Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:06
@Snowman_one
wir leben hier auf Erden um nur von Gut und Böse beeinflußt unseren Weg zu wählen,Wissen würde da unsere Entscheidung taktisch beeinflussen,also keine innere Überzeugung ausdrücken
wenn ich weis daß diese Entscheidung mich in die Hölle führt und jene in den Himmel ist das eine taktische Entscheidung, keiner würde dann die Hölle wählen,damit wäre er aber noch kein bessere Mensch


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:07
@shauwang
das hast du alles schonmal gesagt und es ergabt vorher schon kein sinn.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:07
@Nesca
Ja laut seinem Täterprofil könnt er garkeine Person sein.. Jedoch sind seine Launen weniger göttlich


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:08
@Malthael
was ergibt da kein sinn


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:09
@Snowman_one

Warum "Wissen" gefährlich ist;
shauwang schrieb:
wenn ich weis daß diese Entscheidung mich in die Hölle führt und jene in den Himmel ist das eine taktische Entscheidung, keiner würde dann die Hölle wählen,damit wäre er aber noch kein bessere Mensch
Wenn man Kenntnis hat welche Handlungen einen in den Himmel führen (So wie im Bibel beschrieben werden) und diese Handlungen mit dieser Hintegedanke bewusst ausübt, ist man trotzdem kein guter Mensch.

Also im Grunde das was die Gläubigen machen, sich "Wissen" aus der Bibel aneignen und sich, so wie es vorgeschrieben ist verhalten, damit sie in den Himmel kommen :}

Deshalb;
Keysibuna schrieb:Ist das nicht genau das was DU machst??

Ich nenne das Kind beim Namen, ist scheinheilige Getue das ganze!


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:10
@shauwang
genau das tust du aber. du hast doch "wissen" über das "höhere" und damit beeinflusst du deine entscheidung.
shauwang schrieb:was ergibt da kein sinn
so ziemlich alles. du reimst dir alles so zurecht wie es dir gefällt.
verbiege nicht den löfel denn das geht nicht @shauwang die wahrheit ist, dass du dich verbiegst.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:12
Die Atheisten liegen falsch. :P: :vv:
Aber wer ein moralisch korrektes Leben geführt hat kommt eh in den Himmel, egal wessen Religion er angehört bzw. eben nicht angehört. Dasselbe gilt für die Hölle.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:13
@Malthael
wenn du während der Prüfung in einem Buch die Antworten schauen kannst,ergibt die prüfung kein Sinn du hast es abgeschrieben anstatt zu verinnerlichen.
Verstehe es


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:13
@killimini

:}

Himmel und Hölle muss erst mal existieren damit man dort hin reisen kann :}


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:14
@Keysibuna
Ich sage die gibts. ;)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:14
@killimini

du solltest dich nicht in die beweispflicht bei etwas begeben, bei dem du scheitern würdest.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:15
@killimini

Sagen kann man sehr viel, ich sage das ich Gott bin und diese Orte abgeschafft hab! :}


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:15
@shauwang
ich will an deiner prüfung nicht teilhaben. und da bin ich sicher nicht der einzige.
und die überzeugung rürht nur von deinem glauben, dass das leben eine prüfung ist.
was ist wenn das leben nur dazu da ist um zu lernen und spass zu haben?
und am ende stellste fest, dass du dein leben verschwendet hast...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:16
@Malthael
Sorry das war nicht die Ausgangsfrage , aber ist sehe du verstehst langsam


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:17
Freakazoid schrieb:du solltest dich nicht in die beweispflicht bei etwas begeben, bei dem du scheitern würdest.
Es ist mein Glaube und der von Milliarden anderer Menschen. Wenn man es beweisen könnte in dem Sinne wie ihr Atheisten es fordert würde es nicht Glaube sondern Wissen heissen. :P: ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:17
shauwang schrieb:wenn du während der Prüfung in einem Buch die Antworten schauen kannst,ergibt die prüfung kein Sinn du hast es abgeschrieben anstatt zu verinnerlichen.
Verstehe es
Glaube kaum das Ali Baba und sein 40 Räuber Märchen bei einer Tischlerprüfung viel helfen wird auch wenn du während der Prüfung das ganze 1000 x durchliest! :}


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:19
killimini schrieb:Es ist mein Glaube und der von Milliarden anderer Menschen.
das ist aber auch das einzige argument der religionen.
killimini schrieb:Wenn man es beweisen könnte in dem Sinne wie ihr Atheisten es fordert würde es nicht Glaube sondern Wissen heissen. :P ;)
und was wäre daran verkehrt? würde das nicht automatisch alle probleme auf der erde lösen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:21
@shauwang
Nur weil man kein gläubiger ist, heißt es nicht kein gutmensch zu sein. Ich bin sogar überzeugt davon, dass gläubige mehr Blut an den Händen kleben haben als ungläubige.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:21
killimini schrieb:Wenn man es beweisen könnte in dem Sinne wie ihr Atheisten es fordert würde es nicht Glaube sondern Wissen heissen.
Diese Zwietracht ist also Gottes Wille? :}

@killimini


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 19:22
@shauwang
Es fällt mir schwer zu glauben das mein Ganzes Leben ein kosmischer Witz sein soll, zu dem mich ein Gott zwingt, obwohl es irrelevant ist.

Es ist auch nicht so, dass entweder ein Himmel und eine Hölle existieren oder nicht.
Diese Frage beantwortest du nun aber für einmal mit Ja oder Nein...erstaunlich.

Du Vergisst zudem das andere Religionen und Glaubenrichtung keineswegs mit dir einer Meinung sind, was du allein hier in diesem Forum schon eindrücklich nachlesen kannst.

Lebst du in einer Blase die nur dich und Gott enthält, oder ignorierst du obengenanntes einfach?


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden