weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:06
Freakazoid schrieb:Aber warum genau wolltest du dann das sehr menschliche Gefühl Liebe, weg nehmen und in die Hände von Gott legen und alles schlechte weiter bei den Menschen lassen?
Ah wollte ich das? Wenn jemand die liebe als göttlich sieht, warum nicht? Heisst ja nicht dass ich sie als göttlich sehe.


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:07
@Eya
Eya schrieb:Für dich klingt es falsch, ist für mich auch völlig in Ordnung. Ich sehe in der liebe mehr, kannst du es mir verübeln?
Und noch mal.

Warum sollte man etwas normales als göttlich sehen? o.O


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:09
Gehe ich recht in der Name das dein Gott eher persönlicher Natur ist?
Im Sinne von:
Ein Fühlbare Erfahrung für dich war?
Er spendet mir Trost und gibt mir Sicherheit...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:09
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Es ist etwas zu entgültig formuliert oder?
Stimmt. Aber wenn Du erahnst was ich meine.. ich wollte jetzt kein großes Diskussionsfass in eine andere Richtung aufmachen. Nur so viel... vor 20 Jahren hatten wir weniger Probleme mit dem ganzen Religionskram...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:10
Freakazoid schrieb:Warum sollte man etwas normales als göttlich sehen? o.O
Warum, warum... Was weiß ich warum? Warum ist das Wasser nass?! Wenn es wer so interpretieren will dann soll er es doch dürfen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:10
@killimini
killimini schrieb:Er spendet mir Trost und gibt mir Sicherheit...
:}

Sry. bedeutet das nicht das du dich Trostlos und Unsicher fühlst und diese Spende nötig hast, ergo, ne Abhängigkeit?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:11
@Keysibuna
Sind wir nicht alle irgendwo abhängig von irgendetwas?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:11
@Keysibuna
nope, bedeutet das nicht. :P:


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:12
@killimini
killimini schrieb:Er spendet mir Trost und gibt mir Sicherheit...
Und dir kommt es nicht komisch vor, dass Gott dir aber sonst nicht hilft?

Also nicht nur das, er lässt auf der Erde jeden Tag sehr viele Menschen, sehr schrecklich sterben und darunter dürften sich auch viele Gläubige finden...

Dir ist klar, dass du dir das alles einbilden könntest oder?


Also lässt du dich von einem Gedankengut versklaven, von dem du einfach hoffst, dass es richtig ist, weil du sonst trostlos und unsicher bist?


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:13
@Eya
Eya schrieb:Sind wir nicht alle irgendwo abhängig von irgendetwas?
Sauerstoff, Nährstoffe, Wasser.

Davon ja.

Und wenn man sich nie die Frage warum stellt, dann hat man aufgehört zu denken.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:14
@Eya
Eya schrieb:Sind wir nicht alle irgendwo abhängig von irgendetwas?
aber mit Sicherheit nicht von einem fiktiven Wesen, der mit allen Mittel versucht die Menschen ihn zu lieben und anzubeten zu zwingen :}



@killimini
killimini schrieb:nope, bedeutet das nicht.
Wozu dann;
killimini schrieb:Er spendet mir Trost und gibt mir Sicherheit...
diese Glaube??


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:14
Als streng gläubiger Mensch dürfte man sich anhand der brutalen Situationen auf der Welt wohl eher vernachlässigt fühlen von Gott... oder je nach Gusto von den Göttern.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:15
@Freakazoid
-Er hilft mir nicht immer.
-Es gibt soviel leid auf erden weil das böse an manchen orten mächtiger ist als Gott.
-sicher ist es mir klar dass es Gott eventuel gar nicht geben könnte.
-ich lasse mich nicht versklaven, weder von jemandem noch von etwasem.
Wer sich von einer Religion eingeengt fühlt lebt sie falsch aus, habe ich doch schon geschrieben.

@Keysibuna
ich glaube nun mal daran...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:16
@killimini

Also nichts weiter als selbst herbeigeführte Anhängigkeit, der befriedigt werden muss :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:17
@Gwyddion
Ich habe eher das Gefühl das wir einfach alles soviel schneller Erfahren als noch vor 20 Jahren, das es uns so vorkommt...

@killimini
Das ist schön und gibt dir sicher Kraft.

Betest du zu Gott und glaubst du das er die Gebete erhört und erfüllt?
Z.B. : Das Beten Kranke heilen kann?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:17
Freakazoid schrieb:Und wenn man sich nie die Frage warum stellt, dann hat man aufgehört zu denken.
Aber man wird nicht auf jedes warum auch eine Antwort finden.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:19
@Eya
Eya schrieb:Aber man wird nicht auf jedes warum auch eine Antwort finden.
Hä? Walum? ^.^


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:20
@killimini

Richtig.

das Böse schläft nie
,merkt man überall.aber an manchen Orten besonders.
nennt man die die luziferische Verdunklung,
weil Licht und Wahrheit den Bösen verlassen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:22
@shauwang

Und was ist mit von Gott gestiftete Zwietracht?? :}

Da kannst te aber diesen Teufel in die Tonne kloppen so was hat nicht ein mal der Teufel drauf!


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 21:22
Antwort auf den Threadtitel: Warum sollte ich mir Sorgen machen, wenn absolut nichts dafür spricht?


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden