weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:15
@sonnescheint
naja, wenn man allein nach den geschichten in der bibel geht und ihren "beschreibungen" ueber gott, komme ich auf keinen allmaechtigen gott!
sondern nur auf einen, der absolute anbetung will von uns, egal um welchen preis.
bekommt er die nicht, passiert was....
also wirklich goettlich und allmaechtig find ich es nicht :-\
waere nicht ein gott, der aus purer liebe besteht, besser als vorbild gewesen?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:19
mich persoenlich wuerde mal interessieren, ob und wer der glaeubigen hier schonmal gott "gesehen" hat?
also sozusagen eine begegnung hatte mit ihm, die nicht auf einem gefuel oder etwas spueren basiert...
aber wird wohl keiner hier beantworten wollen?


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:20
@Haret
Haret schrieb:aber komischerweise immer sehr menschlich beschrieben und dargestellt. warum eigentlich?
bin mir nicht sicher ob das so stimmt.
Allen Göttern wurden schon immer übermenschliche Kräfte zugesprochen, selbst Halbgöttern.
Menschliche Gestalt haben auch nicht wirklich viele. Sehr viele waren Mischwesen (zB Chimären),
Im Islam ist es bis heute verboten sich ein Bild zu machen.
Menschliche Götter kennt man hauptsächlich nur vom Christentum (und den alten Griechen). Und auch bei Jesus heißt es ausdrücklich, dass er erst Mensch werden musste (Logos wurde Fleisch), was nichts anderes bedeutet als dass er keine menschliche Gestalt hatte.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:20
@Haret
würde eher sagen, dass mensche/n versuchen, wie Gott zu sein.
Die anbetung will Gott, weil er sie auch verdient, das soll jeder für sich verstehen.
wenn Gott gewollt hätte, das wir, wie Roboter funktionieren hätte er es auch getan, aber wie man sieht,das ist nicht der Fall.
Gott hat alles erschaffen und das ist für menschlichen Geist unvorstellbar, aber so ist es und er verdient die Anbetung=Ehre zeigen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:22
sonnescheint schrieb:wenn Gott gewollt hätte, das wir, wie Roboter funktionieren hätte er es auch getan, aber wie man sieht,das ist nicht der Fall.
Deshalb hat Er auch Menschen aus dem Paradies geworfen als es nicht lief wie Er es WOLLTE :}

Allein das macht doch deutlich das Er bestimmte Erwartungen von Menschen hat und man kann sehen was alles passiert wenn man sie nicht erbringt :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:25
@WüC
stimmt was du sagst :-)
dachte eher an die "inneren werte"!
@sonnescheint
nein der mensch macht nur das, was ihm in die wiege gelegt wurde;-)
alle eigenschaften, inkl. den drang, sich ueber andere zu erheben, egal ob mensch oder tier, sind "natuerlich" fuer ihn.
also kann manjetzt drueber streiten, ob diese eigenschaften von gott, unserem erschaffer, gleich in uns eingepflanzt wurden...

und da der mensch nunmal geist und kopf hat, kann er wirklich erschaffen, ansonsten waere es ja voellig unsinnig, und wuerde immer noch mit nem feigenblatt rumlaufen...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:25
Etta schrieb:Darauf habe ich schon geantwortet wie du weißt, aber noch mal zur Erinnerung. Das Leben nach dem Tod gehört zum christlichen Glauben, hat NICHTS mit Esoterik zu tun. Und ein gutes Medium kann Botschaften von Verstorbene aus dem Jenseits empfangen
@Etta
Laut Bibel an das Buch woran du glaubst steht ausdrücklich das man keinen Kontakt mit den Toten aufnehmen soll .
Dein Gott verbietet es unteranderem auch dir :

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

.Mose 18:10-12


10 dass nicht jemand unter dir gefunden werde, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lässt oder Wahrsagerei, Hellseherei, geheime Künste oder Zauberei treibt

11 oder Bannungen oder Geisterbeschwörungen oder Zeichendeuterei vornimmt oder die Toten befragt.

12 Denn wer das tut, der ist dem HERRN ein Gräuel, und um solcher Gräuel willen vertreibt der HERR, dein Gott, die Völker vor dir.

Quelle : http://www.bibleserver.com/text/LUT/5.Mose18,10

---------------------------------------------------------------------------------------------------
So ganz nimmst du die Bibel wohl selber nicht ernst ?
Aber Stundenlang missionieren und andere Menschen in die Hölle schicken ,
weil sie nicht an die Bibel glauben .
Wie verträgt sich das @Etta ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:25
habe-fertig schrieb:Menschliche Götter kennt man hauptsächlich nur vom Christentum (und den alten Griechen)
Abgesehen von der Gestalt waren noch alle Götter ziemlich menschlich, sie hatten menschliche Gefühle und z.T. sogar menschliche Schwächen, immerhin konnten sich Adam und Eva ja sogar kurzzeitig vor Gott verstecken.
Eigentlich sind Götter eher eine Art übernatürlicher Superhelden.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:27
ich verstehe es auch so, das Gott wollte, das der Teufel sich vor Adam verbeugt-anbetet aber er Teufel weigerte sich aus stolz.Gott wollte nicht,das er sich vor adam verbeugt, wegen Adam, sondern eher wegen Gottes arbeit.er hätte Gott, damit geehrt und nicht Adam.

@Keysibuna

Deshalb hat Er auch Menschen aus dem Paradies geworfen als es nicht lief wie Er es
---
Gott wollte, das es passiert, wie es passiert ist, da sieht man seine Allmacht und Liebe.
der teufel ist nicht sein Widersacher, sondern des Menschen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:30
sonnescheint schrieb:da sieht man seine Allmacht und Liebe.
Ja, fast so gut wie bei der Sintflut :P


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:30
sonnescheint schrieb:Gott wollte, das es passiert, wie es passiert ist, da sieht man seine Allmacht und Liebe.
jop, damit Er liebevoll dann einiger Zeit später Menschen ersaufen konnte, musste es so geschehen wie es geschah :}
sonnescheint schrieb:Gott wollte, das der Teufel sich vor Adam verbeugt-anbetet aber er Teufel weigerte sich aus stolz.Gott wollte nicht,das er sich vor adam verbeugt, wegen Adam, sondern eher wegen Gottes arbeit.er hätte Gott, damit geehrt und nicht Adam.
lol

Gott wollte erst und dann doch nicht das der Teufel sich vor Adam verbeugt? :}

Und was hatte der Mensch mit dieser Sache zutun und warum musste der Mensch darunter leiden nur weil dieser Teufel sich nicht vor Adam verbeugen wollte? :}


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:31
@Keysibuna
Findest Du es schlecht, das wir hier sind? ohne Teufels Überredung wären wir nicht hier.
@AtheistIII
welche Ursache war für die Sintflut?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:31
@sonnescheint
dafuer, dass der teufel dem menschen etwas "gezeigt" hat, auch wenn es verfuehrung war, ohne das wir heute nicht so waeren wie wir sind, wird er ganz schoen schlecht gemacht...;-)


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:32
@Haret
nicht nur er Teufel, sondern indirekt auch der Gott..


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:33
sonnescheint schrieb:Findest Du es schlecht, das wir hier sind? ohne Teufels Überredung wären wir nicht hier.
Dafür brauche ich weder Gott noch Teufel :}

Ps: wie ich sehe kommen da keine Antworten von dir und wir beginnen wieder uns im Kreis zu bewegen dank dir :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:34
@Nesca
Te@Etta
Laut Bibel an das Buch woran du glaubst steht ausdrücklich das man keinen Kontakt mit den Toten aufnehmen soll .
Dein Gott verbietet es unteranderem auch dir :

--------------------------------------------------------------------------------------------------------



---------------------------------------------------------------------------------------------------
So ganz nimmst du die Bibel wohl selber nicht ernst ?
Aber Stundenlang missionieren und andere Menschen in die Hölle schicken ,
weil sie nicht an die Bibel glauben .
Wie verträgt sich das @Etta ?
Ein Medium nimmt keinen Kontakt zu Verstorbene auf, der Vestobene kommt zu einem Medium. Das ist ein großer Unterschied. Das was du geschrieben hast ist Spiritismus und für Gott ein Gräuel. Das andere ist eine göttliche Gabe. Ich kan natürlich nicht sagen ob jeder der sich Medium nennt auch in Wirklichkeit eins ist.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:34
@Keysibuna
wie Du auf die Welt gekommen bist, hast du alles vorgefunden oder?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:35
@sonnescheint

Nur mein Leid und Glück musste ich mir selbst erschaffen :}

Man kann sich das ganze wie die Kinder die einen Spielzeugclown dazu bringen sollen, Murmeln auszuspucken, die er in seinem Bauch hat, ohne dass sie ahnen das es aber ohnehin automatisch alle 30 Sekunden tun wird, vorstellen

Sie denken es würde helfen, den Clown auf die Nase zu küssen oder eine Grimasse zu ziehen. Sie haben ein Ritual entwickelt, um den Clown zu beeinflussen.

So kann man schnell Rituale und Aberglaube entwickeln.

Auch wenn die Verbindung zwischen Belohnung und Verhaltensweise in der Regel recht unbeständig ist.

Menschen neigen dazu, eine einmal gefasste Ansicht zu verteidigen.

Vorfälle, die den eigenen Glauben bestärken, werden deshalb eher wahrgenommen und auch besser im Gedächtnis behalten also solche, die die Ansicht widerlegen würden.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:35
Ach und noch etwas aus der Bibel was du vielleicht wissen solltets @Etta .


Die Bibel sagt zu den Toten folgendes:

Prediger 9:5,6 und 10
5 Denn die Lebenden wissen, dass sie sterben werden, die Toten aber wissen nichts; sie haben auch keinen Lohn mehr, denn ihr Andenken ist vergessen.

6 Ihr Lieben und ihr Hassen und ihr Eifern ist längst dahin; sie haben kein Teil mehr auf der Welt an allem, was unter der Sonne geschieht.

10 Alles, was dir vor die Hände kommt, es zu tun mit deiner Kraft, das tu; denn bei den Toten, zu denen du fährst, gibt es weder Tun noch Denken, weder Erkenntnis noch Weisheit.


Stattdessen nimmt man bei spiritistischen Handlungen Kontakt mit Dämonen auf.

Also ich wäre an deiner Stelle etwas vorsichtiger im Umgang mit den "Toten " .


melden
Anzeige
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 13:36
@Keysibuna
nein ich bewege mich nicht nur im Kreis alles bewegt sich im kreis.
es hat kein anfang und kein ende...schau dir das Universum an, dann siehst du selber Alles bewegt sich um sich..


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zwingt uns Gott?244 Beiträge
Anzeigen ausblenden