weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:19
@Nesca
Stimmt,die glauben auch nicht an einem Leben nach dem Tod oder an die Hölle.
Die Ungläubigen sollen ,nach ihrem Glauben ,einfach nicht mehr existieren.Wenn das so währe,dann brauchte man sich nicht darüber unterhalten.Dann wäre es wirklich egal.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:21
@Etta
Etta schrieb:Stimmt,die glauben auch nicht an einem Leben nach dem Tod oder an die Hölle.
Die Ungläubigen sollen ,nach ihrem Glauben ,einfach nicht mehr existieren.Wenn das so währe,dann brauchte man sich nicht darüber unterhalten.Dann wäre es wirklich egal.
Wie sie glauben nicht an einem leben nach dem Tod ?
Müssten sie doch, sie glauben doch an das Paradies und so gesehen ist das ja ein Leben nach dem Tod .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:25
@Nesca
Nesca schrieb:Wie sie glauben nicht an einem leben nach dem Tod ?
Müssten sie doch, sie glauben doch an das Paradies und so gesehen ist das ja ein Leben nach dem Tod .


Die glauben das die Gläubigen mit ihrem Leib,der aber bei den meisten verwest sein düfte,bei der Auferstehung aufstehen würde.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:26
Nee,ich glaube es nicht.Das Zitieren nervt mich.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:27
Etta schrieb:Die glauben das die Gläubigen mit ihrem Leib,der aber bei den meisten verwest sein düfte,bei der Auferstehung aufstehen würde
Echt ? ^^
Vielleicht denken sie ja das Gott die Leiber wieder herrichtet wenns soweit ist ... oder so .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:32
Etta schrieb:Nee,ich glaube es nicht.Das Zitieren nervt mich.
Ich glaube ich weiss vielleicht warum das mit dem zitieren nich so ganz hinhaut .
Pass auf :
Wenn du TEXT löschst , zwischen den beiden "ZITAT " ,
musst du aufpassen das du GENAU zwischen den beiden Klammern ]Text[ ,
den Text einfügst .
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:32
@Nesca
Nesca schrieb:Echt ? ^^
Vielleicht denken sie ja das Gott die Leiber wieder herrichtet wenns soweit ist ... oder so .
Der Körper stirbt aber die Seele lebt ewig .Mein Schwager war schon 10 Jahre tot als er sich mir gezeigt hat.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:36
@Etta
Etta schrieb:Der Körper stirbt aber die Seele lebt ewig .Mein Schwager war schon 10 Jahre tot als er sich mir gezeigt hat.
Ich glaube ja auch daran das eine "Seele" gibt , ja .
Aber wenn du sagst das die ZJ an :
Etta schrieb:das die Gläubigen mit ihrem Leib,der aber bei den meisten verwest sein düfte,bei der Auferstehung aufstehen würde.
glauben .... wie sollte das gehen ? ... Geht doch gar nicht ^^ ...
deswegen schrieb ich ja :
Nesca schrieb:Vielleicht denken sie ja das Gott die Leiber wieder herrichtet wenns soweit ist ... oder so .
Oder wie stellen die ZJ sich das vor ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:38
Etta schrieb:Mein Schwager war schon 10 Jahre tot als er sich mir gezeigt hat.
Hm ...
Darf man fragen wie er sich dir gezeigt hat ?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:47
@Nesca
@Etta

ich glaube das mit 144000 Leute gemeint ist,die überleben nach einem Weltkrieg/Katastophe.Jesus hat ja auch gesagt,das 1000 Jährige Reich,und des war ja noch nicht,oder habe ich was verpasst.
es steht ja im Koran,das Jesus,wieder auf die welt kommt,denn er muss,wie jeder anderer sterben.Wenn Jesus da ist,wird es ganz schlimm auf der Welt zu gehen,aber er wird alles hinkriegen,das Fried herrscht.wenn jemanden interessiert,kann schauen hadithe oder ich poste,den es sind zeihen,die jetzige Zeit beschreiben...

das mit der Auferstehung ist echt schwer,aber wenn sie-Gott unser Erinnerungen kennt,dann wird es nicht allzu schwer sein,so was hin zu bekommen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 15:50
@sonnescheint
Hallo :)
sonnescheint schrieb:wenn jemanden interessiert,kann schauen hadithe oder ich poste,den es sind zeihen,die jetzige Zeit beschreiben...
Ja klar , immer her damit :) .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:02
@sonnescheint
Kommt noch was , wolltest doch was schicken ?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:02
Allahs Gesandter ( s . a . s . ) hat gesagt: Ihr sollt mit
guten Taten anfangen, bevor die Versuchungen kommen, die wie die
dunkle Nacht sind. Ein" "Mann steht als Gläubiger - Mu'min - auf und
legt sich am Abend als Ungläubiger - Kafir - schlafen. Und einer ist am
Abend Gläubiger und steht morgens als Ungläubiger auf. Er verkauft
seinen Glauben für Nichtigkeiten.
-daß die Zahl der Frauen sich vermehren wird, ca. 1:40 oder 1:50;
-daß es viel Handel und viele Geschäfte geben wird und auch
viele Frauen daran beteiligt sein werden; (Die Frau verläßt
ihren Platz in der Familie, weil entweder der Mann seine
islamische Pflicht, die Versorgung der Familie nicht mehr oder
nicht ausreichend wahrnimmt, oder weil sie nach einer Karriere
aus Habgier und Selbstsucht strebt.)
-daß die Frauen sich bedecken und trotzdem wie nackt aussehen;
-daß der Mensch zu dem Entschluß kommt, daß es besser ist, einen
Hund aufzuziehen, als ein Kind zu haben;
-daß eine Zeit kommen wird, wo der Mensch seinen Glauben wie ein
Stück glühende Kohle in seiner Hand hält; (Dies kann bedeuten,
-daß die Praktizierung des Glaubens sehr schwer gemacht wird,
was durch die Ungläubigen - Kuffar - verursacht werden kann
oder auch durch einen selbst.)
-daß es viele Krankheiten geben wird;
-daß viele Leute Qur'an lesen und behaupten werden, daß sie ,
die Besten sind und dabei nichts tun;
-daß die Muslime untereinander unbarmherzig, hart und respektlos
sind, wenn sie über bestimmte Dinge eine verschiedene Meinung

es gibt noch mehr,aber muss gesagt werden,Hadithe sind erzählungen von Leuten die das von Propheten haben,also muss nicht 100 %sicher sein...


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:09
die beschreibung-Zeichen sind echt nicht schlecht,es gibt nocht mehrer davon ist nur kleiner Teil,aber das mit Hunden und Kindern,das ist arg....


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:10
@sonnescheint
Arger Unsinn, so wie der Rest der Vorhersagen.

Man kann da super die Ängste von Patriarchen herauslesen, mehr aber auch nicht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:11
@Nesca
Nesca schrieb:Hm ...
Darf man fragen wie er sich dir gezeigt hat ?
Es war im Juni 2000..Erst habe ich von ihm geträumt,da meinte er er habe keine Zeit und ging in einem anderen Raum.Dort sah ich wie mein verstorbener Vater und der verstorbene Schwiegervater meiner Schwestern an einem langen Tisch saßen.Es saßen auch noch andere Männer mit am Tisch die ich nicht kannte.

Dieses ist nur ein kleiner Auszug von meinem Traum.

Im August 2000,ich dachte nicht mehr an diesem Traum,holten mein Ex und ich unsere Autos von einer Gaststätte ab.Ich fuhr mit meinem Auto die Einfahrt zum Parkplatz rein,mein Ex blieb mit seinem Auto or der Einfahrt stehen.Nachdem ich mein Auto abgestellt hatte,ging ich zurück zum Auto meines Ex.Dann sah das jemand auf dem Beifahrersitz saß.Ich erkannte meinen verstorbenen
Schwager.Er öffnete die Beifahrertür,stieg aus und öffnete den Kofferraumdeckel.Als ich fast am Auto angekommen war,sah ich wie sich der Kofferraumdeckel langsam wieder schloss.Und plötzlich war er verschwunden.Ich habe mir Gedanken gemacht,was wollte er mir sagen.Also ging ich am nächsten Tag zu unseren Autos und schaute in den Kofferräume nach.Bei mmeinem Ex war nicht auffälliges drinn,also ging ich zu meinem Auto und öffnete den Kofferraumdeckel.Ich räumte den Kofferraum aus und entdeckte meinen vollen Reservekanister,der durch die Sonne stark aufgebläht war.Das konnte es aber nicht sein,was er mir zeigen wollte.Das wwusste ich das ich den im Kofferraum hatte.also suchte ich weiter und fand zwei volle Spraydosen,davon wusste ich nichts.Mein Ex hatte Tage vorher versucht den Flugrost von meinen Autotüren zu entfernen und hat diese Spraydosen dann einfach in meinem kofferraum gelassen.Ich saß auf einer Zeitbombe und mein verstorbener Schwager hat mich darauf aufmerksam gemacht.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:12
@Pan_narrans
du liest das so,nein was ist mit Frauen,sind die nicht schlechter bezahlt als männer im 21jhr.?vergleich mit Kinder und Hunde,gibt es nicht leute die haustiere mehr bevorzugen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:17
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:du liest das so,nein was ist mit Frauen,sind die nicht schlechter bezahlt als männer im 21jhr.?
Jap, auch im 21. Jhd verdienen Frauen e20 % bis 30 % weniger für die gleiche Arbeit, wie Männer. Ich kann in Deiner Untergangsvision aber nichts finden alá "und siehe, die Frauen werden für die gleiche Arbeit weniger Lohn erhalten, als die Männer".
sonnescheint schrieb:vergleich mit Kinder und Hunde,gibt es nicht leute die haustiere mehr bevorzugen
Ja, gibt es. Aber ist das die Regel? Wohl nicht. Gab es die früher nicht? Wahrscheinlich doch.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:20
@Pan_narrans
nein früher war Famielie an erster stelle,heute sagt man Kind ist teuer.....
früher haben frauen nicht gearbeitet,waren zu hause.jetzt gehen sie arbeiten,weil sie müssen...schau wieviele scheidungen es gibt......wo lebst du,bitte?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 16:23
@Nesca
Und seidem ich meine Kindheit,alleine,aufgearbeitet habe sehe ich öfters Verstorbene,rieche Zigarrengeruch,Parfum oder mein Licht wird abends dunkler und dann wieder heller.
Ich sehe auch Kinder.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottesbestrafung?142 Beiträge
Anzeigen ausblenden