weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:54
@shauwang

Eigentlich hat ALLES von mir aufgezählte einen Sinn, sich damit zu befassen. Einen überlebenswichtigen sogar. Aber aus der religiösen Sicht hat das alles nichts mit "Seeligkeit" zu tun und ist daher unbedeutend.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:56
@shauwang

wie soll ich an was glauben was ich noch nie gesehen habe?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:56
@trance3008
zwischen Dinos und Gesundheit sehe ich schon ein Unterschied der Gewichtung,du anscheinend nicht


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:57
@shauwang

Nein, vielmehr sieht deine Religion keinen Unterschied. Denn sie betitelt alles als unwichtig, was nichts mit ihr und ihren Dogmen zu tun hat.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:57
@eluveitie
We nn du es gesehen hast glaubst du es nicht, sondern du weist es


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:57
@trance3008
Sorry,das hast du behauptet ich nicht


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.07.2012 um 23:59
@shauwang
shauwang schrieb:da findest du in den Schriften genügend Hinweise,die Seeligkeit ist nicht davon abhängig ob man über Dinos bescheid weis
Träume weiter Deine Welt. Jedem Menschen ist eine gewisse Neugier angeboren. Etwas zu leugnen, macht dabei nichts besser.
Die Faktenlage bestätigt mir,daß hinter allem eine hohe Intelligenz steckt
zwischen Dinos und Gesundheit see ich schon ein Unterschied der Gewichtung,du anscheinend nicht
Das heißt, ein perverses Experiment wurde als unwürdig befunden und ausgelöscht?
Warum dann erst Echsen und dann wir?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:00
@shauwang

Aber natürlich hast du das. Indem du den Wert verschiedener Dinge in Relevanz zur "Seeligkeit" setzt. Was für dich nichts mit "Seeligkeit" zu tun hat, bezeichnest du als unwichtig. Soll ich dich zitieren?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:02
shauwang schrieb:We nn du es gesehen hast glaubst du es nicht, sondern du weist es
Und Wissen ist bekanntlich im Gegensatz zum Glauben wertlos, nicht wahr? Du demonstrierst hier wie kein anderer das rückständige Gedankengut streng religiöser Menschen.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:04
@trance3008
ich habe in dem Zusammenhang nur die Dinos erwähnt,meine Güte bist du Nachtragend
trance3008 schrieb:Und Wissen ist bekanntlich im Gegensatz zum Glauben wertlos, nicht wahr?
also ich glaubs net


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:07
@shauwang
trance3008 schrieb:
Und Wissen ist bekanntlich im Gegensatz zum Glauben wertlos, nicht wahr?

also ich glaubs net
Dann antworte mal phrasenfrei.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:07
@shauwang

Aber wie kannst du bei den Dinos so prinzipiell sein, und bei allen anderen Dingen nicht? Welchen Sinn hat das?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:09
@trance3008
das liegt doch wohl auf der Hand, ob es Dinos gab oder nicht ist für heutige Menschen völlig unwichtig, die Gesundheit aber nicht.
@psreturns
wieso mischst du dich jetzt ein


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:11
Ich frage mich, warum noch mit shauwang "diskutiert" wird. Mit anderen kann man sich schön austauschen, aber von shauwang gibt es immer nur halbgare "Antworten", wenn man das überhaupt so nennen darf.

Genausogut kann man 2 Stunden gegen die gleiche Stelle an der Wand klopfen. Hat den gleiche Effekt. :-)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:17
shauwang schrieb:das liegt doch wohl auf der Hand, ob es Dinos gab oder nicht ist für heutige Menschen völlig unwichtig, die Gesundheit aber nicht.
Das sehe ich nicht so. Durch die Erforschung der Knochen von Dinosauriern und Überbleibsel allen anderen organischen Lebens von damals können die Archäologen schlussfolgern, welches Klima damals herrschte und was letztendlich zu ihrem Aussterben geführt hat. Durch die Erforschung der Vergangenheit können wir Schlüsse auf unser zukünftiges Dasein ziehen und erfahren, welche potentiellen Gefahren der Menschheit drohen können. Es ist nicht minder wichtig wie die Medizin. Außerdem lernen wir durch die Archäologie auch über das Leben der Dinos & Co. Wir entdecken, welche anderen Tiere damals gelebt haben. Das alles ist doch wahnsinnig interessant. Was sollte Gott dagegen haben, dass wir uns für seine Geschöpfe interessieren, die er ausrotten ließ? Wir ehren und schätzen sie mehr als er.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:24
@shauwang
shauwang schrieb:das liegt doch wohl auf der Hand, ob es Dinos gab oder nicht ist für heutige Menschen völlig unwichtig, die Gesundheit aber nicht.
Was hat das mit einer angeblich atheistischen Einstellung zu tun? Du erzeugst
Nebenkriegsschauplätze, um vom eigentlichen Thema auf Deine selbstinterpretierten,
zwanghaft gläubigen Themen abzulenken.
Erklären, geschweige denn, beweisen kannst Du nichts. Christlich ist Deine Vorgehensweise mitnichten.
Deine , hier aufgetragene, Arroganz liefert den besten Beweis dafür.
Fantastisch, wie Du in Deiner Welt lebst, aber auch Du wirst an ihre Grenzen stoßen. ;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:27
@trance3008
trance3008 schrieb:Was sollte Gott dagegen haben, dass wir uns für seine Geschöpfe interessieren, die er ausrotten ließ? Wir ehren und schätzen sie mehr als er.
ich habe ja auch nichts dagegen und das mag ja auch recht interessant sein, aber nicht Lebenswichtig und wenn ein Meteor vom Himmel fällt nützt es uns auch nicht.

Viele heutigen Menschen schätzen doch gar nicht die Geschöpfe der Natur,sondern mästen sie um sie zu essen und rotten ganze Arten aus.
Ausserdem quält die Wissenschaft tiere für ihre >Experimente

@psreturns

"Was hat das mit einer angeblich atheistischen Einstellung zu tun?"

Die Frage ging von ihr aus


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:35
@shauwang
shauwang schrieb:Die Frage ging von ihr aus
Ich denke nicht, dass es @1.21Gigawatt gefallen wird, hier als "sie" tituliert zu werden!
Aber mehr war ja auch nicht zu erwarten!


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:35
shauwang schrieb:ich habe ja auch nichts dagegen und das mag ja auch recht interessant sein, aber nicht Lebenswichtig
Naja, den lebenswichtigen Aspekt habe ich dir soeben auch erläutert.
shauwang schrieb:und wenn ein Meteor vom Himmel fällt nützt es uns auch nicht
Stimmt. Dafür ist die Astronomie zuständig, dies zu verhindern. Aber wenn wir durch die Inspizierung der Dinoknochen feststellen, dass sie aufgrund von Folgen eines Meteoritenabsturzes starben, dann können wir davon ausgehend abschätzen, wie fatal es für die heutigen Menschen wäre und wie wir theoretisch dennoch überleben könnten. Wissenschaft, egal welcher Art, ist immer sinnvoll und wichtig. Auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht so scheint.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.07.2012 um 00:39
@trance3008
Ja ,das mag ja auch so sein, das was Sinnvolles herauskommt,aber auch hier sollte man Gewichten was dringender und Notwendiger ist, die Medizin vorran zu bringen oder Dinoknochen zu studieren.

@psreturns
den meinte ich auch nicht

und CU.


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist Gott ein Mörder?169 Beiträge
Anzeigen ausblenden