weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 12:23
whatsgoinon schrieb:Sorry. Für mich sind diese Blinden, die Widersprüche ausblenden und nicht einmal erkennen können, dumm. Sieht man ebenfalls immer wieder sehr schön an der Quellenangabe, die dann folgt
Der Witz dabei ist: Das beruht auf Gegenseitigkeit.
Die halten ihr Gehabe und ihre Auslegungen für stringent und vor allem logisch. Die können auch idR nicht verstehen wie jemand anderer Ansicht sein kann.
Wie kommt das? Vgl hierzu Irrationalismus.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 12:53
habe-fertig schrieb:Fundamentale Theisten sind sozusagen die Prototypen der Misantropen ;)
Passt zwar nicht mit den ewigen Mantra der Nächstenliebe überein, aber wen kratzt das schon.
Och ich weiss nicht, meiner Erfahrung nach sind Misantropen die einzigen Menschen die den Grundsatz "Liebe deinen nächsten wie dich selbst" wirklich befolgen können :P


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:07
@AtheistIII
Das ist fraglos wahr.
Und passt nach wie vor ausgezeichnet auf solche Fundis.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:20
habt ihr schon mal ueberlegt, was waere, wenn die atheisten falsch liegen wuerden?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:22
@Haret

Lesen;
SO falsch kann man als Atheist nicht liegen auch dann nicht wenn es diesen Gott geben sollte;
Es soll ja ein göttliche Plan geben, nach dem alles so verlaufen muss wie es läuft, ergo; auch als Atheist tut man nur das was in diesem Plan vorgesehen ist :}

Also, wenn man sogar als Atheist einen göttlichen Plan folgt, so ist es einfach UNMÖGLICH das man dafür iwielche Strafmaßnahmen zu spüren bekommen wird :}

Deshalb sind solche Einschüchterungsversuche nur Wunschdenken der Menschen die der Meinung sind das sie an Gott glauben und denken zu wissen was dieser will bzw. nicht will :}
Beitrag von Keysibuna, Seite 1.297

:}


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:25
Huhu @Haret
Ich finde die Fragestellung etwas seltsam.
Die banale Antwort lautet: Dann liegen sie wohl falsch.

Nicht mehr und nicht weniger.
Denn das impliziert ja noch lange nicht dass jemand anderer Recht hätte.

Und falls doch: Wer denn nu? Die Buddhisten, die Juden, die Moslems, die Sumerer, Griechen, Römer, Germanen...?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:26
@Keysibuna
so hab gelesen;-)
ganz meiner meinung, warum kommt man dann hier zu keinem schluss?
gibt es bei bibelfesten glaeubigern keinen goettlichen plan, so wie im text?


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:27
@WüC
hi :-)
naja, wollte nur die frage des TE nochmal erinnern;-)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:28
@Haret
Haret schrieb:ganz meiner meinung, warum kommt man dann hier zu keinem schluss?
na weil dann ein Atheist das letzte Wort und Recht hätte und das will man eben nicht zulassen :}


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:31
@Keysibuna
ahja o_O
ok dann lass ich euch mal weiterphilosophieren, muss los...
warum lasst ihr nicht den anderen das letzte wort?


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:31
@Haret
Passt ja. Nix gegen einzuwenden. Aber der Titel allein ist halt sehr wage und die Fragestellung nicht wirklich erkenntnisbringend. Gigawatt hat ja einen ausführlichen TE verfasst um das zu konkretisieren (den muss ich mir später nochmal durchlesen-ging es da darum was der Atheist täte wenn er vor Gott stünde? Weiß nicht mehr auswendig)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:34
Haret schrieb:warum lasst ihr nicht den anderen das letzte wort?
Wie soll das gehen wenn man deswegen verbal gesteinigt wird oder mit iwelchen utopischen Unheilen bzw. Bestrafungen versucht einzuschüchtern? :}


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:41
@WüC
habe-fertig schrieb:was der Atheist täte wenn er vor Gott stünde
Gibt noch mehr nette Fragen:

Was täte der Muslim, wenn er vor Torwächter Petrus stände?
Was täte der Christ, wenn er vor Allah stände?
Was täte der Buddhist, wenn er vor Anubis stände?
.
.
.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 13:46
@Branntweiner
Korrekt.
Was täten Juden, Christen, Moslems, Buddhisten, Hindus, Deisten, Pantheisten ... wenn sie vom FSM keinen Einlass in die StripperInnenfabrik bekämen? ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 14:09
Wäre ein Theist, der an einen falschen Gott glaubt, nicht auch nur ein Atheist?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 14:11
@abschied

Es kommt darauf an welche Theist an welchen Gott glaubt und anderen als Atheist ansehen möchte :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 14:19
@abschied
„Der falsche Gott“ ist ein etwas zu dehnbarer Begriff.

Aber wenn der falsche Gott derjenige aus der Bibel ist, vermutlich nicht.
Atheismus ist ja das Fehlen des Glaubens an einen Schöpfer/Gott.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 14:36
@abschied
Das käme darauf an woran genau dieser Theist denn glaubt und welchen Kalibers dann dieser Gott wäre. Für einen eifersüchtigen Gott (du darfst keine anderen....) wäre ein "Falschgläubiger" wohl auch nur ein Atheist (weil "ohne richtigen Gott"). Wohingegen Deisten und Pantheisten wohl immer irgendwie ein bisschen richtig zu liegen scheinen.
Kurzum: Theismus scheint generell -aufgrund der verschwindend geringen Wahrscheinlichkeit- sehr unclever zu sein.


melden
Friederich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 15:33
@threadkiller
@threadkiller

threadkiller schrieb:
Das heisst das bestimmt nicht, den zum Glauben gehören auch Zweifel dazu.


Leider haben die wirklich Gläubigen einen andere Vorstellung darüber was gläubig sein heißt.

Für sie heißt das, so wie Abraham für Gott bereit zu sein, die eigenen liebsten Angehörigen zu schlachten und zu opfern.

Oder hat Abraham sonst noch etwas besonderes geleistet?
Wen ich damit meine, geht daraus doch eindeutig hervor.^^

Natürlich aber alle die, die Abraham dafür bewundern, dass er für seinen Glauben den eigenen Sohn abstechen und auf dem Grill legen wollte. Und von denen die Abraham dafür bewundern und die ihm sogar nacheifern möchten, gibt es gar nicht mal so wenige auf dieser Welt. ;)


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.10.2012 um 15:42
@abschied
abschied schrieb:Wäre ein Theist, der an einen falschen Gott glaubt, nicht auch nur ein Atheist?
Und was ist deiner Meinung nach ein falscher Gott und was ein richtiger ?


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden