weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:35
@psreturns
Da wurde ja auch nicht jedes Tier aufgezählt


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:37
@shauwang

Warum nicht? Ein Glaubenstest? Es sollte doch logisch sein, dass Fragen auftauchen, wenn man solche
Knochen findet.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:38
@psreturns
psreturns schrieb:Warum nicht?
Weil sie für den Menschen keine Bedeutung haben


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:39
psreturns schrieb:Wenn Du so darauf herumreitest, warum steht in der Schöpfungsgeschichte nichts von Dinosauriern?
Leugnen lassen sich die Überreste nunmal nicht. Das wäre doch glaubwürdiger gewesen.
Der Bibel nach ist die Erde höchstens 10.000 Jahre alt. Und da passen millionenalte Dinosaurier einfach nicht ins Bild ;)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:41
shauwang schrieb:Weil sie für den Menschen keine Bedeutung haben
Also ich finde, der Mensch sollte durch seinen in der Bibel hochgelobten freien Willen auch so viel Freiheit und Recht besitzen, selber zu entscheiden, was für ihn von Bedeutung ist und was nicht. Oder? Sich von einem "Gott" diktieren zu lassen, was einen zu interessieren hat und was nicht, ist ja mal das allerletzte. Pure Diktatur.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:41
@shauwang
shauwang schrieb:Weil sie für den Menschen keine Bedeutung haben
Dan haben sie etwas mit Religiösen schriften gemeinsam.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:44
@interrobang
Für Atheisten sind sie allerdings ohne Bedeutung


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:44
@shauwang
shauwang schrieb:Weil sie für den Menschen keine Bedeutung haben
Das heißt jetzt was? Ich entdecke etwas, darf aber nichts in Frage stellen?
Um einen Menschen weise, erleuchtet und gutmütig erziehen zu können, muß man auch Vertrauen und Wahrheit investieren.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:46
Sind Dinosaurier Millionen von Jahren alt? Dafür gibt es keinerlei Beweise. Es gibt natürlich Wissenschaftler, die davon ausgehen, dass die Dinosaurier so alt sind, aber es gibt bis heute keinen eindeutigen Beweis dafür. Die Bibel beschreibt uns jedoch, wie die Entstehung der Arten abgelaufen ist. Danach sind alle Landtiere, also auch die Dinosaurier am sechsten Tage von Gott erschaffen worden.

Von jeder Art sollte Noah (mindestens) ein Paar mit auf die Arche nehmen. Es stellt sich also die Frage, wie denn die großen Dinosaurier auf die Arche hätten passen können? Die Frage ist berechtigt, jedoch einfach zu lösen. Man hat festgestellt, dass die Dinosaurier ein Leben lang wuchsen. Große Saurier waren also auch immer alte Saurier. Wie andere Echsen kommen die Saurier in einem Ei auf die Welt. Sie sind am Anfang also noch sehr klein. Mit Sicherheit hat Noah Jungtiere ausgewählt, damit diese in die Arche passen konnten.

Logisch oder?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:47
@psreturns
psreturns schrieb:Um einen Menschen weise, erleuchtet und gutmütig erziehen zu können, muß man auch Vertrauen und Wahrheit investieren.
da findest du in den Schriften genügend Hinweise,die Seeligkeit ist nicht davon abhängig ob man über Dinos bescheid weis


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:48
psreturns schrieb:Das heißt jetzt was? Ich entdecke etwas, darf aber nichts in Frage stellen?
Das ist das Grundprinzip einer jeden Religion. Nichts in Frage stellen, sondern blind gehorchen. Sich bedingungslos UNTERWERFEN, wie shauwang dazu auch sagen würde. Würde jeder Gläubige seinen Glauben hinterfragen, dann gäbe es schon lange keine Religionen mehr. Sie alle wären schon längst an der belastenden Faktenlage zerbrochen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:49
@Reigam

Ja schon klar..Gott hat die Dinos erschaffen. Man die Knochen der Tiere anhand der DNA kann man beweisen wie alt die sind.

Und das mit der Arche..naja.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:50
@eluveitie
Ich wollte nur shauwangs Antwort vorwegnehmen. ;-) So wird es zumindet laut einer Christlichen Seite erklärt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:51
@Reigam
Reigam schrieb:Logisch oder?
Nein. Alleine die Insekten würden alles sprengen. Auserdem erklährt nicht die verbreitung der arten.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:51
@trance3008
trance3008 schrieb:Sie alle wären schon längst an der belastenden Faktenlage zerbrochen.
Die Faktenlage bestätigt mir,daß hinter allem eine hohe Intelligenz steckt


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:52
shauwang schrieb:die Seeligkeit ist nicht davon abhängig ob man über Dinos bescheid weis
Wenn damals im Mittelalter alle Menschen so dachten, dann ist es kein Wunder, dass sie so rückständig und elendig lebten. Denn wenn man so eine Argumentation ein bisschen weiterspinnt, dann kann man auch sagen: "Die Seeligkeit ist nicht davon abhängig, ob man über die Entstehung und Verbreitung von Krankheiten weiß"; "Die Seeligkeit ist nicht davon abhängig, ob man über Anatomie oder Medizin bescheid weiß" Merkst du, wohin so eine Denkweise führt? Richtig, zurück ins Mittelalter.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:52
@interrobang
Ok, hätte einen Smilie dahinter setzen sollen. :-)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:53
@Reigam
Achso :)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:53
shauwang schrieb:Die Faktenlage bestätigt mir,daß hinter allem eine hohe Intelligenz steckt
Nichts als Wunschdenken. Die Faktenlage bestätigt keinen Kreationismus, sondern eine Evolution.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:53
@trance3008
bei der Gesundheit sehe ich da durchaus ein Sinn hinter sich damit zu befassen


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden