Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:47
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:J. Lorber beruft .. den ich aber komplett ablehne.
Mein Fall ist Lorber auch nicht, dennoch finde ich die Erklärung sehr interessant, dort wo sie sich nicht auf ihn bezieht.


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:48
Snowman_one schrieb:Ich frage mich aber immer wieder, wie mancher sich solche ‚Einschränkungen‘ selbst auferlegen kann.
Das kann ja auch zu einem 'aufhören zu Hinterfragen' führen.
Wenn Gott dem Menschen den freien Willen gegeben hat, wäre es dann nicht irgendwie logisch, dass er eher ein Lebewesen auf Augenhöhe haben will? Ich meine damit nicht, dass man selbst zu einem Gott wird, sonderndas man einfach freundschaftlich mit Gott auf einer Ebene ist. Das er "Sklaven" braucht, die ihr Gehirn ausschalten und sich ihm völlig unterwerfen...ich weiß nicht.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:49
@Optimist
hi:)
danke für die antwort!
diese zauberer und magier-geschichten, hast du eine idee, warum man als mensch diese meiden sollte?
Optimist schrieb:Der Teufel war ursprünglich ein Engel und wurde durch sein Aufbegehren gegen Gott zum Widersacher (Satan...). Er war zwar als vollkommenes Wesen erschaffen worden (genau wie die Menschen), aber hatte einen freien Willen um sich für oder gegen Gott zu entscheiden (auch genau wie Menschen).
hm, was denkst du, betreiben engel magie??


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:52
@Haret
Haret schrieb:hm, was denkst du, betreiben engel magie??
Entschuldige die Einmischung, aber betreiben denn Menschen Magie ??????


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:52
@Optimist
Es gibt also nach all der Zeit, nichts was uns in Irgendeinerweise, vor dem Teufel besser beschützen könnte als vor 2000 Jahren.
Interessant…
Man könnte meinen das nach all der Zeit, mal einer sich ein paar seiner Tricks gemerkt hätte.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:55
@Kayla
na ich geh jetzt nur nach dem, was so in diesen texten steht.
für mich liest sich es gerade, als ob ein absolut "natürlicher umgang", also so dass man es schon inne hat von mir aus auch von geburt an, mit der magie, das vielleicht einzige ist, was uns von den engeln trennt...
aber kann sein, dass ich falsch denke.

ob heute noch magie betrieben wird, ist erstmal egal, mich interessiert nur, warum es in der bibel als verbot steht;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:55
@Reigam
Tsonderndas man einfach freundschaftlich mit Gott auf einer Ebene ist.
Dazu ist er wahrscheinlich zu "göttlich".


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:56
@Reigam
vielleicht will er das tatsächlich, aber man sieht es aus lauter angst und ehrfurcht vor ihm nicht?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:57
Kayla schrieb:Dazu ist er wahrscheinlich zu "göttlich".
vielleicht wille r das tatsächlich, aber man sieht es aus lauter angst und ehrfurcht nicht vor ihm nicht?
Ich würde in Gott eher einen Freund sehen, aber garantiert kein "König" dem man dienen muss.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:58
@Reigam
Reigam schrieb:Ich würde in Gott eher einen Freund sehen, aber garantiert kein "König" dem man dienen muss.
gute einstellung!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 20:59
@Reigam
Reigam schrieb:Das er "Sklaven" braucht, die ihr Gehirn ausschalten und sich ihm völlig unterwerfen...ich weiß nicht.
Ein seltsamer Gedanke, nicht?
Da ist:
Reigam schrieb:Ich würde in Gott eher einen Freund sehen, aber garantiert kein "König" dem man dienen muss.
Viel besser


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:01
Snowman_one schrieb:Viel besser
Ich denke, damit hätten auch die Atheisten am wenigsten Probleme. ;) Ist eben doch ein Unterschied, ob man sich Gott "unterwirft" und seine "angeblichen Gesetze" befolgt, oder ob man so etwas wie einen weisen Freund in ihm/ihr sieht. ;) Auch, dass man weiß, dass man nichts weiß, aber trotzdem daran glaubt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:01
@Haret
Haret schrieb:mit der magie, das vielleicht einzige ist, was uns von den engeln trennt.
Magie wäre etwas, was uns über die Engel stellen würde, denn wir bräuchten sie nicht und Gott womöglich auch nicht. Alles was nicht irdisch natürlich ist, ist auch schon Magie, es sei den wir betrieben Naturmagie, doch auch das geziemt sich nicht für den Menschen, genau so wie Astrologie oder Wahrsagen, obwohl das eigentlich Jeder kann aber was dank Kirche als Aberglaube und Hexerei verpönt ist. Wir wären diesem Gott sehr viel näher, wenn wir uns auf unsere eingeborenen ursprünglichen Fähigkeiten wieder besinnen würden, anstatt in einem gewaltätigen Buch zu lesen, das sich auch noch heilig nennt.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:04
@Kayla
Kayla schrieb: Wir wären diesem Gott sehr viel näher, wenn wir uns auf unsere eingeborenen ursprünglichen Fähigkeiten wieder besinnen
find die erstmal wieder;)
Kayla schrieb:Magie wäre etwas, was uns über die Engel stellen würde,
so weit war ich auch schon mal mit meinen gedanken, hab die idee aber wieder verworfen.
wenn es wirklich so wäre, dann hätte wohl doch irgendjemand, wer auch immer, ein großes interesse daran gehabt, den menschen ein bisschen kleiner zu machen als er in wahrheit ist.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:05
Haret schrieb:wer auch immer, ein großes interesse daran gehabt, den menschen ein bisschen kleiner zu machen als er in wahrheit ist.
Der Mensch ist sehr sehr klein....jedoch hat er ein RIESEN Potential. ;)


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:06
@Reigam
sag das mal einer ameise:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:06
@Haret
Haret schrieb:den menschen ein bisschen kleiner zu machen als er in wahrheit ist.
So ist es ja auch und denk mal scharf nach, wer das sein könnte.:)


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:06
@Reigam
einen Lehrer kannst Du auch als freund sehen, aber trotzdem wird er Dich nach deiner Leistung beurteilen. mit Gott ist es auch, er wird Jeden nach seine taten be-urteilen.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:07
sonnescheint schrieb:einen Lehrer kannst Du auch als freund sehen, aber trotzdem wird er Dich nach deiner Leistung beurteilen. mit Gott ist es auch, er wird Jeden nach seine taten be-urteilen.
Ich mache mir kein Bild, WAS Gott will, wie er ist usw. Ich lebe mein Leben so, wie ich es für richtig halte. Entweder es passt oder es passt nicht, aber ich werde es nicht bereuen.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:07
Reigam schrieb:Der Mensch ist sehr sehr klein....jedoch hat er ein RIESEN Potential. ;)
und ihre Vorstellungen und Fantasien haben im ganzen Universum kaum Platz :}


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden