weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:38
@Kayla

Ich habe Dir auch nur zugestimmt.


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:39
aber es gibt auch welche die die wissenschaft als religion ansehen.
was ich auch für falsch halte, weil dadurch auch dogmen enstehen, die die entwicklung unterdrücken.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:39
@Malthael
Malthael schrieb:das kommt eigentlich nur von monotheistischen religionen.
weil nur in diesen religionen nur ein platz für einen gott ist.
Nicht zwangsläufig. Jede Religion behält sich vor, die einzig wahre zu sein. Mit der Götteranzahl hat das nichts zu tun. Mir ging es um die Absolute Wahrheit.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:39
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Ich habe Dir auch nur zugestimmt.
Ah ok,:) wollte das nur noch mal klarstellen, falls es irgendwo nicht angekommen sein sollte.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:54
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Jede Religion behält sich vor, die einzig wahre zu sein.
welche sagt das wo in ihren offenbarten Schriften


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:56
@shauwang

Besagt denn nicht jede Religion, dass jene, die ihr nicht folgen, verdammt sein werden?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:56
@trance3008
das ist nicht das Gleiche


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:58
@shauwang

Aber natürlich. Kannst du 1+1 zusammenzählen? Eine Religion, die sich als die einzige Heilbringende hinstellt, stellt sich damit auch automatisch als die einzig Wahre hin.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:58
@shauwang
shauwang schrieb:welche sagt das wo in ihren offenbarten Schriften
Welche der Schriften sagt: Folgt ruhig anderen Göttern, Hauptsache ihr glaubt?


melden
bacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:58
@Kayla
Kayla schrieb:Heiliger Turnschuh, für wie wichtig hältst Du Dich eigentlich ? Das ist doch genau das Platzhirschgelabere, das Du ansonsten immer gerne Anderen unterstellst.
Ach ja Kayla? :D

Wessen Glaube ist dann wohl der wahrere? *g*

Wenn sich zwei Affen gegenseitig vom Baum schlagen, weil der Ertrag an Bananen nicht für deren beide ihre Sippen reicht, dann kann man dem sicher mit mehr Verständnis und Nachsicht begegnen, als Leuten, die meinen dass weil sie sich die Welt übernatürlich erklären, ihr Glaube damit der wahrere ist.
;)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:59
@trance3008
Du Benutzt jetzt einen andern Terminus


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 20:59
@shauwang

Der Islam sagt z.B., das alle nicht-Muslime "Ungläubige" sind.

Das Judentum wartet noch auf den Messias.

Das Christentum hat ihn schon.

Alle begründen sich auf einen Stammvater.. aber haben völlig verschiedene Interpretationen des Glaubens die sie grundsätzlich als wahr erachten.

Die Zeugen Jehovas denken auch, das sie zu den 144000 an Jesu Seite gehören.

Der Hindu ist sogar richtig schräg drauf, hat er mit dem Gott der Juden/Christen/Moslems mal rein gar nix an der Uhr sondern braucht direkt mal mehrere Götter.

Alle Gläubigen glauben, das ihr Glauben der einzig wahre ist. Alle anderen Religionen mögen vlt. je nach Gusto akzeptiert sein.. aber die Wahrheit des richtigen Glaubens, das interpretiert jede religiöse Gemeinschaft in ihren Glauben.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:04
@shauwang

Welcher Terminus? Es geht um die Hauptaussage einer jeden Religion. Willst du hier allen Ernstes behaupten, dass alle Weltreligionen ihre Götter gegenseitig akzeptieren? Soll ich dir mal einen der 10 Gebote posten, wo es deutlich heißt, dass der Gott des AT ein eifersüchtiger Gott ist und keine Konkurrenz neben sich duldet? Oder Suren aus dem Quran, die selbiges behaupten? Oder willst du vielleicht all die religionsbedingten Kriege der Geschichte und der Neuzeit ignorieren? Also jetzt wird es aber echt absurd...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:05
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:...
Alle Gläubigen glauben, das ihr Glauben der einzig wahre ist. ...
Genauso ist es, nur können es die Gläubigen der jeweiligen Religionen
nicht in ihr Gefüge einbauen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:05
@trance3008
trance3008 schrieb:Oder willst du vielleicht all die religionsbedingten Kriege der Geschichte und der Neuzeit ignorieren? Also jetzt wird es aber echt absurd...
Und täglich grüßt das Murmeltier! ;) :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:07
@Gwyddion
@trance3008

Es geht allein um diese Aussage
Gwyddion schrieb:
Jede Religion behält sich vor, die einzig wahre zu sein.
Bisher habe ich da noch kein Beleg gesehen


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:09
@shauwang

Ich lach mich weg xD Und sowas kommt ausgerechnet von einem Gläubigen ^^
Du meinst also, deine Religion ist nicht die einzig wahre? Du könntest also jederzeit meinetwegen zum Hinduismus wechseln und dein Gott hätte nix dagegen?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:12
@trance3008

Gott steht jedem das Recht zu,Gott den Allmächtigen zu verehren, wie es ihm das Gewissen gebietet, mögen sie verehren, wie oder wo oder was sie wollen.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:12
@shauwang

Interessant... Wo in deiner Schrift steht das eigentlich? Wäre mir jedenfalls ziemlich neu.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 21:13
@shauwang

Da brauche ich wohl jetzt keine Belege posten, kannst Dir gerne selbst das Universum der Religiösen Schriften erarbeiten. Bibel kennst Du, mache bei Quran weiter und irgendwann landest Du auch bei den indischen Religionen...

Oder bist Du Dir sicher, das z. B. Kali, Vishnu, Shiva auch existieren? Oder Odin? Oder Astarte?
Oder das es tatsächlich das sagenumwobene Buch Mormon gegeben hat?
Die Gläubigen dieser Religionen sind sich sicher, das ihr/e Gott/Götter existieren. Das die Glaubensinhalte wahr sind. Auch der Buddhist glaubt an das Nirvana.. oder der Shintoist das seine Ahnen ihn noch begleiten..


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden