Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 20:57
@Littledark

Vor allem muss es oben furchtbar LANGWEILIG sein. Die Umgebung, die Leute, und dann auch noch Gott, dem es tatsächlich wichtig ist, dass ich nach seiner Pfeife tanze... -.-

Nope, für mich bitte eine Prise freien Geistes.


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 20:58
@nurunalanur
Es es mal angenommen, nicht logischer, wenn alle in den Himmel kommen?

Die Menschen müssen keine Angst haben in die Hölle zu kommen, sie kommen alle in den Himmel. Nun wählt man aber AUS FREIEN STÜCKEN ohne Angst den Weg zu Gott und will zu diesem gelangen.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 20:59
@Littledark
Ich kenne oben zu viele Trottel, mit denen will ich nicht die Ewigkeit verbringen xD
Hab in nem Kloster gearbeitet, als Gärtnerin... xD
.............
Und welche erwartungen hattest du dort ?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 20:59
@Reigam
Reigam schrieb:Dann ist es ein Zwang!!!! Was hat das mit Einsicht zu tun, wenn man es nur unter Angst tut? Ich lerne etwas, wenn ich SELBSTSTÄNDIG und AUS FREIEN STÜCKEN zu der richtigen Einsicht komme. Nicht, wenn man gezwungen wird.
nö, les mal was @nurunalanur
über deimen beitrag schreibt und verstehe


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:00
@nurunalanur
WAs ist daran so schlimm wenn man sich auf eine Gefahr wie die der Hölle, die nun mal existtiert vorbereitet ? und jede Gefahr erfordert eine anderen Vorberietuing so ist es im Leben nun mal, wenn man nicht Nass werden will muss man eine regenschrim oder Schutz mit sich tragen, wenn man nicht mit dem Auto gegen etwas hinein fahren will braucht ma eben bremsen.. usw... und wenn man nicht in die Hölle kommen will braucht man den Glauben dazu. Gott braucht unseren Glauben nicht. Erst durch den Glauben erlangt man das Wissen wie man sich auf die Hölle vorberieten kann.
Das Leben ansich auf diesem Planeten, das ist manchmal schon die reinste Hölle. Das Inferno wie z. B. von der katholischen Kirche propagiert, hat in keinster Weise etwas mit den Aussagen der Bibel zu tun. Von daher.. an was für eine Hölle sollte ich glauben? Selbst der Satan der Kirche, mit Hörnern, Boxbeinen ect. ist eine Gestalt, die aus den alten heidnischen Ritualen entnommen wurde. Auch ein Fake.

Aber noch etwas zum Glauben.. Du schriebst:
nurunalanur schrieb:es gibt aber viele menschen die nicht wegen der Hölle glauben sondern aus liebe zu ihrem Schöpfer.
Und das ist durchaus in Ordnung. Kein Glauben aus Höllenangst, sondern aus Schöpferliebe.

Um nicht nass zu werden im übrigen, brauche ich keinen Regenschirm. Ich bleibe einfach zu Hause.. wenn Du verstehst was ich meine. Meine Vorbereitung wäre einfach... eine Unterlassung mich in irgendeiner Art und Weise dem Regen überhaupt auszusetzen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:01
Ich finde noch immer, dass wenn sich Gott in irgend einer Weise zu erkennen gibt, eigentlich alle ein Problem haben werden. Die einen weil es eben eine Göttlichkeit gibt, die anderen weil es sie gibt. Liest sich fast gleich, hat aber seine Eigenheiten.

Abgesehen davon in allem seine Extreme zu finden, möchte ich von einer verträglichen Mitte ausgehen, die in ihren Ansichten niemandem schaden zufügt. Sein oder nicht sein, welcher Gott sollte es den sein? Mal angenommen es gäbe Gott so wie es sich einige vorstellen, dann müsste es den Teufel mit dazu geben, der steht ja mit in der Bibel. Dann haben nicht nur Atheisten die Arschkarte gezogen. Wisst ihr, es geht dabei nicht wer welcher Religion angehört, sondern wie man selbst gestrickt ist. Religiöse Fanatiker gibt es von Gott über andere Götter bis zum untersten, den der Hölle. So wie auch bei denen die daran glauben das Gott vom Mensch gemacht wurde. Irgend jemand wird das Wirren in dem wir Irren verursacht haben.


melden
Littledark
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:02
@Thawra
*grins*

@threadkiller
Unten? :D


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:03
Reigam schrieb:Es es mal angenommen, nicht logischer, wenn alle in den Himmel kommen?
OK Gegenfrage ist es nicht logischer dass jeder automatisch einen Universitätsabschluss bekommt, egal wie gut intelligent oder unwissend die Menschen sind ?

Wieso aber haben wir hier ein System dass manche durchfallen lässt und Hauptschulabschluss bekommen, oder dass manche nur Real bekommen während andere Gymnasiumabschluss bekommen und danach sogar evtl. Studium abschluss ?

Wäre es da nicht logischer dass jeder den gleichen Abschluss bekommt ?

siehst du es ist überhaupt nicht logisch, genauso ist es auch nicht logisch dass jeder einfachso ins Paradies kommt, denn wie alles im Leben muss man sich es erst verdiehnen.

Hitler im Paradies ?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:06
Gwyddion schrieb:Um nicht nass zu werden im übrigen, brauche ich keinen Regenschirm. Ich bleibe einfach zu Hause.. wenn Du verstehst was ich meine. Meine Vorbereitung wäre einfach... eine Unterlassung mich in irgendeiner Art und Weise dem Regen überhaupt auszusetzen.
richtig, aber der Springede Pubnkt ist, DASS du dich auf irgend eine Art und Weise vorbereitest. Und nur durch diese Vorberietsung hast du Erfolg, bzw. wirst nicht Nass. GENAUSO ist es mit der Hölle, mann kann der Hölle nur entkommen wenn man sich drauf vorbereitet, und dass geht nur durch den Glauben, also der Glaube, dass es eine Hölle gibt man und man sich drauf virbereiten sollte. Und Gott zeigt den menschen die Anweisung wie man sich drauf vorbereiten kann, aber wie gesagt, wer nicht Gott glauben schenkt, der bereitet sich auch nicht vor.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:06
@bacter
ich habe dir geschrieben,daß du mich mit deinem Unsinn in Ruhe lassen sollst


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:07
@nurunalanur

Ein Kleinkind, welches noch nicht einmal zu einem Glauben finden konnte.. stirbt. Also hatte noch keine Möglichkeit.. einen Abschluß überhaupt zu erwirken.

Wie sieht da die Himmel- Höllefahrt aus?

Ob ich an Gott glaube oder nicht. Was von mir übrig bleibt ist wichtig. Ich kann auch gottlos leben und trotzdem wesentlich näher an Gott heranrücken, alleine durch meine "guten" Taten, wie mancher Gläubige, der zwar jeden Sonntag in der Kirche betet, aber ansonsten durch Lug und Trug ein Firmenimperium erschaffen hat.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:08
DonFungi schrieb:Irgend jemand wird das Wirren in dem wir Irren verursacht haben.
Eigentlich eine logische Folgerung @DonFungi


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:09
OK Gegenfrage ist es nicht logischer dass jeder automatisch einen Universitätsabschluss bekommt, egal wie gut oder schlecht die Menschen sind ?

Wieso aber haben wir hier ein System dass manche durchfallen lässt und Hauptschulabschluss bekommen, oder dass manche nur Real bekommen während andere Gymnasoumabschluss bekommen und danach sogar evtl. Studium abschluss ?
Was hat Wissen mit Glauben zu tun?
nurunalanur schrieb:Hitler im Paradies ?
Warum nicht? Das habe ich schonmal in diesem Thread geschrieben. Warum sollte man als "guter" Mensch einen bösen Menschen leiden lassen? Steht man nicht darüber? Leidet man dann nicht mit? Und es passt nicht zu einem Gott, der die Liebe sein soll.

Wäre es nicht besser, wenn Hitler dazu gebracht werden würde, seine Taten zu bereuen? Und zwar ehrlich?

Oder Menschen die durch andere Menschen erst zu dem gemacht wurden, was sie heute sind? Muss man sie deshalb bis in alle Ewigkeit leiden lassen? Oder muss man ihnen nicht helfen?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:09
Gwyddion schrieb:Ein Kleinkind, welches noch nicht einmal zu einem Glauben finden konnte.. stirbt. Also hatte noch keine Möglichkeit.. einen Abschluß überhaupt zu erwirken.

Wie sieht da die Himmel- Höllefahrt aus?
Kommen ins Paradies.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:10
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Ich kann auch gottlos leben und trotzdem wesentlich näher an Gott heranrücken, alleine durch meine "guten" Taten,
Wer gute Taten vollbringt lebt nicht Gottlos,sondern befolgt den Willen Gottes


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:11
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Kommen ins Paradies.
Warum? Das bestätigt ja meine These. Sie sind ja noch gottlos aber ansonsten ohne Sünde. Also erfahren sie das Paradies ohne jemals geglaubt zu haben.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:11
Reigam schrieb:Warum nicht? Das habe ich schonmal in diesem Thread geschrieben. Warum sollte man als "guter" Mensch einen bösen Menschen leiden lassen? Steht man nicht darüber?
Warum gibt es Gefängnisse ? warum werden Kinderficker ihre Freiheit beraubt ? Warum bekommt nicht jeder den gleichen Abschluss mit Note 1 ?

Richtig, weil man nur das bekommen kann, was man vorraus geschickt hat.
Gwyddion schrieb:Warum? Das bestätigt ja meine These. Sie sind ja noch gottlos aber ansonsten ohne Sünde. Also erfahren sie das Paradies ohne jemals geglaubt zu haben.
Kinder werde als Gläubige geboren. bzw. haben noch keine Sünden wie du sagst, aber an Gott nicht zu glauben ist schon eine Sünde, aber wie du sagst Kindern haben keine Sünden, als kommen sie auch ins Paradies.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:13
nurunalanur schrieb:Warum gibt es Gefängnisse ? warum werden Kinderficker ihre Freiheit beraubt ? Warum bekommt nicht jeder den gleichen Abschluss mit Note 1 ?

Richtig, weil man nur das bekommen kann, was man vorraus geschickt hat.
Aus menschlicher Sicht. Aber sollte ein Gott nicht erhabener sein und seinen Geschöpfen helfen?


Was ist mit einem Atheisten, der ein gutes Leben geführt hat? Er hat keine bösen Dinge getan und seine Mitmenschen unterstützt. Kommt er trotzdem in die Hölle, weil er nicht an Gott glaubt?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:13
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Sie sind ja noch gottlos
Sie sind nicht Gottlos,Gottlos ist jemand der böse ist


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

10.07.2012 um 21:14
Reigam schrieb:Wäre es nicht besser, wenn Hitler dazu gebracht werden würde, seine Taten zu bereuen? Und zwar ehrlich?
Ja aber dass muss Hitler entscheiden, wenn er es tut, dann gibt es Hoffnung für ihn, denn Gott ist allverzeihend, selbst Pharao bat Gott seine Verzeihung an, aber Pharao wollte nicht bereuen, es war seuine eigen entscheidung.

Es gibt da eine gesichcte von einem Mörder der 99 Menschenh umbrachte und danach wirklich bereute, und am Ende wegen seiner Reue ins Paradies kam.

Aber wie konnte dieser Mensch ins Paradies ? richtig dzurch seine Glauben und seine Reue.

Von nichts kommt nichts.

Ich würde auch gerne 2 Milliarden Euro einfach durch nichts tun bekommen, geht aber leider nicht, so ist das System nun mal.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden