicht geschützt,wie Du schreibst ..--
auch in der Tora, in den alten Büchern , in der Bibel im Alten Testament.
Jesaja 53,12 Darum will ich ihm die Vielen zur Beute geben, und er soll die Starken zum Raube haben, dafür daß er sein Leben in den Tod gegeben hat und den Übeltätern gleichgerechnet ist und er die Sünde der Vielen getragen hat und für die Übeltäter gebeten.
wird bestätigt im Neuen Testament
Matthäus 27,38 Und da wurden zwei Räuber mit ihm gekreuzigt, einer zur Rechten und einer zur Linken.
so heisst es weiter in den alten Schriften..

Sacharja 12,10 Aber über das Haus David und über die Bürger Jerusalems will ich ausgießen den Geist der Gnade und des Gebets. Und sie werden mich ansehen, den sie durchbohrt haben, und sie werden um ihn klagen, wie man klagt um ein einziges Kind, und werden sich um ihn betrüben, wie man sich betrübt um den Erstgeborenen.
mü0te Euch auch bekannt sein..

würde vom Neuen Testament bestätigt:
Johannes 19,34 ... sondern einer der Soldaten stieß mit dem Speer in seine Seite, und sogleich kam Blut und Wasser heraus.
LG Dir


melden
Anzeige

Islam: Die wahre Religion?

28.04.2015 um 11:34
@leserin
leserin schrieb am 17.02.2015:...ich halte den Islam nicht für die richtige Religion, weil in der Bibel steht ...

Du lebst einen Zirkelschluss

t629f9a Creationist Logic

was ist so unverständlich daran, dass andere Gläubige das auch tun und, ausgehend von anderen Überlieferungen auch zu anderen Ergebnissen kommen?

Spätestens dann gehts nicht mehr darum welcher Zirkelschluss "zirkeliger" ist, sondern ob man über den Zirkelschluss hinaus noch etwas anzubieten hat.
Da siehts bei allen Gläubigen ähnlich mau aus.

Bleibt das Patt.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt