weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:33
Reigam schrieb:Und dann wird man noch bestraft. ^^ Wie soll sich ein normaler Mensch da auch zurechtfinden.
Hast du gar nicht mal so unrecht mit ^^ .


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:34
shauwang schrieb:Der Beweis Gottes wäre die Zerstörung der Entscheidungsfreiheit.
Für Bewiesenes bedarf es keiner Entscheidung mehr
Nette Ausrede :}

Also müssen wir Ungewissheit und damit zusammenhängende Lügen wegen etwas was man bereits besitzt, Entscheidungsfreiheit, ertragen? :}


melden
Friederich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:34
@egbert

Das interessiert doch alles den shauwang ned. :D
Für den sind doch alle Evolutionsbiologen nackte Lügner und Atheisten Leute, die Gott bewusst ablehnen.
Erinnert mich an die heiligen Conquistadores der spanischen Inquisition in Amerika.
Zuerst haben sie den Indianern von Gott erzählt und dann den Hals umgedreht, weil die bewusst Gott ablehnten. :D
Aber @shauwang merkt auch das nicht. Nach seiner Vorstellung ist es doch rechtens Gott zu missionieren, um die Leute damit in die Hölle zu schicken, falls die dann nicht glauben wollen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:35
shauwang schrieb:Erkenntnisse kann man mittteilen
um sie zu begreifen und ergreifen zu können,
muß man sie sie sich selber erfahren im Geist.
Wissen erlangt man durch den Geist.
was jetzt?

muss man diese erkenntnisse selber erfahren, im geist, oder kann man sie durch einfache mitteilung bekommen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:35
ja, danke Keysibuna ;)

shauwang, deine Aussage beweist doch schon, dass du in deiner eigenen Phantasiewelt gefangen bist.

Darf ich fragen was du im realen Leben machst?

Denn ich kann mir nicht vorstellen, (was keine Beleidigung sein soll) dass jemand mit solchen erfundenen Dingen wie dieser "adamischen Kirche" oder dem Begriff "Pankosmostheologe" im normalen Leben nicht ständig von anderne in die Mülltonne gesteckt oder öffentlich ausgelacht wird. Sorry, aber es entzieht sich jeglicher Erklärungsversuche, solche Spinnereien ohne schwere psychische Krankheiten oder harte Drogen vorzustellen ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:36
@Keysibuna
Gott hat allen Völker Gebote gegeben die sich ähneln.
Keysibuna schrieb:Also müssen wir Ungewissheit und damit zusammenhängende Lügen wegen etwas was man bereits besitzt, Entscheidungsfreiheit, ertragen?
Schreib mal Deutsch und nicht dieses Kauderwelsch

@Haret
man muß sein Geist öffnen und begreifen was man mitgeteilt bekommt


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:37
T

Warum werden hier eigentlich immer nur die Christen 'geklatscht'?
Ich erinnere mich nicht, dass diese auch einmal die Nichtglaubenden als
grausam, stolz, verlogen, machtgierig, gefährlich, gesellschaftsschädlich, sittenlos bezeichnet hätten.

"Honni soit qui mal y pense!"

ext
Weil wir kurz vorm jüngsten Gericht stehen,und der Teufel weiß das seine Zeit davon läuft.Er will doch Hass sähen.Wie hat Jesus gesagt,liebe Deine Feinde es ist nichts besonderes seine Freunde zu lieben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:38
shauwang: Welche Gebote hat er denn gegeben und wo kann man sie finden? Und wie kann man sichergehen das sie auch von (dem richtigen) Gott stammen?

Ich denke es ist sinnvoller das du uns mal erklärst, wie du zu diesen "Erkenntnissen " gelangst, als das andere dir die Realität erklären, die du ja konsequent meidest.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:39
@shauwang

Und warum musste Mose noch eins bekommen? :}

Lerne lesen und verstehen!
Keysibuna schrieb:Also müssen wir Ungewissheit und damit zusammenhängende Lügen wegen etwas was man bereits besitzt, (Entscheidungsfreiheit), ertragen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:39
@shauwang
wenn ich selbst aber nur mitgeteilt bekomme, egal was, dann hab ich es nicht selbst erfahren, oder?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:40
etta schrieb:Wie hat Jesus gesagt,liebe Deine Feinde es ist nichts besonderes seine Freunde zu lieben.
Und trotzdem werden nicht gläubige in die Hölle geschickt. ^^ Merkst den Widerspruch.
etta schrieb:Weil wir kurz vorm jüngsten Gericht stehen,und der Teufel weiß das seine Zeit davon läuft.
Den Weltuntergang gibt es schon so lange, wie es Menschen gibt. In 1000 Jahren wird es genauso weitergehen und der Untergang wird kurz bevor stehen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:41
@etta
etta schrieb:Weil wir kurz vorm jüngsten Gericht stehen,
o.O weisst du genau wann es ist ? :)

Ich meine dieses wurde ja schon oft angepriesen und was geschah ? Nichts !
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:41
@etta, falls du Christ bist, so solltest du wissen, dass der Teufel nur eine weiterentwicklung des Gottes Hades ist. Die Juden haben nie an einen solchen gefallenen Engel geglaubt. Demnach ist er eigentlich unbiblisch, denn nur das AT ist ja gemäß der Bibel von Gott inspiriert. Das NT ist - wie es selbst sagt - durch mündliche Überlieferung weitergegben und dann von Nicht-Augenzeugen aufgeschrieben worden ...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:41
@egbert
wird mal nicht überheblich , dazu hat du hier kein Grund geliefert die gebote stehen in der schrift wenn du dich damit nicht auskennst dann würde ich mich nicht an der Diskussion beteiligen,

@Haret
@egbert
Die Sicherheit kommt durch die Tat indem man tut was man erfahren hat


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:44
Ich bin nich überheblich sondern realistisch und ehrlich im Gegensatz zu dir, der mich sperren läßt, weil dir die Wahrheit nicht passt ...

In welcher Schrift? Der Bibel? dem Koran? Die kenne ich, und darin finden sich keinerlei Gebote Gottes. Es sind nur Menschengebote!


melden
Friederich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:44
@shauwang
shauwang schrieb:ich gehe doch drauf ein mein Beitrag belegt das.
Du kannst das anders sehen,ich habe es am beispiel begründet weshalb Gott die Gebote schickte, weil der natürliche Mensch es nicht weis
lerne zuerst mal bitte den Unterschied zwischen belegen und behaupten zu unterscheiden!

Gott hat hat diese Gebote wenn überhaupt, nur für Leute wie dich geschickt.
Du bist es doch der welcher behauptet, dass wir nur dann rechte und anständige Menschen sein können, wenn wir an Gott und dessen Gebote Glauben.

Dabei funktioniert bei Leuten mit gesunder Intelligenz die Regel: "tue niemanden was du nicht willst dass man dir selber tut" - wesentlich besser.

Was sagst du dazu.

Die Gebote Gottes sind für den dominanten und herrschsüchtigen Menschen gemacht, aber nicht von Gott!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:44
@shauwang
und diese taten beziehen sich worauf?

sorry, bin abgelenkt gewesen oder hab es vielleicht schon überlesen?!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:45
shauwang schrieb:Die Sicherheit kommt durch die Tat indem man tut was man erfahren hat
Ein Satz ohne Sinn und Aussage.

Also du denkst etwas sei nur real, weil man es erlebt hat? Ok, dann gibt es keine Erfrierungen, da ich sie mir noch nie zugefügt und gespürt habe ....


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:47
@shauwang
shauwang schrieb:Die Sicherheit kommt durch die Tat indem man tut was man erfahren hat
Könntest du das mal etwas besser erklären ? Steige ich so nicht ganz hinter :) .


melden
Anzeige
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

13.09.2012 um 19:48
@Nesca
"Ich bin unsterblich", sprach die dreißigjährige Frau. "Der Beweis? Ich bin schon dreißig Jahre alt und noch nie gestorben. Also bin ich unsterblich."


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden